Gruppen

    Aufruf an ALLE Dealersteller ihre Deals auch zu pflegen oder entsprechend zu markieren...

    Hier bei Mydealz werden unzählige Deals nach dem posten einfach links liegen gelassen, z.B. abgelaufene nicht entsprechend markiert. Deswegen mal mein Aufruf an ALLE, zumindest abgelaufene Deals zeitnah entsprechend zu markieren.
    Das würde vielen Nutzern die Suche vereinfachen. Auch das erstellen eines neuen Deals würde vereinfacht

    Wenn man mal wen darauf hinweist...die Reaktion wie in diesem Deal ist m.E. nicht der Gemeinschaft dienlich...ist doch letztendlich nur noch großes Chaos, viel "Doppel Geschrei" und daraus resultierende Diskussionen und Gezanke somit unnötig.

    Vielleicht wäre der Redaktion / Moderation auch mal ein großes reinemachen möglich

    Beste Kommentare

    Aufruf an DICH, den Ball flach zu halten.

    Was für ein sinnlos Beitrag.

    Verstehe das Problem nicht. Das hier ist eine Community. Jeder kann Deals als abgelaufen markieren. Die allermeisten Dealersteller machen das Just for Fun und nicht Hauptberuflich. Deshalb ist es praktisch auch gar nicht möglich in einer angemessen Zeit den Deal als abgelaufen zu markieren bzw. jeden seiner Deals fortlaufend zu überprüfen ob dieser abgelaufen sein könnte.

    Die Suche hat definitiv ihre Probleme und Tücken, dass dort aber der ein oder andere Deal logischerweise irgendwann nicht mehr aktuell ist und in der Versengung bleibt liegt einfach in der Natur der Sache.

    Autodidaktiker beigetreten 21. Dez 2016



    Bearbeitet von: "Mitleser80" 25. Apr

    italien0123vor 22 m

    Die allermeisten Dealersteller machen das Just for Fun und nicht …Die allermeisten Dealersteller machen das Just for Fun und nicht Hauptberuflich.


    Tja, da muss man eben Prioritäten setzen und den Job, Familie etc. kündigen. Ein nicht als abgelaufen markierter Deal ist unverzeihlich.
    24 Kommentare

    Ich mache das bei meinèn, aber bei anderen Deals melde ich diese dann einfach oder füge infos hinzu. Bei den Infos muss ich sagen, dass das die Dealersteller nicht möchten und ich ganz böse Briefe bekomme.

    Verstehe das Problem nicht. Das hier ist eine Community. Jeder kann Deals als abgelaufen markieren. Die allermeisten Dealersteller machen das Just for Fun und nicht Hauptberuflich. Deshalb ist es praktisch auch gar nicht möglich in einer angemessen Zeit den Deal als abgelaufen zu markieren bzw. jeden seiner Deals fortlaufend zu überprüfen ob dieser abgelaufen sein könnte.

    Die Suche hat definitiv ihre Probleme und Tücken, dass dort aber der ein oder andere Deal logischerweise irgendwann nicht mehr aktuell ist und in der Versengung bleibt liegt einfach in der Natur der Sache.

    Aufruf an DICH, den Ball flach zu halten.

    Was für ein sinnlos Beitrag.

    Nächster Vorschlag: Wer dem nicht folgt, muss 1,- € in einen Spendentopf einzahlen!?

    Aber pro Minute, die er vergessen hat seinen Deal als abgelaufen zu markieren!!!

    italien0123vor 22 m

    Die allermeisten Dealersteller machen das Just for Fun und nicht …Die allermeisten Dealersteller machen das Just for Fun und nicht Hauptberuflich.


    Tja, da muss man eben Prioritäten setzen und den Job, Familie etc. kündigen. Ein nicht als abgelaufen markierter Deal ist unverzeihlich.

    Autodidaktiker beigetreten 21. Dez 2016



    Bearbeitet von: "Mitleser80" 25. Apr

    Mitleser80vor 11 m

    Autodidaktiker beigetreten 21. Dez 2016



    Immerhin muss man ihm zu gute halten, dass er schon sehr aktiv in Sachen Deals war/ist...

    Direkt mal auf Spam geklickt. Wollen diverses ja nicht zumüllen..
    Wenn ich einen Deal sehe, der vor ein paar Tagen erstellt wurde, gehe ich sowieso davon aus, dass dieser nicht mehr aktuell ist.

    Danke dafür Merkel und iblali

    Werden doch nach 2 Wochen automatisch als abgelaufen markiert.

    Und manchmal findet man in alten Deals noch wichtige infos

    Admin

    okolytavor 17 m

    Werden doch nach 2 Wochen automatisch als abgelaufen markiert. Und …Werden doch nach 2 Wochen automatisch als abgelaufen markiert. Und manchmal findet man in alten Deals noch wichtige infos


    2 Monate.

    Wäre schön, ja. Aber findest du nicht, dass du dir ein ziemlich schlechtes Beispiel herausgesucht hast? Da stellt jemand in 6 Jahren über 2000 Deals freiwillig ohne Bezahlung ein (sofern ich das beurteilen kann) und du forderst von ihm eine bessere Pflege seiner Deals, die nach 2 Monaten sowieso automatisch ablaufen?

    Davidvor 7 m

    2 Monate.



    Wie schnell die Zeit vergeht. Gefühlt manchmal zwei Wochen

    Verfasser

    Davidvor 19 m

    2 Monate.



    Warum laufen dann noch soviele Deals aus 2014, 2015, etc. ?

    @David ernennt doch @Autodidaktiker als einen sogenannten Dealterminwächter - die Funktion gibt es doch hoffentlich noch nicht liebes Admin-Team

    Verfasser

    jannie911vor 6 m

    @David ernennt doch @Autodidaktiker als einen sogenannten …@David ernennt doch @Autodidaktiker als einen sogenannten Dealterminwächter - die Funktion gibt es doch hoffentlich noch nicht liebes Admin-Team



    Es soll doch bloß ein Aufruf sein, grade an die "Vieldealsersteller".
    Wie heissts so schön, lieber Qualität als Quantität...
    Bearbeitet von: "Autodidaktiker" 25. Apr

    Autodidaktikervor 13 m

    Es soll doch bloß ein Aufruf sein, grade an die "Vieldealsersteller".Wie …Es soll doch bloß ein Aufruf sein, grade an die "Vieldealsersteller".Wie heissts so schön, lieber Qualität als Quantität...


    Lieber ein Deal der pünktlich als abgelaufen markiert wird, anstatt drei Deals die nicht markiert werden?

    Ich denke da wird dir die Mehrheit widersprechen. Im hiesigen Fall ist die Qualität dem Teilen eines Deals per se inhärent und somit deckungsgleich mit deiner Definition von Quantität.

    Ansonsten kann man sich nur Italien0123 anschließen.
    Bearbeitet von: "Qreis" 25. Apr

    Admin

    Autodidaktikervor 48 m

    Warum laufen dann noch soviele Deals aus 2014, 2015, etc. ?


    Soweit ich weiß haben wir das nicht rückwirkend auf alle Deals angewendet. Andere Möglichkeit: Die Ersteller haben sie als weiterhin aktiv markiert.

    Aber schon amüsant das du dem Dealersteller im besagten Thread tatsächlich sagst "Es ist dein Job" ... soweit ich weiß ist ein Job etwas wo man Geld verdient es sei denn es ist ein Praktikum. Ich hab eher das Gefühl du hast zu viel Zeit wenn du wegen solchen Dingen eine Diskussion startest bzw. So darauf eingehst. Wieso nicht einfach ignorieren und weiter geht es?


    Bearbeitet von: "VargBlod" 25. Apr

    Autodidaktikervor 5 h, 30 m

    Es soll doch bloß ein Aufruf sein, grade an die "Vieldealsersteller".Wie …Es soll doch bloß ein Aufruf sein, grade an die "Vieldealsersteller".Wie heissts so schön, lieber Qualität als Quantität...


    Ja darum sind hier auch kaum noch wirkliche überraschende Deals von neuen Leuten, weil dauernd nur gemeckert wird beim erstellen...
    Gutes Beispiel von gestern:
    mydealz.de/dea…430
    klar die VSK gehören eigentlich in den Dealpreis, aber meint Ihr der Dealersteller freut sich über solche Kommentare und postet jetzt weiter Deals? Ich würde mal sagen spätestens wenn dann noch einer geschrieben hätte "Es ist deine PFLICHT!!! den Deal selbst als abgelaufen zu markieren" hätten über 80% gar keine Lust mehr einen Deal zu posten. Und für mich z.B. war das mal ein toller Deal. Ein Deal, der auch schwerer zu finden und zu makieren war als irgendwelche 0815-MediaMarkt-Deals bei denen die Ablaufdaten ja eh klar sind. Also lasst uns doch darüber freuen wenn überhaupt noch Preisfehler bzw. Abverkäufe gepostet werden, denn die Bereitschaft dafür hat doch eh schon extrem abgenommen.

    Also ich kann @autodidakter verstehen. Wenn ich einen Deal einstelle, dann versuche ich fragen/ kritik so schnell wie möglich zu beantworten, denn ICH bin für meinen Deal verantwortlich.
    Das erwarte ich auch von den dealerstellern, wenn ich eine Frage habe.

