eingestellt am 11. Dez 2022
Hallo, bin gerade dabei mein Auto zu verkaufen. Momentan ist es bei mobile.de und ebay kleinanzeigen inseriert. Bei mobile.de erhalte ich nur unseriöse Anfragen.. Bei kleinanzeigen hat sich bisher keiner gemeldet.

Wirkaufendeinauto.de bietet keinen guten Preis an.

Wo habt ihr eure Autos verkauft, könnt ihr mir was empfehlen?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Sag was dazu

Gruppen

34 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Tipp: Ich schreib beim Autoverkauf in der Anzeige immer dazu, dass ich keine Anfragen von Mobilnummern akzeptiere und mache das dann auch so. Die ganzen unseriösen Händler haben keine Festnetznummer. Spart eine Menge Stress und "Letzte Preis?"-Anfragen.
    Avatar
    Es gibt auch viele „normale“ Menschen, die kein Festnetz mehr haben.
    Komische Weltanschauung hast du.
  2. Avatar
    Mobile und Kleinanzeigen ist schonmal richtig. Dir fehlt nur Geduld.
  3. Avatar
    Wie lange ist deine Anzeige denn online?
    Ist dein Preis ähnlich hoch wie der Konkurrenz?

    Ich würde einfach mal sagen...abwarten. Irgendwann meldet sich schon der Richtige (bearbeitet)
    Avatar
    Autor*in
    Ja mache mir zu viele Gedanken, ist erst seit gestern auf ebay kleinanzeigen online. Muss abwarten.
  4. Avatar
    Hatte kürzlich einen Skoda Octavia RS verkauft. 10 Jahre alt.

    Mobile Ankaufsportal - 7500-8500 angeboten. Merkwürdiger Ankäufer. Hat das Auto extrem schlecht gemacht.

    Wirkaufendeinauto - Angebot 9000euro. Wäre mein favorit gewesen.

    Lokaler kleiner Autoankauf - 9500 bekommen. Alles entspannt abgelaufen. Ich habe keinen Ärger, falls nach 2 Monaten was mit dem Auto ist.

    Privat hätte ich vielleicht noch ein bisschen mehr bekommen. Allerdings wohl dafür etliche Telefonate/Nachrichten schreiben müssen. Ggf. noch einige Vor Ort Termine.
    War mir dann zu aufwändig. ;-)
  5. Avatar
    Vielleicht erwartest Du einen zu hohen Preis?
  6. Avatar
    Im Autohaus als Anzahlung gegeben.

    Was verkaufst du denn? (bearbeitet)
    Avatar
    Autor*in
    Einen Mini Cooper S aus 2019. Anzahlung war leider keine Option, die meinten auch lieber bei mobile etc einstellen.
  7. Avatar
    Mobile ist super. Anfang des Jahres ein Auto verkauft. Da kam ein Händler aus den Niederlanden mit einem Anhänger und hat den mitgenommen. Ganz ohne meckern oder feilschen.
    Avatar
    War bei mir genauso. Kam aus Holland mit Anhänger War nach ca. einer Woche verkauft
  8. Avatar
    Wirkaufendeinauto bietet halt Marktpreis (mobile/kleinanzeigen) Minus Aufwand fürs einstellen, Ärger mit unseriösen Interessenten, Risiko etc...
    Avatar
    "Wirkaufendeinauto"


    Die müssen ja auch von was leben und noch Garantie geben deswegen bei Mobile den Preis für ein vergleichbares Fahrzeug ermitteln und ihn etwas unter den Händlerpreisen einstellen. Bei dem Bj. so 1000 - 2000 Euro günstiger. Vor der ersten Besichtigung und Fotos machen noch eine gründliche Fahrzeugaufbereitung durchführen....
    Ach ja wenn Händler anrufen ist das gut nicht weil man an die verkaufen soll sondern weil man daran merkt das das Angebot von Interesse ist... (bearbeitet)
  9. Avatar
    Es ist genau so wie du selbst festgestellt hast. Preis und Aufwand hängen stark zusammen.

    Muss man abwägen was einem die eigene Zeit wert ist und ob sich das lohnt.
  10. Avatar
    Ist deine Annonce den vollständig und ausführlich beschrieben? Mit vielen aussagekräftigen Fotos von außen und innen?
  11. Avatar
    So als Vergleichsmaßstab:
    Ich habe in den letzten ~10 Jahren drei Autos über mobile oder autoscout24 verkauft. Nie Probleme damit gehabt, und sehr wenige Anfragen bekommen, die irgendwie "unseriös" wirkten. Letztere sind per in-platform-email durchaus recht effizient auszusortieren gewesen mit "hierherkommen und Anschauen wenn ich Zeit habe ist die einzige Option, der Preis ist wie er da steht".
    Allerdings: Ich habe immer recht alte, sehr gewöhnliche Autos, zu einem sehr fairen Preis verkauft. Nichts aus der Rubrik "da erwartet vielleicht jemand noch mal irgendwo richtig guten Gewinn mit Weiterverkauf machen zu können". Insofern waren die Käufer meinem Eindruck nach immer "ganz normale" Menschen, deren uraltes Auto endgültig fertig war, und für die "mein" altes Auto ein echtes Upgrade mit noch recht frischem TÜV und guter Pflege war.
    Avatar
    Ist auch meine Erfahrung, grade bei älteren Fahrzeugen aber mit wenig KM und überdurchschnittlichen Zustand. Da rufen ganz ganz wenige an und in der Regel keine Händler. Auch weil ich die vom Preis am oberen Ende ansetzte. Beim letzten hat in 14 Tagen nur einer angerufen, aber der hat ihn auch genommen.....
  12. Avatar
    39080782-cjyjh.jpg
    Einfach mal wegen des stimmigen Namens und der doppelten Anzeige geraten, dass das hier dein Auto ist.

    -Kein Bild vom Tacho im eingeschalteten Zustand
    -Die Bilder vom Auto, speziell außen, sehen nicht gut aus. Da ist zu viel Sonne drauf.
    -Ich würde das Alcantara am Sitz glatt streichen vor dem Foto
    -Die Dachbox würde ich maximal am Ende des Inserates erwähnen
    Avatar
    Autor*in
    Der Name hat schomal gestimmt

    Ist ein grüner Mini, hätte gerne den link gekostet ist wohl gesperrt.
  13. Avatar
    Keine Reaktion vom TE, nachdem ihr erwähnt habt, dass vielleicht die Preisvorstellung zu hoch und die Geduld zu gering sein könnte. Wie viel gelaufen? Welche Ausstattung? Welche Preisvorstellung? Und, und, und. Dann ggf. Schwackeliste oder auf den diversen Portalen gegenchecken, ob eigene Preisvorstellung realistisch ist.
  14. Avatar
    Carsales24 dieses Jahr mit bestpreis mein Auto verkauft und letztes Jahr bei wirkaufendeinauto auch seriös aber im Vergleich bietet carsales24 meist den besten Preis
    Avatar
    lohnt sich deren Premiumservice ?
Avatar
Top-Händler