AVM Mesh Master vs. Repeater

8
eingestellt am 12. Sep
Moin.

Ich erhoffe mir etwas Hilfe von den Experten hier.

Ich habe das Problem, dass sich jeder WLAN-Client immer mit einem von mehreren AVM Mesh-Repeatern verbinden und nie mit dem AVM Mesh-Master. Der Mesh-Master ist deutlich näher und sollte somit die bessere Verbindung bieten. Ist das so von AVM vorgesehen?

Beispiel:
Die Shelly-Steckdose ist im Keller, sie verbindet sich aber mit dem Mesh-Repeater im zweiten Stock und nicht mit dem Mesh-Master, der im Erdgeschoss direkt über der Steckdose ist.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
8 Kommentare
Ist bei mir auch, zumindest in der Anzeige des mesh Masters. Allerdings werden auch unmögliche Verbindungen angezeigt. Der Client kann gar nicht den angezeigten repeater erreichen. Ich halte es für einen Bug in der Anzeige.
Danke für die Antwort. Ich befürchte allerdings, dass die Verbindung bei mir wirklich über den Repeater und nicht über den Master läuft, weil auch der Shelly eine eher schlechte WLAN-Verbindung anzeigt.
Um welche Fritzbox und welche repeater geht es denn?

Ich kann aber bestätigen, dass die Anzeige nicht immer korrekt bzw. aktuell ist. 7590 + repeater 3000 bei mir.

Bei mir verbinden sich allerdings die clients auch mit der Fritzbox.
7490 als Master und dann ist es egal, ob 1750 oder 3490 (als repeater), immer wird die 7490 ignoriert/nicht direkt connected (laut Anzeige).
Schau mal im Computerbase Forum. Dort wird dir gut geholfen, hatte nämlich mal ein ähnliches Problem und konnte es mit Hilfe von dort lösen.

Was bei der Fritzbox allerdings sehr oft hilft, ist ein Reset. Hast du das mal versucht?
du kannst das umgehen, in dem du Filterlisten für die clients erstellst. Das ist auch die Lösung aus den CB Foren. für den router dann die Einstellungen NICHT vom Master übernehmen, sonst ist die Einstellung ausgegraut.
ist etwas aufwändig und deine Geräte müssen natürlich mit mac adresse bekannt sein. Bei mir funktioniert anschließend nicht die Benennung der Geräte, aber insgesamt funktioniert alles.
Bearbeitet von: "Eisthomas" 12. Sep
Ist bei mir mit einer 7590 und einem 3000 genauso und lässt sich anhand der Kanäle auch bestätigen. Ich lege jetzt ein Kabel und dann fliegt der Kram raus. Wobei es bisher tatsächlich das stabilste Mesh System war.
Gibt doch nichts über ubiquiti
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text