eingestellt am 1. Nov 2022 (eingestellt vor 22 h, 45 m)
Hey, nachdem WeShare in den letzten 2 Jahren erheblich teurer geworden ist und die Konditionen sehr verschlechtert hat, wurde eben angekündigt das WeShare von Miles aufgekauft wurde.
Miles bietet bereits einige Fahrzeuge zur Auswahl, auch größere Transporter kann man mieten - Miles ist aber darauf ausgelegt, den Preis nach Entfernung zu berechnen.
Bei WeShare ist es noch eine Zeitbasierte Miete, die dann wahrscheinlich auf Kilometer-Berechnung angepasst wird, da ja auch noch die ganzen Fahrzeuge umgelabelt werden müssen.


Mail:
wir haben großartige News für dich. Ab heute sind wir Teil von MILES.  

Gemeinsam sind wir noch stärker und in Zukunft wirst du noch leichter ein Auto in deiner Nähe finden. Wir sind total elektrisiert und hoffen, du freust Dich mit uns. Zusammen werden wir die Elektrifizierung weiter und schneller ausbauen.

In der Zukunft werden alle WeShare Fahrzeuge in der MILES App buchbar sein. Bis alle Autos umgezogen sind, läuft die WeShare App wie gewohnt weiter. Wir halten dich auf dem Laufenden. Erste Informationen erhältst du schon jetzt in unseren FAQs auf der Website.

Übrigens: Bei MILES findest du neben unserer vollelektrischen Flotte noch viele andere Fahrzeuge. Damit du schon jetzt Zugriff darauf hast, registriere dich direkt! Um dir den Wechsel zu MILES möglichst einfach zu machen, wollen wir dich in vollem Umfang über deine Rechte informieren:

Die UMI Urban Mobility International GmbH („UMI“), wurde von der MILES Mobility GmbH („MILES“) gekauft. Für dich ändert sich hierdurch nichts. Um MILES aber die Fortsetzung der Vertragsbeziehung mit dir zu ermöglichen, ist es notwendig, dass wir die bei UMI gespeicherten Daten an MILES übermitteln. Wenn du mit der Datenübermittlung einverstanden bist, brauchst Du nichts weiter zu tun. Wenn du damit nicht einverstanden bist, kannst du der Datenübermittlung widersprechen.
Zusätzliche Info
Sonstiges
Sag was dazu

14 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Vielen Dank für diese Information, die ich bisher weder beim Spiegel, noch bei Golem oder Caschy‘s Blog gelesen habe. Auch auf der Website der Tagesschau stand bisher davon nichts. 
    Avatar
    Um 15:32 im SPIEGEL veröffentlicht.
  2. Avatar
    wie geil ist das denn keine gutscheine mehr bei vattenfall. sondern bessere von miles!?
    Avatar
    Autor*in
    Bei Miles gibts auch Tesla, sofern man ein paar Buchungen durchgeführt hat