ABGELAUFEN

Backup von Mac Apps

Ich habe keine Ahnung vom Mac OS, daher wäre es nett, wenn mir einer von euch diese Frage beantworten könnte:

Ich habe ein paar Apps aus dem Mac App Store heruntergeladen und möchte diese sichern, damit ich sie erneut installieren kann, falls sie aus dem Store gelöscht werden sollten. Was muss ich hierfür tun? Ist ein Backup der .app Ordner aus dem App-Verzeichnis ausreichend?

8 Kommentare

einfachster Weg wäre das Backup über TimeMachine, was man ohnehin machen sollten. Daraus lassen sich dann auch Apps wiederinstallieren.

tehq

einfachster Weg wäre das Backup über TimeMachine, was man ohnehin machen sollten. Daraus lassen sich dann auch Apps wiederinstallieren.

seh ich genau so.

tehq

einfachster Weg wäre das Backup über TimeMachine, was man ohnehin machen sollten. Daraus lassen sich dann auch Apps wiederinstallieren.


Das Mac OS läuft derzeit in einer virtuellen Maschine. Ist TimeMachine in diesem Fall immer noch eine gute Wahl? Eventuell möchte ich in ein paar Jahren (wenn ich mal das Geld haben sollte ) zu Mac OS wechseln und dann die Apps übernehmen, die ich bereits gekauft / heruntergeladen habe.

Time Machine macht sicherlich Sinn. Aber du solltest lieber die Programme einzeln aus dem Ordner auf eine externe Platte ziehen.

mark-s

Eventuell möchte ich in ein paar Jahren (wenn ich mal das Geld haben sollte ) zu Mac OS wechseln und dann die Apps übernehmen, die ich bereits gekauft / heruntergeladen habe.


Die sind doch Account-gebunden. Also wenn du die einmal auf einem anderen System haben willst, einfach mit dem gleichen Apple-Account anmelden. Wie sich das allerdings mit inzwischen aus dem App Store genommenen Apps verhält, gute Frage. Aber das kommt doch eh nicht oft vor.

mark-s

Eventuell möchte ich in ein paar Jahren (wenn ich mal das Geld haben sollte ) zu Mac OS wechseln und dann die Apps übernehmen, die ich bereits gekauft / heruntergeladen habe.



Die Apps verbleiben in deinem Account. Meine Erfahrung mit der App Outbank, welche nicht mehr im Store verfügbar ist.

Wenn die Apps in ein paar Jahren tatsächlich aus dem Store verschwinden sollten, willst du sie aus Mangel an Updates und Kompatibilität mit dem dann neuen Mac OS eh nicht verwenden.
Eigentlich musst du also gar nix machen.

nakra

Die Apps verbleiben in deinem Account. Meine Erfahrung mit der App Outbank, welche nicht mehr im Store verfügbar ist.


Das ist bei iOS leider nicht immer der Fall, also denke ich, dass es beim Mac OS genau so ist.

Ich hatte mehrere Spiele von EA gekauft und diese sch--- Wi----- haben die Apps einfach aus dem Store gelöscht, damit man die neuen Apps (mit mehr In-App-Käufen) herunterlädt.

Aber danke für eure Antworten. Ich werde einfach mal die Ordner sichern und zusätzlich hoffen, dass die Apps im Store verfügbar bleiben.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Handyvertrag monatlich kündbar mit ca. 300 MB22
    2. Krokojagd 2016128373
    3. Paketbetrug - Was tun?2934
    4. Wer kommt auf die offizielle Philips Hue Seite?610

    Weitere Diskussionen