Badenia Wasserkissen - Wasserschaden

Hallo,

viele von euch haben ja sicherlich wie ich auch bei einer der vielen Deals zum Badenia Wasserkissen zugegriffen. Bei mir war es dann jetzt nach ca. 11/2 Jahren soweit, dass es ausgelaufen ist obwohl ich es nie in der Waschmaschine geschleudert habe. Oft wurde ja berichtet, dass Badenia selbst das nicht als Garantiefall ansieht.
Ich habe meines nun bei Otto gekauft und normalerweise hat man doch für alles 2 Jahre Gewährleistung.
Wird sich dann Otto genauso querstellen oder müssen die das Austauschen/Erstatten?
Vielleicht hat ja schon jemand von euch Erfahrungen speziell wie Otto das handhabt oder kann mir so eine Einschätzung geben ob man innerhalb der 2 Jahre gegenüber dem Händler seinen Anspruch geltend machen kann.

THX

13 Kommentare

Wie wäre es wenn du dich beim Support von Otto meldest.

Im Gewährleistungsfall muss der Grund für den heutigen Defekt schon bei Verkauf vorgelegen haben - und du musst das beweisen. Du kannst nur auf Kulanz hoffen.

müssen tun sie nichts. Wenn sie sich querstellen wirst du beweisen müssen, dass das Kisen schon am Anfang den Defekt aufwies (Stichwort: Beweislastumkehr), damit du deinen Gewährleistungsanspruch geltend machten kannst.

Auf die Kulanz hoffen ist das Einzige was dir übrig bleibt

Man kann ein Wasserkissen in der Maschine waschen?! Dachte man wäscht nur den Bezug

hmm, bekommt man dann also nur bei technischen Geräten einen Austausch innerhalb der 2 Jahre oder ist das generell so?
Ich hatte es immer so in Erinnerung, dass ein Händler innerhalb dieser Zeit austauschen oder reparieren muss und bei 3 fehlgeschlagenen Versuchen erstatten.

H0my

hmm, bekommt man dann also nur bei technischen Geräten einen Austausch innerhalb der 2 Jahre oder ist das generell so?Ich hatte es immer so in Erinnerung, dass ein Händler innerhalb dieser Zeit austauschen oder reparieren muss und bei 3 fehlgeschlagenen Versuchen erstatten.



Generell so. Nur die ersten 6 Monate muss der Händler die Ware reparieren, umtauschen, usw.

satosato

Generell so. Nur die ersten 6 Monate muss der Händler die Ware reparieren, umtauschen, usw.


Theoretisch muss er das 2 Jahre lang (Gewährleistung). Aber wenn er sich querstellt und man es nicht per Gutachter etc. durchfechten will, dann ist es wie satosato es beschrieben hat.

Mein ausgelaufenes Kissen haben sie wieder erstattet (Otto)

Feuchter Traum, ahahaha X)

Redaktion

Weiß nicht wie das Otto handhabt, aber meins hatte Amazon auch nach über einem Jahr anstandslos zurückgenommen. Ich verwies einfach auf die dutzenden Rezensionen, die belegen, dass es ein Herstellerfehler ist.

Seitdem nutze ich wiederum schon wieder etwa ein Jahr das Teil von Mediflow. Ich denke, das wird nicht auslaufen.
Ich rate also auch zum Mediflow. Badenia ist der Nachbau des Mediflows mit Produkionsfehlern.

che_che

Weiß nicht wie das Otto handhabt, aber meins hatte Amazon auch nach über einem Jahr anstandslos zurückgenommen. Ich verwies einfach auf die dutzenden Rezensionen, die belegen, dass es ein Herstellerfehler ist.



Amazon nimmt alles innerhalb von 2 Jahren zurück, zumindest nach meiner Erfahrung

che_che

Weiß nicht wie das Otto handhabt, aber meins hatte Amazon auch nach über einem Jahr anstandslos zurückgenommen. Ich verwies einfach auf die dutzenden Rezensionen, die belegen, dass es ein Herstellerfehler ist.



Die erstatten sogar das Geld, ohne das sie je die Ware bekommen haben X)

Produkttester

Man kann ein Wasserkissen in der Maschine waschen?!



Macht doch Sinn, dann kommt es schon voll aus der Maschine raus und du musst nur noch den Deckel drauf machen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?1332
    2. Netflix Account Sharing mit Freunden?1021
    3. ikea Küche selber aufbauen eure Erfahrungen1213
    4. Rückgabe von Boxershorts bei Amazon: Systembedingt nicht möglich?1134

    Weitere Diskussionen