eingestellt am 2. Mär 2023 (eingestellt vor 20 h, 12 m)
Hallo,

meine original Erstbatterie aus meinem 13 Jahre alten A4 geht langsam zu ende.

Ich bin nun auf der Suche nach einer neuen Batterie. Im Internet kostet die Varta 110ah ca. 125€. Lokal würde die Batterie einiges mehr kosten schätze 230-250€.

Mir wurde mal gesagt lieber lokal kaufen da die Batterien auf Palette geliefert werden und dadurch länger halten würden.

Hat da jemand Erfahrungen?
Bei Amazon ließt man schon oft, dass die Batterien nach kurzer Zeit 6-24 Monate defekt sind.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Sag was dazu

27 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. mav84's Profilbild
    Ich kann den ADAC empfehlen!
    Mir hat einer der "gelben Engel" beim überbrücken empfohlen, dass die Batterie ja nicht unbedingt komplett leer sein muss, wenn man sie ruft.
    War bei mir zwar der Fall, aber ich habe diekt gesagt dass ich eine neue Batterie brauche, weshalb er auch garnicht nachgemessen hat.
    Die Standardgrößen haben sie normal immer dabei (keine Start/Stop)
    Und mir wurde eine Varta vor Ort - ohne weitere Gebühren - zu einem Preis, bei dem kein lokaler Händler mithalten kann - eingebaut.
    Zusätzlicher Vorteil:
    Bei dem Batterie - Durchsatz, den der ADAC hat, bekommt man garantiert keine "ältere " Batterie!
    Hedonist's Profilbild
    Hab ich genau so gemacht. War auch sehr zufrieden. Guter Preis, inklusive Einbau direkt vor der Haustür
  2. Backautomat's Profilbild
    Was heißt denn lokal? Beim Audi Händler? Sonst fahr doch Mal einen Autoteileverkauf (also nicht ATU, sondern wirklich nur die kleinen Buden für Ersatzteile) an, da sind die Preise teilweise nicht extrem höher als im Internet. Oder das Telefon in die Hand nehmen und bei mehreren anrufen.
    der_moppel's Profilbild
    Autor*in
    Gerade mal beim Ersten angerufen man muss sich vorher auf der Webseite registrieren sonst können die nichtmal einem einen Preis sagen oder etwas verkaufen. Auf der Webseite wollen die dann für die Registrierung Bilder vom Personalausweis. Einzelhandel ist schon was geiles
  3. -1001149463688's Profilbild
    Nimm zwei billige zum Preis der teuren. Dann hast du noch eine als Ersatz
  4. Radiohead's Profilbild
    Gratulation, hat ja ewig gehalten. 
  5. Aushilfsmafiosi's Profilbild
    Eventuell muss sie „angelernt“ werden.
    Backautomat's Profilbild
    Könnte ich mir bei einem Audi Baujahr 2020 vorstellen, aber weniger bei einem Baujahr von 2010.
  6. baerry's Profilbild
    Bei Amazon würde ich niemals kaufen. So wie die Waren einpacken habe ich da absolut kein Vertrauen oder Hoffnung auf eine ordentliche Verpackung.

    Meine Erfahrungen mit Autobatteriebilliger (einer der ersten Google Treffer) ist in Hinsicht Verpackung und Service durchweg positiv. Stabiler Karton, komplett ausgefüllt. Nach zwei Jahren kann ich aber natürlich hinsichtlich Lebensdauer keine Auskunft geben.
    Das Pfand wurde problemlos erstattet nach Abgabe/Bestätigung im wertstoffhof (normale Nassbatterie), die alten AGM konnte ich sogar kostenfrei zurücksenden (und Pfand wurde erstattet).

    Wenn ich ein paar Tage Zeit für den Versand habe, würde ich da wieder bestellen (die bieten auch Abholung, aber zu weit weg).
    DerUnsichtbare's Profilbild
    Bei Amazon würde ich niemals kaufen. So wie die Waren einpacken habe ich da absolut kein Vertrauen oder Hoffnung auf eine ordentliche Verpackung.

    Ja, Amazon ist ein "Verpackungskünstler", allerdings kam die Autobatterie (Exide), die ich dort im Herbst gekauft habe, trotz Verkauf und Versand durch Amazon gar nicht von Amazon selbst, sondern wurde direkt von einem spezialisierten Autobatteriehändler gut verpackt geliefert. Leider kann ich nicht mehr nachvollziehen von welchem Händler das genau war...

    Vorteil von Amazon ist, dass die irgendwie den Batteriepfand umgehen. (bearbeitet)
  7. Multion's Profilbild
    batterie24 dann gucken das die viele bewertungen hat dann ist das auch keine lager ware
  8. michael638's Profilbild
    Schwieriges Thema. Online gibt halt solche "interessante" Firmen wie Batcar

    100% positive Ebay Bewertungen dafür Google 2 von 5 Sterne ...
  9. Sponky's Profilbild
    Habe meine letzte Batterie bei Amazon gekauft (auch Varta). Bisher keine Probleme gehabt. Ist jetzt etwas mehr als 2 Jahre in Gebrauch. Obwohl Versand und Verkauf von Amazon wurde die Batterie nicht von Amazon sondern einem einem Batteriehändler verschickt. Batterie war sehr gut eingepackt und rundum mit sehr dicken Schaumstoff ummantelt. Also durchaus zu empfehlen.
  10. Kartoffelkoepfe's Profilbild
    Ich habe meine Autobatterie auch über Amazon gekauft. Keine Probleme gehabt . Kam super an und läuft seit Jahren ohne Probleme:)
  11. Osmin's Profilbild
    Kauf bei eBay bei einem Batteriehändler. Bei dem doppelten Preis offline würde ich gar nicht erst groß überlegen.
  12. Sambal_Olek's Profilbild
    Habe letztens Jahr eine Autobatterie auch online gekauft. Allerdings nicht bei Amazon, sondern bei einem Deutschen Händler. Selbst eingebaut und die alte Batterie beim Wertstoffhof gegen Quittung abgeben. Quittung als Foto zum Händler geschickt und etwas Geld zurück bekommen. Null Probleme.
  13. Don_Paffi's Profilbild
    Hab schon 5 Batterien im Netz gekauft, alles gut. Die alte nimmt der Schrottkerl mit.
  14. rjk's Profilbild
    Nicht auf Amazon kaufen. Gibt genügend kleinere Online Shops die gut sind. Da bestellst du. Die bekommen die genauso auf Paletten angeliefert.
    Alternativ wenn du im ADAC bist, dort anrufen beim Pannendienst und gleich sagen welche Batterie du brauchst. Die tauschen sie dir aus und du zahlst nur die Batterie.
    Anlernen ist falls nötig auch inkludiert.
  15. EddyPirelliee's Profilbild
    Schau bei Amazon das es über einen Händler geht, die verpacken ordentlich. Bei eBay habe ich auch schon mehrfach Autobatterien gekauft. Bei dem Preis brauch man fast nicht überlegen. Ansonsten einfach mal in der Werkstatt preis erfragen. Aber aus meiner Erfahrung raus, kam keiner auch nur annähernd an den onlinepreis ran.
's Profilbild