Aufrüstkit Beratung

4
eingestellt am 17. Okt 2019
Hallo Community,

ich spiele mit dem Gedanken meinen Rechner aufzurüsten.
Hab mir zwar erst eine neue Grafikkarte geholt, aber will auch mehr RAM.
Problem ist das mein akt. Mainboard zwei defekte RAM Bänke hat und ich eh weg will von DDR3...was aber ein neues MB erfordert, also neue CPU bla bla

Das hab ich zur Zeit:

1449713-9fGOP.jpg+ eine Zotac 1660ti
+ 650 Watt Seasonic Netzteil

Die CPU sagen mir viele hat noch Potential, aber wenn ich DDR4 will, gibts halt nix für die CPU.
Ich bin aus der Nummer schon recht lange raus, kann das Zeug selbst zusammen bauen, aber ich durchblicke den markt aktuell nicht.

Anforderung ist: Office, bissl Zocken (z.B. Fallout 4 und Fallout 76).
RAM hätte ich gern 16GB.

Gibt es Aufrüstkits oder Empfehlungen?


@iXoDeZz
Weisst du vielleicht was?

Gruß und Dank euch!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

4 Kommentare
Kauf doch ein 16GB Kit für deine zwei noch funktionierenden Slots? Bei der Grafikkarte wird dir eine neue CPU/DDR4 nichts wesentlich bringen.
Würde mich da prinzipiell auch @DealBen anschließen, Ballistix Sport kriegst du über ebay recht günstig. Den 4690k kannst du mit deinem Z97-Board ja auch noch ein wenig übertakten.

Generell ist es aber auch so, dass der 4690k als Vierkerner ohne HT jetzt auch nicht super zukunftssicher ist. Solange er dir von der Leistung her aber reicht, würde ich auch nicht unbedingt zu einem Upgrade raten. Einfach, weil sich das jetzt aktuell kaum auswirken würde. Die 1660 Ti dürfte mit dem i5 ganz gut harmonieren und regelmäßig das natürliche Limit darstellen. Ein stärkerer Prozessor und schnellerer RAM würden da also nicht wirklich helfen. (Außer eben, dass man für die Zukunft besser aufgestellt ist.)

Da ich aber aus persönlicher Erfahrung heraus gut weiß, dass Vernunft nicht immer an erster Stelle steht und manchmal der Wunsch nach was neuem siegt - meine Empfehlung: Ryzen 5 3600 (bzw. 2600 wenn das Budget knapper ist), B450 Tomahawk MAX, 16GB (oder 32GB wenn das Budget größer ausfällt) Crucial Ballistix Sport LT 3000MHz CL15.
Bearbeitet von: "iXoDeZz" 17. Okt 2019
Danke für euren Input. Dann bleibe ich erstmal bei DDR3 und kaufe mir einen kit.
hier stand käse
Bearbeitet von: "dschafar87" 18. Okt 2019
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen