BahnBonus gegen Cashback - was ist sinnvoller bei Ebay?

23
eingestellt am 27. Mai 2015
Keine Ahnung, ob "Reise" die richtige Unterkategorie ist, aber folgende Situation:

Ich wollte/will einen MacBookPro kaufen, der kostet gebraucht ca 1500 Euro.

Jetzt habe ich die Wahl zwischen BahnBonus (also ca 1500 Punkten) oder Qipu-CB i. H. von 22,5%. Was ist denn jetzt "wertiger"?

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
23 Kommentare

Qipu sind 22,5% auf die provision die der Händler bezahlt. 22,5% von z.b 5% provision

22,5% Cashback auf 1500 Euro vs. anderthalb Freifahrten.. Da würde ich wohl die 300 Euro nehmen.

Das qipu-CB gilt selbstverständlich nur auf die "Gebühren", die der Händler für das Angebot an ebay zahlen muss. (edit: Gebühren, oder Provision?)

Es sind daher meist nur ein paar Cent (oder ein paar Euro) und die Bonus-Punkte sind vor allem bei hochpreisigen Einkäufen wie diesem hier WEIT wertvoller. 1.5k geben immerhin eine Freifahrt; 3000 Punkte lassen sich via Flex-Ticket für rund 120 Euro netto verkaufen.

Bei 5% Provision und 22,,5% Cashback gäbe es 16,88€ von Qipu als Cashback. Bahn scheint besser zu sein.

Verfasser

Ahja..Jetzt verstehe ich euer Fazit leider nicht

Eher die Punkte? Oder das CB?

(By the way: Wie hoch wäre denn das CB in dem Fall?)

KarlKarlson

Ahja..Jetzt verstehe ich euer Fazit leider nicht Eher die Punkte? Oder das CB? (By the way: Wie hoch wäre denn das CB in dem Fall?)


Das kann dir keiner sagen, da einige Händler bessere Konditionen als andere haben. Auch gibt es z.B. immer Aktionen bei denen private Verkäufer keine Gebühren zahlen müssen.

So wie es aussieht ist die Bahn sicherer.

Die Frage ist aber auch: trackt die Bahn richtig? Ich habe auch was teures (ausnahmsweise) auf ebay gekauft und kämpfe seit Wochen darum, dass mir die bahn.bonus Punkte gutgeschrieben werden. Bisher immer noch nichts.

Ach wenn du über die Bahn buchst, lösch alle ebay Cookies, bevor du dich bei der Bahn einloggst und bestellst.

Verfasser

Es ist halt kein Händler, sondern ein Privatverkäufer, daher bin ich unsicher mit den Boni (egal, ob CB oder BahnBonus)..

Ist das CB denn auch bei Privathändlern 22.5%?

KarlKarlson

Es ist halt kein Händler, sondern ein Privatverkäufer, daher bin ich unsicher mit den Boni (egal, ob CB oder BahnBonus).. Ist das CB denn auch bei Privathändlern 22.5%?




Achso. Nein, ich meine, das wäre nur bei Gewerblichen so.

KarlKarlson

Ist das CB denn auch bei Privathändlern 22.5%?


Ja, dies kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen.
Sollte der Artikel jedoch beispielsweise bei der letzten Aktion mit maximal 5€ Verkaufsprovision eingestellt worden sein, sieht es schlecht für dich aus.

Verfasser

Hmm...Dann muß ich doch nochmal in mich gehen.

Das kann ich ja nicht abschätzen, ob der Teil dieser Aktion war oder nicht..Wär dann halt blöde, wenn ich mich für CB entscheide

Bahn lohnt sich mehr. Bei Qipu kannst du eigentlich nie wirklich wissen was der Verkäufer für Verkaufsprovision zahlt (dank Aktionen) und hast somit keinen Plan was es an Cashback geben wird. Dauert auch länger als Bahn, hier bekommst du die Punkte exakt 1 Monat später gutgeschrieben (ist jedenfalls bei mir so).

Cool, ich wusste gar nicht, dass man bei ebay Bahnbonuspunkte sammeln kann.

quellcode

Cool, ich wusste gar nicht, dass man bei ebay Bahnbonuspunkte sammeln kann.


hukd.mydealz.de/div…854

beneschuetz

Die Frage ist aber auch: trackt die Bahn richtig? Ich habe auch was teures (ausnahmsweise) auf ebay gekauft und kämpfe seit Wochen darum, dass mir die bahn.bonus Punkte gutgeschrieben werden. Bisher immer noch nichts.


Hast du schon 4 Wochen gewartet? Bei mir hat die Verbuchung bisher immer genau 4 Wochen gedauert.

beneschuetz

Die Frage ist aber auch: trackt die Bahn richtig? Ich habe auch was teures (ausnahmsweise) auf ebay gekauft und kämpfe seit Wochen darum, dass mir die bahn.bonus Punkte gutgeschrieben werden. Bisher immer noch nichts.


Ja, warte schon 2 8 Wochen

22,5 % auf die Gebühren eines Privaten kann auch 0 € sein, schließlich haut ebay zuletzt viele Verkaufsaktionen raus.
Auf der sicheren Seite bist Du dann nur bei der Bahn.
Oder Du hast eine ebay-Kreditkarte. Das gäbe dann auch ordentlich Bonuspunkte.

Ich gehe davon aus, dass die Bahn eine Mischkalkulation macht und evtl. auch draufzahlt. Sie benutzen ja schließlich auch das normale ebay-Partnerprogramm. Wenn du über die Bahn bestellst, dann berichte bitte, was dabei raus gekommen ist.

Bahn-Tracking funktioniert bei mir einwandfrei und auch deutlich schneller als einen Monat:
6018724-S0M78

Verfasser

Schnapperfuchs

Oder Du hast eine ebay-Kreditkarte. Das gäbe dann auch ordentlich Bonuspunkte.




Rein aus Interesse: Was ist die ebay-Kreditkarte?

Schnapperfuchs

Oder Du hast eine ebay-Kreditkarte. Das gäbe dann auch ordentlich Bonuspunkte.



lmgtfy.com/?q=…rte

KarlKarlson

Ist das CB denn auch bei Privathändlern 22.5%?




das ebay cashback ist immer 22.5% von dem was ebay an der auktion verdient.

wenn ein privater also etwas einstellt, hängt es immer noch davon ab ob und welche zusatzsachen er anklickt oder bucht oder ob er irgendwelche ebay vergünstigungen nutzt oder nutzen kann ... ist leider also extrem schwer vorher abzuschätzen.

aber generell: via qipu bekommt man bei ebay EXTREM selten über 20 euro cashback, mit mehr würde ich da also auch nicht rechnen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Bürostuhl Empfehlung812
    2. Staubsauger-Beratung11
    3. Xiaomi Redmi Note 4 baut keine WLAN Verbindung auf814
    4. Magenta Eins Vorteil710

    Weitere Diskussionen