automatische Gartenbewässerung

19
eingestellt am 21. Apr
Ich muss mich leider etwas intensiver mit der Gartenbewässerung beschäftigen und würde gerne mal eure Erfahrungen wissen wie ihr das bei euch so umsetzt.

Mein Setup was ich mir vorstelle

3 Gardena Aquacontur Versenk Regner
1 Wasserhahn von dem es abgehen soll
1Schlauch der individuell genutzt werden kann
Das System soll wegen dem Rasenmähroboter unterirdisch sein.

Jetzt gibt es ja mehrere Möglichkeiten wo ich gerne wissen würde, was optimal wäre.

Es gibt den mechanischen Wasserverteiler von Gardena, der aber nicht so zuverlässig arbeiten soll und für ein unterirdischen Einbau ziemlich groß ist.

Dann gibt es noch die Variante der Magnetventile.
Hier gibt es von Gardena vorgefertigte Boxen, in die man die ziemlich hochpreisigen Ventile von Gardena direkt einbauen kann. Man benötigt extra Strom
Qualität der Ventile und der Verteilerbox soll aber nicht gerade gut sein.

Oder man baut selber eine Box, doch welche Magnetventile sind gut und günstig und welche Zeitschaltuhr (Gardena 4040? ) sollte man dafür nutzen.
Beim Selbstbau könnte man vielleicht auch die Zeitschaltuhr in die Box mit einbauen und sie hängt dann nicht so offensichtlich rum.

Smarthome wäre interessant, aber die vorgefertigten sollen wohl nicht so toll sein und für fehm und Openhab fehlen mir die Nerven.

Oder Ventile mit 230v die per Smarter Steckdose geschaltet werden.

Es gibt ja auch noch andere Systeme und Schaltuhren von Rainbird, Hunter usw. aber eben auch ordentlich preisintensiv

Wie habt ihr das alles automatisiert? Und welche Komponenten nutzt ihr.

Warum kein Gartenforum, meist sind sie da zu fixiert auf ein Thema bzw Hersteller.


Bevor ich es vergessen

Ein schönes Osterfest
Zusätzliche Info
Sonstiges
Beste Kommentare
Wenn @okolyta das liest, verweist er dich bestimmt an Google.
Individuumvor 5 m

Wenn @okolyta das liest, verweist er dich bestimmt an Google.


Mieser Typ, aber recht hat er ja.

Deswegen habe ich ja schon die verschiedensten Möglichkeiten raus gesucht und frag nicht nur

Wie bewässert ihr euren Garten?

Okolyta: mit einem Schlauch
Xyz: ich habe gar keinen Garten
Yzx: durch den Regen
Xzy: nach einer Party gehen mir durch die Bewässerung die Pflanzen ein
19 Kommentare
Wenn @okolyta das liest, verweist er dich bestimmt an Google.
Leider habe ich keinen Garten und kann diese Frage nicht beantworten.



Fand hier ein paar gute Hinweise:
Individuumvor 5 m

Wenn @okolyta das liest, verweist er dich bestimmt an Google.


Mieser Typ, aber recht hat er ja.

Deswegen habe ich ja schon die verschiedensten Möglichkeiten raus gesucht und frag nicht nur

Wie bewässert ihr euren Garten?

Okolyta: mit einem Schlauch
Xyz: ich habe gar keinen Garten
Yzx: durch den Regen
Xzy: nach einer Party gehen mir durch die Bewässerung die Pflanzen ein
Zieh doch einfach zwei Leitungen vom Wasserhahn die Röhre kosten doch nix. Am Hahn dann ein y Stück und Steuerung nach belieben
Kannst mir deine Adresse geben, ich kümmere mich drum
(damn, den konnte ich mir nicht verkneifen, verzeihe)
Ich gönn mir nen Kasten Bier und bewässere den Garten dann stündlich...
Bernare21.04.2019 10:10

Ich gönn mir nen Kasten Bier und bewässere den Garten dann stündlich... (h …Ich gönn mir nen Kasten Bier und bewässere den Garten dann stündlich...


