Auf der Suche nach einer Kaffeemaschine bis max 300€

Expert (Beta)16
eingestellt am 2. Feb
Grüße,
Also ich hab da mal eine Frage an die Kaffee Experten unter uns die wie folgt lautet.

Aaaaaaalso meine Eltern haben seit gefühlt 10 Jahren immer eine Kaffeefiltermaschine besessen und nun hat sie den Geist aufgegeben. Jetzt haben sie sich entschlossen einen Kaffeevollautomaten zu kaufen.

Das Problem hierbei ist, das mein Dad sich vor der Arbeit immer eine ganze Kanne vollmacht was in einem Vollautomaten doch recht problematisch sein kann/könnte. Wie löst ihr das so wenn ich fragen darf?

Und welche Maschine empfehlt ihr mir so bis Schmerzgrenze 300€?

Schönen Sonntag euch
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

16 Kommentare
Hol eine Moccamaster, wenn dein Vater immer eine Kanne sich macht.
Moccamaster ist die Kaffeemaschine.
Gibt eigentlich nichts besserees

Aus dem KVA kommt eigentlich immer nur ein Lungo mit ca. 150ml. Kannst ihn natürlich strecken, schmeckt dann aber meiner Meinung nicht mehr.
Bearbeitet von: "noname951" 2. Feb
Außerdem ist ein Kaffeevollautomat imho im Privatgebrauch völliger Unfug, jedenfalls, wenn da auch noch Getränke mit Milch herauskommen. Hintergrund ist, dass da mindestens täglich, im Idealfall sogar mehrmals am Tag, wenn die Maschine öfter benutzt wird, eine Vollreinigung ansteht. Die ist aber gerade bei den günstigeren Verbrauchergeräten oftmals mit erheblichem Aufwand verbunden. Falls auf die Reinigung verzichtet wird, wird's ekelhaft. Deswegen trinke ich zB bei Besuch bei Freunden keinen Kaffee aus KVA
Es gibt KVA mit Kannenfunktion, allerdings nicht für 300€. Wie wär's mit einer Filtermaschine mit Mahlwerk?
bis 300€ wenn einen Kva dann Delonghi gibt ja hier genug positive Meiniungen & bei zb Amazon hatt Delonghi auch mit die besten Bewertungen
tehq02.02.2020 11:42

Außerdem ist ein Kaffeevollautomat imho im Privatgebrauch völliger Unfug, j …Außerdem ist ein Kaffeevollautomat imho im Privatgebrauch völliger Unfug, jedenfalls, wenn da auch noch Getränke mit Milch herauskommen. Hintergrund ist, dass da mindestens täglich, im Idealfall sogar mehrmals am Tag, wenn die Maschine öfter benutzt wird, eine Vollreinigung ansteht. Die ist aber gerade bei den günstigeren Verbrauchergeräten oftmals mit erheblichem Aufwand verbunden. Falls auf die Reinigung verzichtet wird, wird's ekelhaft. Deswegen trinke ich zB bei Besuch bei Freunden keinen Kaffee aus KVA



Deshalb hab ich mir zum Schnäppchenpreis die Tschibo Cafe Esperto geholt und dazu einen extra Milchaufschäumer. Bin voll zufrieden. Ich hoffe, dass das Teil lange hält.
Radiohead02.02.2020 13:14

Deshalb hab ich mir zum Schnäppchenpreis die Tschibo Cafe Esperto geholt …Deshalb hab ich mir zum Schnäppchenpreis die Tschibo Cafe Esperto geholt und dazu einen extra Milchaufschäumer. Bin voll zufrieden. Ich hoffe, dass das Teil lange hält.


Kann man Kaffeevollautomaten bei Amazon eigentlich problemlos zurücksenden wenn man sie schon benutzt hat?
Alexcio02.02.2020 13:34

Kann man Kaffeevollautomaten bei Amazon eigentlich problemlos zurücksenden …Kann man Kaffeevollautomaten bei Amazon eigentlich problemlos zurücksenden wenn man sie schon benutzt hat?


