25 Kommentare

ich fand allianz ganz gut. hat bisher immer gewonnen gehabt?

Ich habe die von der huk24 für 9 Euro im Jahr, bin soweit top zufrieden.

Die sind ja eh preislich eh fast gleich. Der große Unterschied ist der Rücktransport (sinnvoll oder notwendig) . Allianz Versicherung wird häufig sehr gut bewertet, deshalb hab ich die.

Wie lange geht's nach Spanien? Urlaub?
Travelsecure ist die beste, aber natürlich schon teuer.
Gibt noch die ARAG für 8 Euro (42 Tage)
arag.de/ver…ng/

Musst einfach die Leistungen vergleichen und was du nicht brauchst. Ich sag mal so: Spanien ist nicht allzuweit weg

hol dir ne Kreditkarte wo der Spaß mit drin ist. lohnt sich wenn du jährlich reist. Dann hast du in der Regel auch abheben im Ausland kostenlos

Cosmos Direkt
Die ist auch o.k. unter 10 € für den Jahresschutz und ich würde darauf achten egal welche Du nimmst,
das medizinisch sinnvoller und nicht nur notwendiger Rücktransport versichert ist

Schmein

hol dir ne Kreditkarte wo der Spaß mit drin ist. lohnt sich wenn du jährlich reist. Dann hast du in der Regel auch abheben im Ausland kostenlos


Wobei viele eine Selbstbeteiligung haben: Advanzia (20%, mind. 100 Euro)
Wie es bei kostenpflichtigen KK ist, kann ich nicht sagen
Bearbeitet von: "OliverSc" 17. September

Adac. Auch wenn du kein mitglied bist.

Ich habe vor kurzem bei der ERGO Direkt als Stiftung Warentest Testsieger abgeschlossen. Habe mir allerdings den Test aus Zeitgründen (kurz vor Abreise) nicht weiter angesehen.

Ich habe Sie nicht gebraucht - wenn ich sparen wollte, könnte ich nun widerrufen und nur 10 Tage zahlen Wären dann für die 10 Tage 0,27 Euro zu zahlen

Ich lasse die aber laufen und kündige zum Ende der Vertragslaufzeit.

Ich kann dir zur Ergo sagen, dass die Vertragsunterlagen sehr übersichtlich sind. Das haben die echt gut gemacht. Würde ich dort wieder abschließen. Natürlich hatte ich keinen Schadensfall. Zu einem solchen kann ich also nichts sagen.

Bearbeitet von: "pinarella" 17. September

Empfehlungen sind sinnlos solange keine Leistungen in Anspruch genommen wurden.

Schorsch45

Cosmos DirektDie ist auch o.k. unter 10 € für den Jahresschutz und ich würde darauf achten egal welche Du nimmst,das medizinisch sinnvoller und nicht nur notwendiger Rücktransport versichert ist



Danke für den Hinweis

ADAC Krankenauslandsversicherung. Zwei Mal gehabt, zweimal Kleinkind zum Arzt (Krankenhaus in Thailand) alle Kosten übernommen. Nächstes Jahr wieder (zumindest die Versicherung) aber bei zwei Kleinkindern in Asien kann immer was passieren . Und da traue ich nur dem Bangkok Hospital oder Pattaya international

Bearbeitet von: "DVD_Power" 17. September

tschakkkiiiii

Adac. Auch wenn du kein mitglied bist.




Gibt bessere mit besseren Leistungen zu günstigeren Konditionen

tschakkkiiiii

Adac. Auch wenn du kein mitglied bist.


Hast du mir ein beisoiel? War bisher immer zzfrieden und haben ohne widerspruch alle rechnunfen erstattet.

Zahle für Familie knapp 19€ pro Jahr
Bearbeitet von: "tschakkkiiiii" 17. September

Student? Gibt über die Barmenia was für 5,40€/Jahr. Leistungen sind eigentlich identisch mit den anderen, außer, dass man auch über die eh schon inkludierten 8 Wochen hinaus für 12,50/Monat verlängern kann, bis auf maximal 12 Monate. Das ist unschlagbar, vor allem, wenn man mal mehrere Monate unterwegs ist!
(inkl. medizinisch sinnvollem Rücktransport bei über 7 Tagen Krankenhausaufenthalt)

Bearbeitet von: "eXus49" 17. September

tschakkkiiiii

Adac. Auch wenn du kein mitglied bist.




Such mal nach den Ergebnissen der Stiftung Warentest

Wir haben Police für die Familie von der Allianz, 9€ p.a., hat immer gut geleistet. Wenn du spät dran bist, bei Deiner Bank liegen eigentlich auch immer Policen mit Überweisungsträgern aus, die kannst du dann dort direkt ausfüllen und abgeben, dann hast du Vers.schutz ab sofort. Wichtig ist Rücktransport und ggfs. Bergung.

Bracht man sowas eigtl. "nur" für den Rücktransport, oder sonst noch für was? Weil um dort zuk Arzt zu gehen, reicht (in der EU) doch die GKV Karte...

Ich buche unsere Reisen ausschließlich mit der Kreditkarte von Advanzia und wir waren immer hoch zufrieden,
auch unsere Bekannten die den Schutz ebenfalls schon gebraucht haben hatten keine Probleme. Wie bei den
meisten Versicherungen gibt es Selbstbeteiligungen und Einschränkungen immer genau lesen vor dem Kaufen.

Auch gute Erfahrungen haben wir mit unserer Barmer GEK gemacht die auch schon kosten übernommen hat.

ADVENZIA hat übrigens einen Komplettschutz wo sehr vieles abgesichert ist, und dass für lau, man muss nur
den Großteil mit der Karte bezahlen.

Bearbeitet von: "bayernex" 17. September

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [Empfehlung gesucht] Cover für Honor 811
    2. Faltrad zum Pendeln [Erfahrungen und Empfehlungen?]22
    3. Unlock Everything Everywhere (EE) UK Simlock für das Nokia Lumia 930716
    4. Päckchen aus China beim zoll78

    Weitere Diskussionen