ABGELAUFEN

BahnCard 50 für alle unter 27 Jahre für 69€ im 1. Jahr (muss gekündigt werden) *UPDATE* Aktion bis 31. August verlängert

Redaktion

Update 1

Inaba-San hat bemerkt, dass die Aktion bis 31.08. verlängert wurde! zeldafreak hat mich darauf hingewiesen, dass man mit der My BahnCard 50 nicht die Handy-Authentifizierung nutzen kann. Man muss die BahnCard also immer mit sich dabei haben. Danke!

kamikatze hat schon Ende Januar darauf hingewiesen, razon hat heute nochmal daran erinnert: Bis zum 11. Juni bekommen alle unter 27 Jahren die BahnCard 50 für 69€:



Bedenkt, dass die BahnCard 50 keinen Rabatt auf die Sparpreise gewährt, dafür müsstet ihr die BahnCard 25 nehmen. Die BahnCard 50 könnt ihr dann ein Jahr zum Vorzugspreis nutzen, müsst sie aber kündigen (bis 6 Wochen vor Ablauf), da euch sonst 127€ für das nächste Jahr abgebucht werden. Die Karte ist natürlich nur für die 2. Klasse gültig. Die BahnCard 50 lohnt sich besonders bei den Flexpreisen, da man so flexibel reisen kann und den Rabatt bekommt. Wer sich auf eine Fahrt zu einer bestimmten Uhrzeit einlassen kann, nimmt die BahnCard 25.


Zum Kündigen der Bahncard genügt eine E-Mail an den BahnCard-Service oder das folgende Kontaktformular mit Bitte um Bestätigung (danke razon!):

https://fahrkarten.bahn.de/privatkunde/kontakt/kontakt_start.post?scope=bc


692208.jpg


Beste Kommentare

Gut überlegen, ob ihr die braucht und vielleicht schon mal Strecken durchgucken, die ihr so fahren würdet. Ich fahre jeden Monat einmal >400 km hin und wieder zurück und dachte früher, dass sich doch eine BC 50 mehr lohnen müsste als die BC 25 - aber es gibt halt einfach immer Sparpreise, sodass Fahrten mit der BC 50 für mich immer teurer wären, egal was die BC 50 kostet.

9130141-zmGCv

Kackdealer



Haste die irgendwo auf der Straße gefunden und die ist nicht mehr gültig? X) Oder warum das Datum ausblenden?


Gerade erst gesehen: Die Cinemaxx Gold-Karte hat er auch mit abfotografiert. X) X) X)

MIt was man heutzutage schon meint angeben zu können... früher musste man noch mindestens in einem schönen Porsche ankommen, heutzutage zeigt man seine BC 100 zusammen mit seiner Cinemaxx Gold-Karte. Die Zeiten haben sich echt geändert!

frilius

Mit BC100 angeben? Lauwarm!



Ich finds hot. Wer zahlt sonst so wenig Warmmiete wie er mit der BC100? Vielleicht hat er ja keine Wohnung und schläft in der Bahn oder im Kino

69 Kommentare

Gut überlegen, ob ihr die braucht und vielleicht schon mal Strecken durchgucken, die ihr so fahren würdet. Ich fahre jeden Monat einmal >400 km hin und wieder zurück und dachte früher, dass sich doch eine BC 50 mehr lohnen müsste als die BC 25 - aber es gibt halt einfach immer Sparpreise, sodass Fahrten mit der BC 50 für mich immer teurer wären, egal was die BC 50 kostet.

Nostra

Gut überlegen, ob ihr die braucht und vielleicht schon mal Strecken durchgucken, die ihr so fahren würdet. Ich fahre jeden Monat einmal >400 km hin und wieder zurück und dachte früher, dass sich doch eine BC 50 mehr lohnen müsste als die BC 25 - aber es gibt halt einfach immer Sparpreise, sodass Fahrten mit der BC 50 für mich immer teurer wären, egal was die BC 50 kostet.



Genau das ist der Punkt. Solange die Bahncard 50 nicht auch für Sparpreise gültig ist (in Höhe von 25%), ist sie wohl für die meisten jungen Leute uninteressant. Wenn ich 1 Tag vorher mit Bahncard 25 buche, komme ich in den meisten Fällen um einiges günstiger im Vergleich zur Buchung mit BC 50 auf den Flexpreis.

Ich bin früher kurze Strecken mit dem Bus oder dem Regionalzug spontan gefahren jede Woche, da hat sich die BC 50 gelohnt, auch wenn man Langstrecke spontan fahren möchte ist sie ok, sonst eher nicht.

fernbus

merk.

Vielleicht geht Qipu auch durch...? qipu.de/cas…rd/

Habe die damals auch gekauft.
Naja,... im nachhinein festgestellt das Sie nicht viel für mich taugt.

Wollte Sie für den Raum Frankfurt nutzen, nur gilt dort die Regelung der RMV.
Das heißt anstelle von 50% Rabatt nur 25%.
Am Ende hab ich doch die Monatskarte geholt und 69€ verbrannt.

Hätte mich besser informieren sollen.

Wenn man auf der Kurzstrecke innerhalb eines Verbundes fährt lohnt sich der Verbundtarif (meistens nur 25% BC-Rabatt). Geht die Fahrt aber über mehrere Verkehrsverbünde ist die BC 50 eine Überlegung wert, da man hier nicht mehr den Verbundtarif wählen kann, sondern eben den - oft deutlich teureren DB-Tarif - nehmen muss, der jedoch mit 50% Rabatt "funktioniert".

Habe die BC50 nun ein halbes Jahr und nutze sie seltenst weil es eigentlich immer günstigere Sparpreise oder Aktionen gibt. Die Preise mit BC50 sind im Regelfall einfach viel zu teuer.

Die BC 25 lohnt sich mittlerweile tatsächlich mehr, aber bei mittellangen Strecken oder wenn man öfter mal im Nahverkehr fahren muss, dann lohnt Sie sich schon. Ich muss öfter mal von Wü nach Stuttgart und da lohnt sich die BC50 schon wieder.

Lieber die 25 für die 1. Klasse.

Das mit den Sparpreisen ist ja völliger Schwachsinn. Warum sollte man Geld für eine Karte ausgeben, die dazu nötigt, zum Normalpreis zu fahren, obwohl man mit dem Sparpreis billiger wegkommt?

Wirklich 50% nur auf Fernverkehr?

kann man die MyBahncard50 neben der "normalen" Bahncard50 buchen und besitzen ?

und noch eine Frage ist dass so, dass die MyBahncard50 nur einen Gültigkeitsbeginn ab 10./11.06.2016 hat oder könnte man in meinem Beispiel zum Beispiel auch den 20.11.2016 wählen ?

Playbox74

und noch eine Frage ist dass so, dass die MyBahncard50 nur einen Gültigkeitsbeginn ab 10./11.06.2016 hat oder könnte man in meinem Beispiel zum Beispiel auch den 20.11.2016 wählen ?


Beginnt soweit ich mich erinnere direkt. Man erhält sogar einen vorläufigen Ausdruck, um diese vor Erhalt der Karte nutzen zu können.

Altersdiskriminierung für alle über 27. Klage. Ich will FÜNFZIG MILLIONEN DOLLAR.

Playbox74

und noch eine Frage ist dass so, dass die MyBahncard50 nur einen Gültigkeitsbeginn ab 10./11.06.2016 hat oder könnte man in meinem Beispiel zum Beispiel auch den 20.11.2016 wählen ?



andere Frage kann man die MyBahncard50 neben einer anderen Bahncard 50 , der "normalen" besitzen oder geht das nicht ?

Wennschon Bahncard 100.

9130141-zmGCv

9131145-QctfS

hgw Pendlerschrippe

Mit BC100 angeben? Lauwarm!

frilius

Mit BC100 angeben? Lauwarm!



Ich finds hot. Wer zahlt sonst so wenig Warmmiete wie er mit der BC100? Vielleicht hat er ja keine Wohnung und schläft in der Bahn oder im Kino

Wie so einiege schon geschrieben haben muss man auf seiner Strecke schauen wie oft man fährt ob wie Groß die Wahrscheinlichkeit ist das man ein Sparpreis bekommt.

wenn allerdings jemand durchaus spontan fährt oder vorher nicht genau sagen kann zu welcher Uhrzeit er fahren kann, da Lohnt sich die BC 50 eher.

Naja oder so wie Kackdealer ne BC 100.

Da bin ich für mein Fall echt Froh das ich ne BC 100 der 1. Klasse habe

Kackdealer



Haste die irgendwo auf der Straße gefunden und die ist nicht mehr gültig? X) Oder warum das Datum ausblenden?


Gerade erst gesehen: Die Cinemaxx Gold-Karte hat er auch mit abfotografiert. X) X) X)

MIt was man heutzutage schon meint angeben zu können... früher musste man noch mindestens in einem schönen Porsche ankommen, heutzutage zeigt man seine BC 100 zusammen mit seiner Cinemaxx Gold-Karte. Die Zeiten haben sich echt geändert!

Was passiert denn wenn ich in dem Jahr in dem die BC gültig ist 27 werde? Is die dann noch gültig?

jaygr1

Was passiert denn wenn ich in dem Jahr in dem die BC gültig ist 27 werde? Is die dann noch gültig?



Sollte Sie.

community.bahn.de/que…zen

MIt was man heutzutage schon meint angeben zu können...



Moment mal.... also: Ich zahle für die BC100 im Monat 379,00€ - die Cinemaxx Gold Karte schlägt monatlich 33,25€ zu buche.
ich zahle monatlich also 412,25€ um vor Nässe und Kälte geschützt zu sein.
Manche zahlen diesen Betrag monatlich als Miete und müssen nicht im Zug oder Kino schlafen wie ich.
Und du bezeichnest das als Angeberei?

MIt was man heutzutage schon meint angeben zu können...



Nein, wie gesagt, mit so etwas kann man nicht angeben. Wenn man das versucht, macht man sich nur lächerlich. Insofern: Alles gut.

Was mit Behinderungsauweis? Hab 100%. Können auch BC50 bleibt 69€?

Funktioniert Qipu auch noch? Ich weis es steht "Bahncard50" bei Qipu und diese Karte heißt "My Bahncard50", evtl. hat das schon jemand ausprobiert?

Ich hab meine vor 2 Tagen am Schalter gekauft und bin erst jetzt auf den Gedanken gekommenoO

Kann man die MyBC buchen, wenn man schon BC50-Besitzer (gekündigt zum X.X.) ist?

Jemand Ideen, wie man sparen kann, wenn man ü27 Ist? Qipu, aber sonst?

Es gibt noch die SiegerBC für 79€ aber die kostet auf den Monat gesehen dann sogar mehr als die normale für 255€. bahn.de/mic…rd/

Danke!! Hat mich dran erinnert, das ich die unbedingt noch Kündigen muss^^

fly

Kann man die MyBC buchen, wenn man schon BC50-Besitzer (gekündigt zum X.X.) ist? /



Man kann den Start der Laufzeit um bis zu 3 Monate in die Zukunft verschieben. Sonst kannst du aber auch mehrere BC parallel besitzen.

Die BahnCard ist bestimmt aus Thailand

El_Lorenzo

Bis 31. Juli gelten die 25% auf Sparpreise auch für die BC50 (eine Neuauflage ist jetzt nicht unwahrscheinlich).

Und ja, der geneigte MyDealzer (ausschließlich Nicht-Arbeiter, wie z.B. Studierende) sollte eine BC100 haben, einmal vorschießen und danach finanziert sich das mit relativ wenig Aufwand von selbst. Der Aufwand ist zumindest geringer als die Amazon-GS-Ebay-Geschichte...

Wichtige Info:

Die My BahnCard kann im Gegensatz zur normalen BC50 nicht durch die Handy-Authentifizierung verwendet werden. Man muss also zwangsläufig die Karte physisch dabei haben. Bei der normalen BC50 (auch Studentenversion) kann das Handy statt der BC verwendet werden!

zeldafreak

Wichtige Info:Die My BahnCard kann im Gegensatz zur normalen BC50 nicht durch die Handy-Authentifizierung verwendet werden. Man muss also zwangsläufig die Karte physisch dabei haben. Bei der normalen BC50 (auch Studentenversion) kann das Handy statt der BC verwendet werden!


Also ich konnte erst heute erfolgreiche meine MyBahnCard50 (die seit 1.10.15 läuft) in de DB-Navigator-App laden. Bei mir klappt es...

zeldafreak

Wichtige Info:Die My BahnCard kann im Gegensatz zur normalen BC50 nicht durch die Handy-Authentifizierung verwendet werden. Man muss also zwangsläufig die Karte physisch dabei haben. Bei der normalen BC50 (auch Studentenversion) kann das Handy statt der BC verwendet werden!



Bei mir auch.

ich fahre lieber mit der bahncard 200 ... da bekomme ich den fahrpreis noch extra ausgezahlt xD

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Drucker fürs Studium (Canon MX925?)79
    2. Wo gebe ich bei FLIXBUS-Buchung mit Android einen Rabattcode ein ?11
    3. Amazon Gutscheine zu verschenken39
    4. Verschenke 2 x 10% Rabatt bei Douglas22

    Weitere Diskussionen