Natürlich, bei Whd bekommst Du teilweise Maschinen mit mehreren hundert Bezügen.
Nespresso Vertuo macht große Gläser Kaffee. Weiß ja nicht in was für Gebinden dein Vater sich den Kaffee abfüllt.
Die Melitta caffeo Solo ist günstig. Die kann auch 2 ikea-Tassen auf einmal per Knopfdruck rauslassen. Ist aber trotzdem mit Arbeit verbunden - da wird zwischendurch das Wasser leer
Zum abfüllen in die "Thermoskanne" finde ich einen KVA ungeeignet. Da hier der Kaffee trinkfertig (also nicht so heiß) in die Tasse läuft. Da wird der Kaffee schon mal schneller kalt, als aus eine Filtermaschine.
Die Reinigung finde ich entgegen oben geschriebenen Kommentar recht einfach. Wenn man ein paar Sachen beachtet.
Ne gute Filtermaschine kann so viel besser sein als ein Vollautomat.

Hier: Philips HD5408/20 Cafe Gourmet Amazonlink
Wenn du wirklich einen KVA für den Einstieg suchst, dann schau mal hier. Ist in der Einstiegsklasse ein gutes Gerät. Die Bewertungen bei amazon sehen auch gut aus - abgesehen von einigen Ausreißern nach unten und oben Ansonsten alternativ noch die Melitta Caffeo Solo (Kaffee only Gerät). Und ich kann dir aus eigener Erfahrung sagen, dass Milch-Getränke ne schöne Spielerei sind, jedoch ist die Reinigung und Spülung nervig (nicht immer aufwendig), so dass man irgendwann darauf verzichtet (auf das Zubereiten, nicht das Reinigen ). Aber für eine "ganze" Kanne vollmachen ist ein KVA zu hinterfragen. In den Emsa Travel Mug 0,5l passen bei mir morgens 2x Portionen rein

Als Kaffeemaschine wäre u.a. die Melitta AromaFresh 1021-01 eine Option. Ist quasi ein Zwitter, der Bohnen „frisch“ zermahlt und dann ne Kanne Kaffee kocht => Testbericht Bzw testberichte.de
Bearbeitet von: "Xdiavel" 2. Feb
Xdiavel02.02.2020 17:16

Wenn du wirklich einen KVA für den Einstieg suchst, dann schau mal hier. …Wenn du wirklich einen KVA für den Einstieg suchst, dann schau mal hier. Ist in der Einstiegsklasse ein gutes Gerät. Die Bewertungen bei amazon sehen auch gut aus - abgesehen von einigen Ausreißern nach unten und oben Ansonsten alternativ noch die Melitta Caffeo Solo (Kaffee only Gerät). Und ich kann dir aus eigener Erfahrung sagen, dass Milch-Getränke ne schöne Spielerei sind, jedoch ist die Reinigung und Spülung nervig (nicht immer aufwendig), so dass man irgendwann darauf verzichtet (auf das Zubereiten, nicht das Reinigen ). Aber für eine "ganze" Kanne vollmachen ist ein KVA zu hinterfragen. In den Emsa Travel Mug 0,5l passen bei mir morgens 2x Portionen rein Als Kaffeemaschine wäre u.a. die Melitta AromaFresh 1021-01 eine Option. Ist quasi ein Zwitter, der Bohnen „frisch“ zermahlt und dann ne Kanne Kaffee kocht => Testbericht Bzw testberichte.de


Moin @Xdiavel hab die Melitta solo jetzt hier und frage mich welche Bohnen ich dort eigentlich rein tun kann /darf. Weißt du das zufällig?
Alexcio04.02.2020 17:39

Moin @Xdiavel hab die Melitta solo jetzt hier und frage mich welche Bohnen …Moin @Xdiavel hab die Melitta solo jetzt hier und frage mich welche Bohnen ich dort eigentlich rein tun kann /darf. Weißt du das zufällig?


Na quasi alle - je nach Geschmack muss seine Lieblingssorte finden - variiert je nach Mahlgrad und eingestellter Stärke der Maschine
Bearbeitet von: "Xdiavel" 4. Feb
Alexcio04.02.2020 17:39

Moin @Xdiavel hab die Melitta solo jetzt hier und frage mich welche Bohnen …Moin @Xdiavel hab die Melitta solo jetzt hier und frage mich welche Bohnen ich dort eigentlich rein tun kann /darf. Weißt du das zufällig?



Sorry, für den Zwischenruf...
Gibt es da Einschränkungen?
Herakles04.02.2020 17:42

Sorry, für den Zwischenruf...Gibt es da Einschränkungen?


Keine mir bekannten Einschränkungen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler