Gruppen

    Banggood Paket beim Zoll $11,30 -$16

    Hallo liebe mydealzer
    Ich habe mit Banggood geschrieben und gebeten mein Paket als ein Geschenk zu verschicken, da die 3 Powerbanks sonst zum Zoll gehen, aber es war schon zuspät als banggood die Nachricht bearbeitete, nun entschuldigen Sie sich und sagen dass Kosten/Steuern von $11,30 anfallen werden..

    Ein Brief ist noch nicht eingetroffen, bezahlt habe ich über PayPal und zum Versand direct Priority Mail gewählt.. Das ist mein erster Fall mit dem Zoll
    Wie sollte ich nun vorgehen?
    -Über PayPal das Geld zurück ziehen?
    -Die im Brief beschriebene Überweisung tätigen?

    Ein mydealzer kommentierte, dass es auch noch einen Extra Versand gibt, wo ich dann noch 12€ an die DHL drücken müsste um das vor der Tür zu bezahlen..
    Ich habe echt keine Ahnung und bin für jede Antwort dankbar

    Beste Kommentare

    Schon witzig, man ist so helle und schreibt den Verkäufer an, es falsch zu deklarieren um die Steuern zu umgehen, aber den Rest weiß man nicht.

    Sorry aber das ist ein Armutszeugnis in jeglicher Hinsicht.

    Die chinesischen Händler deklarieren es sowieso meistens günstiger und der Zoll fischt auch gerne Sendungen raus die mal unter Wert angegeben sind. Sendungen von Händlern die als "Geschenk" deklariert sind, sind da ein gefundenes fressen. Wenn du dann hin fährst, musst du sie Rechnung und den Überweisungsbeleg, Ausdruck ......, was auch immer mitnehmen. Sollte denen das immer noch spanisch vorkommen, weil man nochmal ganz helle war und gesplittet das Geld angewiesen hast, dann schätzen sie.

    Wenn man schon Zwiebelleder hat, knausrig oder knapp bei Kasse ist, dann bestellt man haltbzeitversetzt und nicht alles auf einmal.

    DHL hat einen neuen Service, das sie es für dich verzollen, das war immer umsonst soll jetzt aber 23€ extra kosten. Damit habe ich mich noch nicht auseinandergesetzt, würde aber dagegen vorgehen wenn es so ist, da man diesen "Service" ja nicht in Auftrag gegeben hat und es immer selber verzollen kann.

    Dahingehend würde ich mal GDSK + Verzollung googlen

    Das Geld per Paypal zurück holen? Ich halte mich jetzt in meiner Wortwahl etwas zurück. allein wem sowas durch den Kopf geht, wünsche ich das selbe als Verkäufer. Der Verkäufer macht alles richtig und er soll dann noch für den Geiz oder die Blödheit zahlen? Geht es noch?

    21 Kommentare

    Warte doch einfach erst mal ab ob der Zoll es überhaupt rausfischt.

    Verfasser

    Sailor1981

    Warte doch einfach erst mal ab ob der Zoll es überhaupt rausfischt.


    Da bin ich schon die ganze Zeit gespannt drauf Danke Sailor

    Schon witzig, man ist so helle und schreibt den Verkäufer an, es falsch zu deklarieren um die Steuern zu umgehen, aber den Rest weiß man nicht.

    Sorry aber das ist ein Armutszeugnis in jeglicher Hinsicht.

    Die chinesischen Händler deklarieren es sowieso meistens günstiger und der Zoll fischt auch gerne Sendungen raus die mal unter Wert angegeben sind. Sendungen von Händlern die als "Geschenk" deklariert sind, sind da ein gefundenes fressen. Wenn du dann hin fährst, musst du sie Rechnung und den Überweisungsbeleg, Ausdruck ......, was auch immer mitnehmen. Sollte denen das immer noch spanisch vorkommen, weil man nochmal ganz helle war und gesplittet das Geld angewiesen hast, dann schätzen sie.

    Wenn man schon Zwiebelleder hat, knausrig oder knapp bei Kasse ist, dann bestellt man haltbzeitversetzt und nicht alles auf einmal.

    DHL hat einen neuen Service, das sie es für dich verzollen, das war immer umsonst soll jetzt aber 23€ extra kosten. Damit habe ich mich noch nicht auseinandergesetzt, würde aber dagegen vorgehen wenn es so ist, da man diesen "Service" ja nicht in Auftrag gegeben hat und es immer selber verzollen kann.

    Dahingehend würde ich mal GDSK + Verzollung googlen

    Das Geld per Paypal zurück holen? Ich halte mich jetzt in meiner Wortwahl etwas zurück. allein wem sowas durch den Kopf geht, wünsche ich das selbe als Verkäufer. Der Verkäufer macht alles richtig und er soll dann noch für den Geiz oder die Blödheit zahlen? Geht es noch?

    Warte doch erstmal ab. Entweder zieht der Zoll das Paket raus, oder nicht.

    Dem Zoll ist das übrigens ziemlich egal ob da "Gift" (Geschenk) oder ein Wert unter 20€ draufsteht. Das Paket wird von außen auf Größe und Gewicht auf den Inhalt geschätzt, und wenn man denkt dort könnte was wertiges drin sein, darfst du antanzen und wahrscheinlich deine 11,30$ zahlen.

    Wenn du es schon umgehen möchtest, dann hättest du deine Bestellung splitten müssen.

    Wenn du dann die Zahlung per Paypal einfach zurückziehst, könntest du noch mehr Stress bekommen, als du mit den 10€ EUSt. Lehrgeld hast.

    Die Sache beim Zoll ist übrigens keine Hexenverbrennung oder so (Falls du keine Zwielichtige Ramschelektronik bestellt hast, die beim Anschauen schon fast Feuer fängt). Du gehst dahin, legst deine Rechnung vor, öffnest selbst das Paket und die schauen ob der Inhalt mit der Rechnung übereinstimmt. Bist du dann noch über ~26,50€, darfst du die 19% EUSt. nachzahlen, fertig.

    Verfasser

    ThinkSmart

    Warte doch erstmal ab. Entweder zieht der Zoll das Paket raus, oder nicht. Dem Zoll ist das übrigens ziemlich egal ob da "Gift" (Geschenk) oder ein Wert unter 20€ draufsteht. Das Paket wird von außen auf Größe und Gewicht auf den Inhalt geschätzt, und wenn man denkt dort könnte was wertiges drin sein, darfst du antanzen und wahrscheinlich deine 11,30$ zahlen. Wenn du es schon umgehen möchtest, dann hättest du deine Bestellung splitten müssen. Wenn du dann die Zahlung per Paypal einfach zurückziehst, könntest du noch mehr Stress bekommen, als du mit den 10€ EUSt. Lehrgeld hast. Die Sache beim Zoll ist übrigens keine Hexenverbrennung oder so (Falls du keine Zwielichtige Ramschelektronik bestellt hast, die beim Anschauen schon fast Feuer fängt). Du gehst dahin, legst deine Rechnung vor, öffnest selbst das Paket und die schauen ob der Inhalt mit der Rechnung übereinstimmt. Bist du dann noch über ~26,50€, darfst du die 19% EUSt. nachzahlen, fertig.



    Das splitten habe ich ausversehen vergessen

    Was ist wenn ich nicht dorthin fahren kann? Holland ist nicht gerade in meiner nähe
    Das geld ziehe ich dann besser nicht zurück

    Verfasser

    okolyta

    Schon witzig, man ist so helle und schreibt den Verkäufer an, es falsch zu deklarieren um die Steuern zu umgehen, aber den Rest weiß man nicht. Sorry aber das ist ein Armutszeugnis in jeglicher Hinsicht. Die chinesischen Händler deklarieren es sowieso meistens günstiger und der Zoll fischt auch gerne Sendungen raus die mal unter Wert angegeben sind. Sendungen von Händlern die als "Geschenk" deklariert sind, sind da ein gefundenes fressen. Wenn du dann hin fährst, musst du sie Rechnung und den Überweisungsbeleg, Ausdruck ......, was auch immer mitnehmen. Sollte denen das immer noch spanisch vorkommen, weil man nochmal ganz helle war und gesplittet das Geld angewiesen hast, dann schätzen sie. Wenn man schon Zwiebelleder hat, knausrig oder knapp bei Kasse ist, dann bestellt man haltbzeitversetzt und nicht alles auf einmal. DHL hat einen neuen Service, das sie es für dich verzollen, das war immer umsonst soll jetzt aber 23€ extra kosten. Damit habe ich mich noch nicht auseinandergesetzt, würde aber dagegen vorgehen wenn es so ist, da man diesen "Service" ja nicht in Auftrag gegeben hat und es immer selber verzollen kann. Dahingehend würde ich mal GDSK + Verzollung googlen Das Geld per Paypal zurück holen? Ich halte mich jetzt in meiner Wortwahl etwas zurück. allein wem sowas durch den Kopf geht, wünsche ich das selbe als Verkäufer. Der Verkäufer macht alles richtig und er soll dann noch für den Geiz oder die Blödheit zahlen? Geht es noch?




    Klar war mein fehler es nicht zu splitten ist mir klar, sehe ich ja ein

    ThinkSmart

    Warte doch erstmal ab. Entweder zieht der Zoll das Paket raus, oder nicht. Dem Zoll ist das übrigens ziemlich egal ob da "Gift" (Geschenk) oder ein Wert unter 20€ draufsteht. Das Paket wird von außen auf Größe und Gewicht auf den Inhalt geschätzt, und wenn man denkt dort könnte was wertiges drin sein, darfst du antanzen und wahrscheinlich deine 11,30$ zahlen. Wenn du es schon umgehen möchtest, dann hättest du deine Bestellung splitten müssen. Wenn du dann die Zahlung per Paypal einfach zurückziehst, könntest du noch mehr Stress bekommen, als du mit den 10€ EUSt. Lehrgeld hast. Die Sache beim Zoll ist übrigens keine Hexenverbrennung oder so (Falls du keine Zwielichtige Ramschelektronik bestellt hast, die beim Anschauen schon fast Feuer fängt). Du gehst dahin, legst deine Rechnung vor, öffnest selbst das Paket und die schauen ob der Inhalt mit der Rechnung übereinstimmt. Bist du dann noch über ~26,50€, darfst du die 19% EUSt. nachzahlen, fertig.



    Das Paket liegt nicht in Holland, sondern bei der nächsten Zollstelle in deiner Umgebung. Hast du es aus einem EU Warehouse bestellt, gehts erst gar nicht zum Zoll, bzw du brauchst keine EUSt bezahlen.

    Verfasser

    ThinkSmart

    Warte doch erstmal ab. Entweder zieht der Zoll das Paket raus, oder nicht. Dem Zoll ist das übrigens ziemlich egal ob da "Gift" (Geschenk) oder ein Wert unter 20€ draufsteht. Das Paket wird von außen auf Größe und Gewicht auf den Inhalt geschätzt, und wenn man denkt dort könnte was wertiges drin sein, darfst du antanzen und wahrscheinlich deine 11,30$ zahlen. Wenn du es schon umgehen möchtest, dann hättest du deine Bestellung splitten müssen. Wenn du dann die Zahlung per Paypal einfach zurückziehst, könntest du noch mehr Stress bekommen, als du mit den 10€ EUSt. Lehrgeld hast. Die Sache beim Zoll ist übrigens keine Hexenverbrennung oder so (Falls du keine Zwielichtige Ramschelektronik bestellt hast, die beim Anschauen schon fast Feuer fängt). Du gehst dahin, legst deine Rechnung vor, öffnest selbst das Paket und die schauen ob der Inhalt mit der Rechnung übereinstimmt. Bist du dann noch über ~26,50€, darfst du die 19% EUSt. nachzahlen, fertig.



    Dann warte ich mal die Post ab :|:)

    Einfach mal abwarten. Nach Holland wirst du nicht müssen - nach deiner Theorie müsste man sonst bei China Air Mail nach China

    Verfasser

    Flux

    Einfach mal abwarten. Nach Holland wirst du nicht müssen - nach deiner Theorie müsste man sonst bei China Air Mail nach China


    Ja
    Ist aus dem CN Warehouse mal gucken ob sie es rausfischen

    selbst schuld. was kaufst du auch 3 stück auf einmal
    3 mal einzeln kaufen

    Verfasser

    axelchen01

    selbst schuld. was kaufst du auch 3 stück auf einmal 3 mal einzeln kaufen


    *ironie on* danke für deine helfende Antwort *ironie off*

    axelchen01

    selbst schuld. was kaufst du auch 3 stück auf einmal 3 mal einzeln kaufen



    für die nächste Bestellung hilft es hoffentlich

    Verfasser

    axelchen01

    selbst schuld. was kaufst du auch 3 stück auf einmal 3 mal einzeln kaufen


    Normalerweise achte ich auch darauf dumme fehler zu vermeiden ,aber jetzt reicht es auch ,auf meinen fehlern rumreiten bringt nichts

    Halt uns auf dem laufenden.

    Verfasser

    Sailor1981

    Halt uns auf dem laufenden.


    Werde ich sehr gerne machen und vielen dank für dein/euer Interesse und eure Hilfe!:)

    es gibt mindestens 100 leute die auf das Packet warten ich bin einer davon und du ? :-)

    Verfasser

    oezcandogan

    es gibt mindestens 100 leute die auf das Packet warten ich bin einer davon und du ? :-)


    Auf das paket? Welches? Sry wenn die antwort simple ist und ich nicht drauf komme, ..gehe jetzt auch besser schlafen

    Btw, guter Congstar deal habe da bestellt:)

    Xiaomi Powerbank

    Verfasser

    oezcandogan

    Xiaomi Powerbank


    Ja das stimmt, war auch einer der ersten mit air mail

    Verfasser

    Mittlerweile sind die 3 Powerbanks eingetrudelt.. Vom Zoll keine spur :)!

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Suche Stokke Tripp Trapp78
      2. Günstiger Auslandsaufenthalt gesucht (30+ Tage)58
      3. Suche gebührenfreie Kreditkarte79
      4. XBOX One S guter Deal11

      Weitere Diskussionen