Ist das dann die sogenannte "Brandwüste"

Mario21.04.2019 10:02

Kannst mir deine Adresse geben, ich kümmere mich drum (damn, den …Kannst mir deine Adresse geben, ich kümmere mich drum (damn, den konnte ich mir nicht verkneifen, verzeihe)


Du hast ja meine Adresse


JohnnyBonjourno21.04.2019 09:58

Zieh doch einfach zwei Leitungen vom Wasserhahn die Röhre kosten doch nix. …Zieh doch einfach zwei Leitungen vom Wasserhahn die Röhre kosten doch nix. Am Hahn dann ein y Stück und Steuerung nach belieben


Naja ich wollte es ja schon automatisieren. Ich konnte natürlich dann an jeden Hahn eine Zeitschaltuhr machen und fertig. Aber das ist nicht so das, was ich mir vorstelle
Ich habe RainBird Magnetventile in einem RainBird Kasten in der Erde. Diese werden von einem Fibaro Doppelrelais (Potentialfrei) vom homeegeschaltet.
Bearbeitet von: "noname951" 21. Apr
okolytavor 46 m

Ist das dann die sogenannte "Brandwüste" Du hast ja meine Adresse Ist das dann die sogenannte "Brandwüste" Du hast ja meine Adresse Naja ich wollte es ja schon automatisieren. Ich konnte natürlich dann an jeden Hahn eine Zeitschaltuhr machen und fertig. Aber das ist nicht so das, was ich mir vorstelle

pearl.de/a-N…BwE

Automatisiert genug? Du hast halt alle Möglichkeiten.
Ein Kollege benutzt das Eve Aqua Ventil um GARDENA Wasserverteiler automatic: 6-Wege-Verteiler, einfache Bedienung, platzsparend, flexibel einsetzbar, ideal auch für niedrigen Wasserdruck, Gewinde 3/4“ Außengewinde (1197-20) amazon.de/dp/…RJJ zu schalten.

Damit schaltet er diese versenkten
GARDENA Sprinklersystem Versenk-Viereckregner OS 140: Bewässerungssystem für quadratische und rechteckige Flächen bis max 140 qm, Reichweite bis 15 m, ebenerdig montiertbar (8220-29) amazon.de/dp/…4HY

Diese sind über den 6fach Verteiler unterirdisch über diese Boxen

GARDENA Sprinklersystem Anschlussdose: Systemanfang von Pipeline und Sprinklersystem, mit 3/4”-Außengewinde Anschluss, versenkbarer Kugeldeckel, inkl. Profi-System Hahnstück (2722-20) amazon.de/dp/…QS2

Mit dieser Leitung verbunden.

GARDENA Sprinklersystem Verlegerohr: Zentrale Leitung für Pipeline und Sprinklersystem, 10 m lang, unter- und oberirdisch verlegbar, bis 6 bar Betriebsdruck, witterungs- und UV-fest (2718-20) amazon.de/dp/…MER
noname95121.04.2019 11:01

Ich habe RainBird Magnetventile in einem RainBird Kasten in der Erde. …Ich habe RainBird Magnetventile in einem RainBird Kasten in der Erde. Diese werden von einem Fibaro Doppelrelais (Potentialfrei) vom homeegeschaltet.


Das werde ich mir doch mal genauer anschauen. Geht genau in die richtige Richtung.

Baust du die Ventile im Winter aus?
AsozialerDomK21.04.2019 11:35

Ein Kollege benutzt das Eve Aqua Ventil um GARDENA Wasserverteiler …Ein Kollege benutzt das Eve Aqua Ventil um GARDENA Wasserverteiler automatic: 6-Wege-Verteiler, einfache Bedienung, platzsparend, flexibel einsetzbar, ideal auch für niedrigen Wasserdruck, Gewinde 3/4“ Außengewinde (1197-20) https://www.amazon.de/dp/B006MWDQGA/ref=cm_sw_r_cp_api_i_dzdVCb5WPBRJJ zu schalten. Damit schaltet er diese versenkten GARDENA Sprinklersystem Versenk-Viereckregner OS 140: Bewässerungssystem für quadratische und rechteckige Flächen bis max 140 qm, Reichweite bis 15 m, ebenerdig montiertbar (8220-29) https://www.amazon.de/dp/B00CC6LWAW/ref=cm_sw_r_cp_api_i_EFdVCbCEXS4HYDiese sind über den 6fach Verteiler unterirdisch über diese Boxen GARDENA Sprinklersystem Anschlussdose: Systemanfang von Pipeline und Sprinklersystem, mit 3/4”-Außengewinde Anschluss, versenkbarer Kugeldeckel, inkl. Profi-System Hahnstück (2722-20) https://www.amazon.de/dp/B0035WWDAU/ref=cm_sw_r_cp_api_i_-KdVCbDWB5QS2Mit dieser Leitung verbunden. GARDENA Sprinklersystem Verlegerohr: Zentrale Leitung für Pipeline und Sprinklersystem, 10 m lang, unter- und oberirdisch verlegbar, bis 6 bar Betriebsdruck, witterungs- und UV-fest (2718-20) https://www.amazon.de/dp/B000OY0ELC/ref=cm_sw_r_cp_api_i_DKdVCbQ5EDMER


Danke für die ausführliche Aufstellung. Interessante Sachen dabei.

Ist er zufrieden mit dem Verteiler? Ich bin mir da nicht so sicher was den angeht.

Bei der Box hat der Link nicht ganz hin

Danke
Bearbeitet von: "okolyta" 21. Apr
okolyta21.04.2019 11:37

Das werde ich mir doch mal genauer anschauen. Geht genau in die richtige …Das werde ich mir doch mal genauer anschauen. Geht genau in die richtige Richtung.Baust du die Ventile im Winter aus?


Ne, bleiben drinne.
ich öffne diese nur, so dass das Wasser aus den Rohren laufen kann
noname951vor 5 m

Ne, bleiben drinne.ich öffne diese nur, so dass das Wasser aus den Rohren …Ne, bleiben drinne.ich öffne diese nur, so dass das Wasser aus den Rohren laufen kann


Muss ich mich drei Jahre nachdem ich Homee gekauft habe, doch damit beschäftigen.

Hättest du einen Link welche Fibaro du genau nutzt?

,das ?
amazon.de/gp/…TF8
Bearbeitet von: "okolyta" 21. Apr
okolyta21.04.2019 11:40

Danke für die ausführliche Aufstellung. Interessante Sachen dabei.Ist er z …Danke für die ausführliche Aufstellung. Interessante Sachen dabei.Ist er zufrieden mit dem Verteiler? Ich bin mir da nicht so sicher was den angeht.Bei der Box hat der Link nicht ganz hin Danke


Welcher link klappt nicht?

Er hat es erst seit kurzem, meint aber das alles gut verarbeitet ist und bis jetzt hat alles gut funktioniert.
AsozialerDomK21.04.2019 11:58

Welcher link klappt nicht? Er hat es erst seit kurzem, meint aber das …Welcher link klappt nicht? Er hat es erst seit kurzem, meint aber das alles gut verarbeitet ist und bis jetzt hat alles gut funktioniert.


Doch hatte da was verwechselt

Sorry

Das klingt auch ganz gut
Ich würde mir einfach den Nachbarsjungen Schnappen
Ja, ja, kommen die Brandenburger Waldbrände immer näher....

Wenn´s billig sein soll:

1. Selber Schlauch halten. Oder:
2. Schläuche oberirdisch verlegen (ausserhalb des Rasens oder den dämlichen RasenRobo abstöpseln), mit Gardena-Wasseruhr(en), Sprengern, Verbindungsstücken.

3. Teuerer: Unterirdisches System von Gardena installieren - wäre mir aber zu aufwendig und v.a. zu teuer.

Und schon mal überlegen, in welche Kategorie von DIVERSES Deine nächste Frage gehört.....
Hunter, Netafim. nur Marken Hinweise.
Bearbeitet von: "Eisthomas" 22. Apr
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen