Auto - Kaufdeal gesucht

13
eingestellt am 30. Jun
Hallo zusammen,

momentan sind ja einige Prämien und Rabatte beim Autokauf möglich. Zusätzlich habe ich einen alten Benziner, welchen ich in Zahlung geben könnte.
Leider ist der Automarkt total unübersichtlich, sodass ich mir kaum einen Überblick verschaffen kann um überhaupt einen Deal zu erkennen.

Deswegen die Frage an Euch: Kennt sich jemand mit der Thematik aus und kann eventuell Tipps, oder sogar genau Deals raushauen?

Im Fokus stehen bei mir eher Mittelklasse Autos bis ca. 40.000€, wobei ich bei den Modellen ziemlich flexibel wäre.

Jemand Ideen?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

13 Kommentare
schau mal bei volkswagen. war doch letztens auch hier ein deal


mydealz.de/dea…227

bald noch mit der unweltpraemie. hol dir doch den id3
Bearbeitet von: "ne0r" 30. Jun
Bspw.:
autohaus-meyer.carix.de/ind…694
Sind EU-Neuwagen größtenteils. Gibt noch weitere Anbieter die sich dann auf andere Marken spezialisiert haben.
Ich denke mit einem EU Neuwagen alla Seat Leon hat man am meisten Auto fürs Geld.

Wenn es was elektrisches sein soll um die 9000Euro Prämie mitzunehmen,am besten mal bei den Vermittlern durchschauen
Ich hatte mit APL schon öfters gute Erfahrungen.
Wobei wer im Autohaus lange und hart verhandeln will bekommt die gleichen Preise...
Skoda hat glaube ich auch bis 31.07. eine Eroberungsprämie, wenn Dein altes Fahrzeug von einer anderen Marke ist.

Kannst Du online auch durchspielen, z.B. über meinauto oder andere online-anbieter. da kann man das nach der Konfiguration in einem der letzten Schritte wählen.
Gewerbe anmelden und kostenloses Elektroauto in den Po schieben lassen.
Ich finde den neuen Skoda Octavia IV RS ganz schick.
Ist ein Hybrid und alternativ auch nur als Diesel oder Benziner erhältlich.
KenSv30.06.2020 10:31

Ich finde den neuen Skoda Octavia IV RS ganz schick. Ist ein Hybrid und …Ich finde den neuen Skoda Octavia IV RS ganz schick. Ist ein Hybrid und alternativ auch nur als Diesel oder Benziner erhältlich.


Ist der schon als Hybrid bestellbar ?
Hab ich noch nicht mitbekommen...
Shyguy8230.06.2020 10:39

Ist der schon als Hybrid bestellbar ?Hab ich noch nicht mitbekommen...


Noch nicht. Ich ging aber irgendwie von Anfang Juni aus. Aktuell finde ich keinen Verkaufsstart. Komisch
Bearbeitet von: "KenSv" 30. Jun
elmotius30.06.2020 10:09

Skoda hat glaube ich auch bis 31.07. eine Eroberungsprämie, wenn Dein …Skoda hat glaube ich auch bis 31.07. eine Eroberungsprämie, wenn Dein altes Fahrzeug von einer anderen Marke ist.Kannst Du online auch durchspielen, z.B. über meinauto oder andere online-anbieter. da kann man das nach der Konfiguration in einem der letzten Schritte wählen.


Skoda hätte ich auch in den Raum geworfen - aber als EU-Reimport. Da sind saftige Rabatte drin - die Bereitstellungszeit liegt jedoch bei 4-6 Monaten für z.B. den neuen Octavia. Ein Kollege hat da alles an verfügbarer Ausstattung untergebracht (Diesel, DSG) und ist bei ~30k rausgekommen. Habe ihn gerade mal angehauen - der Händler heißt wohl HVT und hat 6 Niederlassungen über ganz Deutschland verteilt.
Hab gerade selbst erst ne ganze Ecke mehr Geld für einen Audi in die Hand genommen und bin da schon etwas neidisch..
ne0r30.06.2020 09:02

schau mal bei volkswagen. war doch letztens auch hier ein …schau mal bei volkswagen. war doch letztens auch hier ein dealhttps://www.mydealz.de/deals/volkswagen-mehrwertsteuer-16-auf-alle-autos-geschenkt-privat-kauffinanzierung-1609227bald noch mit der unweltpraemie. hol dir doch den id3


"Ausgenommen von der Aktion sind die ID.3-Modelle und der e-up!"
NurfürDiverses30.06.2020 10:52

Skoda hätte ich auch in den Raum geworfen - aber als EU-Reimport. Da sind …Skoda hätte ich auch in den Raum geworfen - aber als EU-Reimport. Da sind saftige Rabatte drin - die Bereitstellungszeit liegt jedoch bei 4-6 Monaten für z.B. den neuen Octavia. Ein Kollege hat da alles an verfügbarer Ausstattung untergebracht (Diesel, DSG) und ist bei ~30k rausgekommen. Habe ihn gerade mal angehauen - der Händler heißt wohl HVT und hat 6 Niederlassungen über ganz Deutschland verteilt. Hab gerade selbst erst ne ganze Ecke mehr Geld für einen Audi in die Hand genommen und bin da schon etwas neidisch..


Audi fahren meinst die Leute wo es auf 5-8k mehr nicht ankommt
Wer ein gutes Preis/Leistungsverhältniss haben will kauft keinen Audi ^^
Wobei die Werksdienstwagen 2 Jahre alt und 45% runter zur UVP da passt es.Gibt bei Mobile viele S5 aus 2017-2018.
Edit: Wir haben seit Juni 2018 den A3 etron,das der Audi für sparsame Leute
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler