Auslaufsichere Trinkflaschen - Tipps?

19
eingestellt am 9. Jun
Für den anstehenden Motorrad Urlaub wollte ich mir kürzlich noch eine auslaufsichere Flasche besorgen,
Als ich die Preise hierfür im Einzelhandel gesehen habe bin ich aber etwas aus den Latschen gekippt...
30 Euro um 600ml Flüssigkeit zu halten? Und nedmal mit Thermo Funktion? Wtf...

Auf Amazon wird man dagegen wieder hauptsächlich auf China Ware geworfen, auch hier scheint unter 19 Euro nichts brauchbares dabei zu sein.

Irgendwer Tipps wie/wo man günstiger an was brauchbares kommt?
Selbst verdammte Edelstahl Thermoskannen bekommt man für 10Euro...
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

19 Kommentare
Nalgene Trinkflaschen
Was spricht dagegen, sich hierfür das passende Wasser in ner normalen PET-Flasche zu kaufen und ggf. wiederaufzufüllen? Die sind mir noch nie ausgelaufen, auch nicht beim Motorradfahren im Rucksack.
kauf dir doch einfach ne quetschflasche fürs fahrrad (cube von amazon 5 euro hat meine damals gekostet)
TRINKFLASCHE 100 von Decathlon für 2,49 EUR.
Wenn es noch preiswerter sein soll - tut es auch eine Saftflasche aus PET
für‘n kanuurlaub in schweden hatte ich mir mal die plastikflaschen von sodastream gekauft.

sind superstabil und halten absolut dicht....benutze ich jetzt auch wenn ich mit dem crossrad unterwegs bin...(y)

26604865-QAvj6.jpg
Ich nutze fast nur noch den 500ml TravelMug Thermobecher von Emsa. Im Winter hält er meine Heißgetränke schön lange warm und im Sommer kalte Getränke auch ziemlich lange kühl. Ausgelaufen ist mir mit dem auch noch nichts. Der ist auch immer mal wieder für 12 - 15€ zu bekommen.

Mokka72809.06.2020 15:09

Was spricht dagegen, sich hierfür das passende Wasser in ner normalen …Was spricht dagegen, sich hierfür das passende Wasser in ner normalen PET-Flasche zu kaufen und ggf. wiederaufzufüllen?


Wasser aus PET-Flaschen schmeckt wie
zwar ohne Thermofunktion dafür aber sehr gut, habe ein Vorgängermodell ohne Früchteeinsatz, welches ich schon länger auf Reisen dabei habe, auch gefüllt egal ob mit oder ohne Kohlensäure selbt im Koffer, nie Probleme gehabt, immer dicht. P/L top - gibts auch häufiger bei TKMaxx noch was günstiger

amazon.de/Tri…9N/
Bearbeitet von: "Icecreamman" 9. Jun
Emsa Travelmug und Sodastream my bottle wäre auch meine Empfehlung, nehme ich selbst zum Motorrad fahren
Camelbak, absolut dicht und halten auch täglich Spülmaschine aus
Flsk
Was heißt denn Auslaufsicher? Wenn die Flaschen mit Wasser und co2 voll machst, läuft es immer aus. Meine nalgene sind sonst nicht ausgelaufen. Die billigen von Decathlon werden mit der Zeit etwas undicht wenn man die nicht zudreht wie ein Ochse.
Danke für die ersten (sinnvollen) antworten.

Wenn ich ne einfache PET flasche hätte haben wollen wäre ich da, suprise suprise , auch selbst drauf gekommen.

Thermo muss nicht sein.

Auslaufsicher heißt, kann liegen und hält den üblichen Motorrad Vibrationen stand.
Eigentlich ne blöde Frage
Ich kann Hydro Flask empfehlen. Die sind zwar je nach Größe auch nicht gerade günstig aber absolut empfehlenswert und meiner Meinung nach jeden Cent Wert. Halten wirklich sehr lange die Temperatur (egal ob heiß oder kalt) und die Sondereditionen sehen sogar verdammt gut aus.

Ansonsten wie viele schon geschrieben haben Emsa
Auslaufsicher ist halt keine Norm. Ich denke stehend geht aber alles klar. Liegend ohne Kohlensäure kann ich mir nalgene vorstellen. Ob Stahl oder Kunststoff besser ist, wäre die Frage. Was die Vibrationen mehr aufs Gummi gibt. Aber bei Schlägen etc wird Lift hin und her gehen und damit auch langsam durchlaufen.
Icecreamman09.06.2020 15:22

zwar ohne Thermofunktion dafür aber sehr gut, habe ein Vorgängermodell o …zwar ohne Thermofunktion dafür aber sehr gut, habe ein Vorgängermodell ohne Früchteeinsatz, welches ich schon länger auf Reisen dabei habe, auch gefüllt egal ob mit oder ohne Kohlensäure selbt im Koffer, nie Probleme gehabt, immer dicht. P/L top - gibts auch häufiger bei TKMaxx noch was günstigerhttps://www.amazon.de/Trinkflasche-uberBottle-Wasserflasche-Sportflasche-Fitnessstudio/dp/B01MYRXP9N/


Die Rezensionen sind aber auch eher durchwachsen für eine 20€-Plasteflasche
die 1,99€ Flaschen von Aldi sind mir noch nie ausgelaufen, auch nicht im Rücksack liegend oder im Topcase. habe zwei davon auch immer im Auto (voll) dabei

aldi-nord.de/ang…tml gibts auch gerade im süden.

Im Motorrad hast du die ja auch ordentlich verstaut, da hätte ich keine Bedenken. Sind aber nichts für Kohlensäure
720degree auf Amazon
eine Bügelflasche ist auslaufsicher. Halt nur 500ml
Bearbeitet von: "Eisthomas" 9. Jun
Auslaufsicher und für CO2 geeignet, zudem super zu reinigen und kann problemlos in die Spülmaschine: Camelbak Chute Mag.
Kosten paar Euro, sind aber jeden Cent wert. Nutze diese jetzt schon ne Weile für selbstgesprudeltes Wasser und Mischungen selbigens mit Saft oder Sirup. Mit viel CO2 bläht es die Flasche mit der Zeit etwas auf, das Öffnen ist dann mit einem kleinen "Schnalzer" verbunden ... aber auslaufen tut da bislang überhaupt nichts.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler