Auxmoney.de Werber

Ich möchte ein wenig Geld bei auxmoney anlegen und suche daher jemanden der mich als Neukunden wirbt. Einfach mal ein Angebot bzgl. der Prämie machen.

27 Kommentare

Gibt doch gar keine Prämie, oder ?

Kriegst du nicht einen 50 Eur Bonus?
Wieviel willst du anlegen? (Danach geht ja auch der REF Bonus)

Als Werber (wenn du 1000€ mindestens Anlegst) bekomme ich eine 1/20 oz Silbermünze. Wert: 2,80€.

LOL

KWK: Du bekommst 50€ Startgeld von AM
Affiliate: ich erhalte 40€ für deine Anmeldung (Teilung entscheidest du, gebe dir auch die kompletten 40€ wenn gefordert)

Beim Startgeld gab es bei mir damals Probleme. Das Projekt wurde storniert und der Bonus war weg.

Kannst also entscheiden: Entweder 50€ mit kleinem Risiko oder 40€ sicher (wenn korrekt getracked)

Antics

KWK: Du bekommst 50€ Startgeld von AM Affiliate: ich erhalte 40€ für deine Anmeldung (Teilung entscheidest du, gebe dir auch die kompletten 40€ wenn gefordert) sicher (wenn korrekt getracked)



Und was hast du davon, wenn du ihm die ganzen 40€ anbietest ?

Antics

KWK: Du bekommst 50€ Startgeld von AM Affiliate: ich erhalte 40€ für deine Anmeldung (Teilung entscheidest du, gebe dir auch die kompletten 40€ wenn gefordert) Beim Startgeld gab es bei mir damals Probleme. Das Projekt wurde storniert und der Bonus war weg. Kannst also entscheiden: Entweder 50€ mit kleinem Risiko oder 40€ sicher (wenn korrekt getracked)



interessante Raten. Wie sieht es mit den 40€ Affiliate aus? Sind die an irgendwelche Konditionen gebunden (bspw. Mindestanlage) und welches Affiliate ist es? Gerne auch per PN

Tumnus

Und was hast du davon, wenn du ihm die ganzen 40€ anbietest ?



Nichts, liegt doch auf der Hand.

Antics

KWK: Du bekommst 50€ Startgeld von AM Affiliate: ich erhalte 40€ für deine Anmeldung (Teilung entscheidest du, gebe dir auch die kompletten 40€ wenn gefordert) Beim Startgeld gab es bei mir damals Probleme. Das Projekt wurde storniert und der Bonus war weg. Kannst also entscheiden: Entweder 50€ mit kleinem Risiko oder 40€ sicher (wenn korrekt getracked)



Ja sind sie.

Zitat: Vergütung bei abgeschlossener Geldanlage von mindestens 100 €.

knorke22

interessante Raten. Wie sieht es mit den 40€ Affiliate aus? Sind die an irgendwelche Konditionen gebunden (bspw. Mindestanlage) und welches Affiliate ist es? Gerne auch per PN



100€ Mindestanlage

Achja an den OP:
Ich würde eher nicht zu Auxmoney raten. Ich bin seit 6 Jahren dort Anleger. Die Kreditprojekte suche ich mir immer sehr sehr genau aus (Oft nicht mehr als eines pro Monat). Und bei nun schon 20% bibbere ich jedem Monat meinem Geld hinterher. Einige Kreditnehmer zahlen oft nur einmal (oder sogar gar nicht) und es geht danach direkt ins Inkasso. Es war früher eine alternative für Aktien und Fonds. Ich bin aber inzwischen dabei keine neu-Investitionen bei Auxmoney zu tätigen und das Geld lieber in Aktien und Fonds zu stecken. Die Rendite pro Projekt ist zwar geringer, aber man verliert nicht das komplette Geld. Zwar wirbt Auxmoney mit tollen Renditen, Ausfälle sind dort aber nicht einkalkuliert. Ich rede Auxmoney jetzt auch nicht schlecht weil ich wegen dir keine Silbermünze bekomme *g*, ich will dich nur vor schlechten Erfahrungen retten. Ich weiß noch wie ich vor 6 Jahren da stand und das alles total toll fand. Im Endeffekt ist die Rendite aber sehr gering, da du ausfallende Projekte durch andere Auffangen musst. Es gibt da auch ein Auxmoney Forum wo jeden Monat die "echten" Statistiken der Anleger dargestellt werden, da sieht es schon wieder ganz anders aus als die bunten Werbebotschaften des Anbieters.

knorke22

interessante Raten. Wie sieht es mit den 40€ Affiliate aus? Sind die an irgendwelche Konditionen gebunden (bspw. Mindestanlage) und welches Affiliate ist es? Gerne auch per PN



Ok Antics! Ich steige ein.
Schick mir deinen Affiliate Link und ggf. die weiteren Infos die ich brauche. Mindestanlage 100€ in einer Summe oder 4x25€ möglich. Anlage direkt über den Link oder erstmal nur Registrierung und dann ganz in Ruhe investieren in den nächsten 14 Tagen...etc?
40/0 halte ich jedoch für nicht ganz fair. Würde dir nen 10er abgeben also dann 30ich/10du

danke hazerSkull! für den Thread und die Anfrage

Kleingeldprinz



Kann ich bestätigen. Renditen von >10% gehören schon seit Jahren der Vergangenheit an und viele gehen mit ~ 0% Rendite nach Steuern raus.
Gibt derzeit bessere Anbieter auf internationaler Ebene mit Renditen >20% wobei die Märkte auch langsam gedrückt werden.

Ich betreibe seit Jahren quasi ein Hopping und springe sehr früh auf den Zug auf und nach einiger Zeit wieder ab, da Sättigung die Renditen drückt und auch die Qualität der Projekte mit der Zeit nachlässt.

Ich wollte auch mal bei auxmoney einsteigen, bin aber froh, dass ich mich dann mal bei Aktien umgeschaut habe.

Antics

KWK: Du bekommst 50€ Startgeld von AM Affiliate: ich erhalte 40€ für deine Anmeldung (Teilung entscheidest du, gebe dir auch die kompletten 40€ wenn gefordert) Beim Startgeld gab es bei mir damals Probleme. Das Projekt wurde storniert und der Bonus war weg. Kannst also entscheiden: Entweder 50€ mit kleinem Risiko oder 40€ sicher (wenn korrekt getracked)



Würde dann Affiliate nehmen. 30/10 Teilung. Gibts dort auch eine Mindestanlage?
Antwort dann gerne per PN.

knorke22

interessante Raten. Wie sieht es mit den 40€ Affiliate aus? Sind die an irgendwelche Konditionen gebunden (bspw. Mindestanlage) und welches Affiliate ist es? Gerne auch per PN



Also die Konditionen für die 40 Euro würden mich auch interessieren. Wenn man davon 30 erhält, hätte man ja schon mal 30% Risiko aufgefangen von den 100 Euro. Wenn man die 100 Euro dann noch schön stückeln darf, dann würde ich da einmalig auch mitmischen

knorke22

interessante Raten. Wie sieht es mit den 40€ Affiliate aus? Sind die an irgendwelche Konditionen gebunden (bspw. Mindestanlage) und welches Affiliate ist es? Gerne auch per PN



So sieht es aus. Du musst nur 100€ anlegen, Stückelung sollte funktionieren.

Habe bei mydealz bereits mehrere User so geworben und bisher nie Probleme gehabt. Die zwei oben wurden auch erfolgreich getracked

Kann von auxmoney ebenfalls nur abraten, würde dort kein Geld anlegen.

dubadu

Kann von auxmoney ebenfalls nur abraten, würde dort kein Geld anlegen.


Erklär doch gerne mal... Zu hohe Ausfallrate?

dubadu

Kann von auxmoney ebenfalls nur abraten, würde dort kein Geld anlegen.



Über alle Projekt hinweg ja. Die Sache hat eher was mit Kosten-Nutzen zu tun. Man muss die Projekte schon sehr sorgfältig und am besten manuell auswählen, um überhaupt eine Realrendite von >5% zu erhalten. Für viele lohnt das einfach nicht und ich kenne mittlerweile wenige, die eine solche Rendite derzeit noch nach Steuern schaffen. Mit weniger Aufwand kommen ungefähr 2-3% raus und ist im Vergleich zu Alternativen nicht mehr ganz so attraktiv.
Ein allgemeines Problem ist Auxmoney an sich, deren Politik, Entscheidungen, Transparenz etc.

Legt einfach 100€ an, nehmt die 40€ mit und lasst es dabei bleiben bzw. wechselt zu anderen Plattformen.

dubadu

Kann von auxmoney ebenfalls nur abraten, würde dort kein Geld anlegen.



Gut aber auf 2 -3 Jahre ist man ja aufgrund der Auszahlung mindestens gefesselt (oder?)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Gut abschottender Kopfhörer, gute Preis Leistung610
    2. (Biete) diverse Mc.Donalds Monopoly Gutscheine23
    3. neuer LTE Anschluss für Zuhause gesucht - Volumen Volumen Volumen821
    4. [SUCHE] Verfügbare Apple Watch 2 Rose Gold 38mm // Finderlohn 25€ Amazon-GS515

    Weitere Diskussionen