ABGELAUFEN

Bahn deaktiviert 10€ ecoupons aus Weihnachtsmarkt app.

Kurze Info für alle die es interessiert: Die Bahn hat wohl alle Coupons Grade deaktiviert. Auf der Bahn facebookpage ist folgende Stellungnahme zu lesen:

"DB Bahn Es kann nur ein Gutschein pro Person eingelöst werden. Info an alle, die noch keinen Gutschein eingelöst haben: Bitte eine E-Mail mit dem Gutschein Code und den persönlichen Daten an dbbahn.facebook@bahn.de senden. Ich werde prüfen, woran es liegt. /gu
vor 5 Minuten · Gefällt mir"

20 Kommentare

Was für ein millardenschweres Drecks-Unternehmen dass ein paar Schnäppchenjäger die 10€ rabatt nicht gönnt. Unfassbar!

Wo ist jetzt das Problem? Wer seinen Gutschein ganz normal über die IOS App bestellt hat, wird wohl einen Neuen bekommen. Die, die massenweise Gutscheine generiert haben, um sie weiter zu verkaufen, gehen leer aus.

Und die, die die Gutscheine bereits in Tickets "umgetauscht" haben, haben dann Glück gehabt?
Nicht dass mein Ticket nun nicht anerkannt wird, weil ich 2x Gutscheine pro Person verwendet habe... :-)

Sevenup denke nicht dass die da nachträglich groß was tun
Quellcode habe nicht gesagt dass es ein Problem gibt, war reine Info

SevenUp

Und die, die die Gutscheine bereits in Tickets "umgetauscht" haben, haben dann Glück gehabt?Nicht dass mein Ticket nun nicht anerkannt wird, weil ich 2x Gutscheine pro Person verwendet habe... :-)



Ungültig wird es nicht, das kann ich garantieren, auch wenn der Gutschein bei dir storniert wird. Das Problem wird nur der sein, was vom Konto/Karte abgebucht wird. Da musst du schauen. Vielleicht passiert nichts, vielleicht wird mehr abgebucht.

x35

Quellcode habe nicht gesagt dass es ein Problem gibt, war reine Info


Klar, meine Frage war auch eher an Fotzmotron gerichtet.

SevenUp

Und die, die die Gutscheine bereits in Tickets "umgetauscht" haben, haben dann Glück gehabt?Nicht dass mein Ticket nun nicht anerkannt wird, weil ich 2x Gutscheine pro Person verwendet habe... :-)



Sevenup - ich warte noch auf eine Info von dir!

quellcode

Wo ist jetzt das Problem? Wer seinen Gutschein ganz normal über die IOS App bestellt hat, wird wohl einen Neuen bekommen. Die, die massenweise Gutscheine generiert haben, um sie weiter zu verkaufen, gehen leer aus.



Stimmt so ja auch nicht, ich hatte mir einige Gutscheine generiert weil ich ziemlich viel Bahn fahre, kann jetzt nurnoch einen nutzen und werde daher den Rest verkaufen.
Ich finds ja ehrlich gesagt schon lächerlich das ein Unternehmen wie die Bahn wegen 10€ Gutscheinen rummacht, wenn man sich die Preise anschaut die dort verlangt werden ist man mit 10€ Gutscheinen fair dabei, so werde ich dann halt wieder vermehrt Mitfahrgelegenheiten nutzen oder evtl auf diese Fernreisebusse umsteigen. Selbst Schuld.

Hat von euch schon jemand eine Mail hingeschickt und auch einen neuen Code zugeschickt bekommen?
Habe heute Morgen mal hingeschrieben, aber bisher noch nix gehört.

Edit: Na wer sagt's denn, gerade kam die Mail mit einem neuen Code!

Phantomas

Hat von euch schon jemand eine Mail hingeschickt und auch einen neuen Code zugeschickt bekommen?Habe heute Morgen mal hingeschrieben, aber bisher noch nix gehört.Edit: Na wer sagt's denn, gerade kam die Mail mit einem neuen Code!


an welche Adresse und welchen Angaben musstest du machen?

Phantomas

Hat von euch schon jemand eine Mail hingeschickt und auch einen neuen Code zugeschickt bekommen?Habe heute Morgen mal hingeschrieben, aber bisher noch nix gehört.Edit: Na wer sagt's denn, gerade kam die Mail mit einem neuen Code!



Adresse steht ja oben: dbbahn.facebook@bahn.de
Habe einen der deaktivierten Codes, meinen Namen, bahn.de-Benutzernamen und E-Mail angegeben.

wo ist denn der facebook-post der deutschen bahn?? finde nichts auf der fb.seite, danke

Also Leute, ich hab den Post zwar nicht auf Facebook finden können, der Umtausch ging aber problemlos.
Einfach ne Mail (evtl. kurze Erläuterung ala wollte gerade einlösen aber plötzlich "Einlösezeitpunkt überschritten" und dann auf die anfänglichen Bedingungen "gültig bis 28.02.2012" hinweisen)
Ihr braucht nichtmal den Facebooknamen angeben.
Habe nur meinen Nachnamen und meine E-Mailadresse zusammen mit dem alten Code angegeben.

LG

wie lange hat es bei dir gedauert? ich warte seit 2 tagen auf antwort

Calyps0

Also Leute, ich hab den Post zwar nicht auf Facebook finden können, der Umtausch ging aber problemlos.Einfach ne Mail (evtl. kurze Erläuterung ala wollte gerade einlösen aber plötzlich "Einlösezeitpunkt überschritten" und dann auf die anfänglichen Bedingungen "gültig bis 28.02.2012" hinweisen)Ihr braucht nichtmal den Facebooknamen angeben.Habe nur meinen Nachnamen und meine E-Mailadresse zusammen mit dem alten Code angegeben.LG




Wie lange hast du warten müssen CALYPS0? Meine Mail ging am Samstag raus, bis jetzt leider ohne Erfolg!

Habe meinen auch wechseln lassen. Musste so knapp eine Woche warten

SuperDa

Wie lange hast du warten müssen CALYPS0? Meine Mail ging am Samstag raus, bis jetzt leider ohne Erfolg!


Ja, am Anfang hast du innerhalb eines Tages einen neuen Code zugesandt bekommen, nehme aber an, dass sich das langsam rumgesprochen hat und nun wartet man wirklich über 7 Tage auf den Code

Mal ne blöde Frage, stimmt das das man pro ACC nur einen dieser Gutscheine einlösen kann? Hat das wer getestet?

Ich habe am gleichen Tag als die Gutschein verschenkt wurden, 2x Gutscheine für das gleiche Konto verwendet (Hin- und Rückfahrt). Ging problemos.

Hast du mehrere Codes mit einer Emailaddy umtauschen können oder achten die darauf?!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Problem mit lokal.com User2437
    2. Wer kann mir was zu einen gesperrten Händler sagen?78
    3. SoundCloud Go in Deutschland gestartet - Gratis-Nutzer sehen und hören zukü…44
    4. Unitymedia internetseite keine preise22

    Weitere Diskussionen