Banggood und Spam

4
eingestellt am 24. Dez 2015
Leider musste ich soeben feststellen, dass Banggood scheinbar systematisch die E-Mail Adresse auch für Spam weiterleitet/verkauft.
Ich legte damals extra eine E-Mail für Bangood an (Namen in Mail) erhielt nun auf diese Spam.
Nichts neues bei China.Shops, aber da viele Deals von Banggood hier zu recht Anklang finden, sollte man vielleicht eine gesonderte Mailadresse verwenden (Yahoo bietet ja die Möglichkeit etliche Spam-Adressen zu generieren)

-
- cityhawk

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
Beste Kommentare

Ohne Spam bekäme ich ja sonst keine Post...

4 Kommentare

Danke für die Info, aber nun ist es eh zu spät.

Ich habe einfach eine Spam Adresse. Da geht fast jeder Account drauf. 10-20 Spam Mails pro Tag.


Für wichtige Sachen dann meine Adresse mit Namen.

Ohne Spam bekäme ich ja sonst keine Post...

Bei mir bekommt absolut jeder Shop eine neue eMail Adresse. Das ist bei ner eigenen Domain eine Sache von Sekunden. Allerdings, und das ärgert mich, habe ich die "alten" Shops vor diesem System noch über eine gemeinsame Mailadresse laufen. Da bekomme ich seit neustem 20 Spammails pro Tag.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text