eingestellt am 7. Aug 2020Bearbeitet von:"querys"
Hallo miteinander,
hat hier jemand schonmal eine Auslandsüberweisung in Fremdwährung gemacht?
Hat jemand schon einen Dienstleister wie Xoom, Transferwise oder OFX genutzt?

Ich muss demnächst einen 5-stelligen Rechnungsbetrag in der Schweiz bezahlen. Dementsprechend muss natürlich der Rechnungsbetrag auch idealerweise 100% auf dem Konto ankommen.

Wie sind eure Erfahrungen mit Überweisungen in die Schweiz, kommen da noch gesonderte Gebühren dazu (in den Preislisten der Banken steht immer sowas wie "Gebühren zwischengeschaltete Kreditinsitute und Gebühren der Empfängerbank"). Ich hätte jetzt vermutet, dass bei Franken keine Banken dazwischengeschaltet werden und bei einer Überweisung in CHF die Empfängerbank auch nix berechnet?
Zusätzliche Info
Kaufen im Ausland
Diskussionen
40 Kommentare
Dein Kommentar