    Die redaktion/ admins kümmern sich ja auch um die Kritik in ihren Deals.

    mila87vor 2 h, 22 m

    Ja darum sind hier auch kaum noch wirkliche überraschende Deals von neuen …Ja darum sind hier auch kaum noch wirkliche überraschende Deals von neuen Leuten, weil dauernd nur gemeckert wird beim erstellen...Gutes Beispiel von gestern:https://www.mydealz.de/deals/xxxl-shop-loom-bander-kit-1eur-statt-2499-991430klar die VSK gehören eigentlich in den Dealpreis, aber meint Ihr der Dealersteller freut sich über solche Kommentare und postet jetzt weiter Deals? Ich würde mal sagen spätestens wenn dann noch einer geschrieben hätte "Es ist deine PFLICHT!!! den Deal selbst als abgelaufen zu markieren" hätten über 80% gar keine Lust mehr einen Deal zu posten. Und für mich z.B. war das mal ein toller Deal. Ein Deal, der auch schwerer zu finden und zu makieren war als irgendwelche 0815-MediaMarkt-Deals bei denen die Ablaufdaten ja eh klar sind. Also lasst uns doch darüber freuen wenn überhaupt noch Preisfehler bzw. Abverkäufe gepostet werden, denn die Bereitschaft dafür hat doch eh schon extrem abgenommen.


    Wer keine kritik und/oder Tipps zu seinem Deal verträgt, der sollte erst gar keinen Deal einstellen. Jeder kann doch seine Meinung sagen und nen Tipp geben.

    Ja auch ich habe gestern in dem Deal kritisiert aber das heißt ja nicht, dass ich den Deal mist fand und nicht Hot gevotet hätte.


    Die Deals werden ja auch von anderen Mitgliedern gepflegt (Infos zum Deal-Text hinzufügen), passt.

    Auch wenn die Deals irgendwann automatisch als abgelaufen markiert werden, hat mich sich doch schon längst daran gewöhnt >Deal öffnen>zur letzten Seite springen und schauen ob es neue Infos gibt oder Kommentare alà "abgelaufen" "vorbei" etc.

    Katzenlady13vor 1 h, 23 m

    Also ich kann @autodidakter verstehen. Wenn ich einen Deal einstelle, dann …Also ich kann @autodidakter verstehen. Wenn ich einen Deal einstelle, dann versuche ich fragen/ kritik so schnell wie möglich zu beantworten, denn ICH bin für meinen Deal verantwortlich.


    Ich antworte auch auf Fragen und/oder sogar PNs zu Deals in denen ich irgendwann einen Kommentar hinterlassen habe, aber Verantwortung übernimmt man eher ungerne und wenn man jetzt eine Seite mit Dingen die man dringend beachten MUSS vor die Dealerstellung einsetzen würde, dann würden weniger Deals gepostet werden.

    Katzenlady13vor 1 h, 23 m

    Wer keine kritik und/oder Tipps zu seinem Deal verträgt, der sollte erst …Wer keine kritik und/oder Tipps zu seinem Deal verträgt, der sollte erst gar keinen Deal einstellen. Jeder kann doch seine Meinung sagen und nen Tipp geben.



    Da sind wir ja fast einer Meinung, wer keine Kritik (die durchaus oft sehr harsch hier ist) verträgt wird keine Deals hier einstellen. Nur finde ich es, scheinbar im Gegensatz zu dir, schlecht wenn weniger Deals eingestellt werden.
    Ich habe einfach lieber ein paar ungepflegte Deals, aber mehr gute Deals, als anders herum. Und daher bin ich gegen zu große Hürden beim Erstellen eines Deals. Wenn ich an die Deals damals denke
    Es ist bei vielen Deals halt nicht so einfach wie bei DM, Rossmann oder MediaMarkt, aber Sonderangebote sind für mich halt auch keine Deals, zwar wichtige Informationen aber keine richtigen Deals und die richtigen Deals kommen eben meist von den Dealerstellern die selterner posten, halt solange sie noch posten und sich nicht denken "ach die meckern doch eh nur wieder".
    Bearbeitet von: "mila87" 25. Apr
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Vorankündigung: Neue Samsung Aktion ab 10.08.: Bis zu 120 € Cashback auf Ta…59113
      2. [Sammelthread] Steam Giveaways Links28923
      3. [S] Pizza.de GS [B] Studentbeans Codes717
      4. Sammeldeal / Sammlung für extrem Preisfehler / Preisdifferenzen bzw. Abverk…3522466

      Weitere Diskussionen