Abgelaufen

Bank of Scotland Tagesgeldkonto mit 30€ Startguthaben + bis zu 50€ Cashback *UPDATE6* 2,5% aufs Tagesgeld

Admin 176
eingestellt am 9. Jul 2011
Update 5

Die Zinsen sind auf erfreuliche 2,5% inzwischen geklettert. Das Startguthaben wurde allerdings von 30€ auf 20€ gesenkt.


Update 4

Jawashammadenndaa hat gerade noch darauf hingewiesen, dass Atomic-Junky ja am Samstag gemeldet hatte, dass einige Bestandskunden einen Brief von der BOS bekommen haben, dass wenn sie 1000€ einzahlen, zusätzlich nochmal einen 20€ Bonus bekommen. Die Gutschrift erfolgt dann innerhalb von 8 Wochen. Wer genau den Brief bekommen hat und wer nicht, bzw. warum nicht und ob er dann vielleicht noch kommt, ist leider noch nicht raus.


Update 3

Die Bank of Scotland erhöht ab dem 31.05. die Zinsen auf 2,4% und zwar für Neu- UND Bestandskunden. Einen besseren Zinssatz hat aktuell nur noch die Santander Bank (2,5%). Damit die 0,1% aber den Bargeldbonus von 65€ ausgleicht, müsste man 65.000€ über ein Jahr anlegen.


Update 2

Die Aktion wurde ja schon oft verlängert. Wie oft das noch der Fall ist, kann ich nicht sagen. Das aktuelle Enddatum wäre auf jeden Fall der 31. Mai. Wer also noch will, sollte am besten jetzt zuschlagen.


Update 1

Die 30€ Startguthabenaktion wurde bis Ende Mai verlängert und ab dem 21.04. wird der Zinssatz von 2,2% auf 2,3% erhöht und zwar für Neu- und Bestandskunden.


UPDATE 5

Die Zinsen sind auf erfreuliche 2,5% inzwischen geklettert. Das Startguthaben wurde allerdings von 30€ auf 20€ gesenkt.


UPDATE 4

Jawashammadenndaa hat gerade noch darauf hingewiesen, dass Atomic-Junky ja am Samstag gemeldet hatte, dass einige mydealz.de/dea…030 bekommen. Die Gutschrift erfolgt dann innerhalb von 8 Wochen. Wer genau den Brief bekommen hat und wer nicht, bzw. warum nicht und ob er dann vielleicht noch kommt, ist leider noch nicht raus.


UPDATE 3

Die Bank of Scotland erhöht ab dem 31.05. die Zinsen auf 2,4% und zwar für Neu- UND Bestandskunden. Einen besseren Zinssatz hat aktuell nur noch die Santander Bank (2,5%). Damit die 0,1% aber den Bargeldbonus von 65€ ausgleicht, müsste man 65.000€ über ein Jahr anlegen.


UPDATE 2

Die Aktion wurde ja schon oft verlängert. Wie oft das noch der Fall ist, kann ich nicht sagen. Das aktuelle Enddatum wäre auf jeden Fall der 31. Mai. Wer also noch will, sollte am besten jetzt zuschlagen.


UPDATE 1

Die 30€ Startguthabenaktion wurde bis Ende Mai verlängert und ab dem 21.04. wird der Zinssatz von 2,2% auf 2,3% erhöht und zwar für Neu- und Bestandskunden.


Ursprünglicher Artikel vom 09.04.2011:


Die 2% aufs Tagesgeld bei der 1822direkt sind schon gut. Vor allem in Kombination mit dem Girokonto (Übersicht kostenloser Girokonten mit Prämien). Soll es aber ein reines Tagesgeldkonto sein, ist man weiterhin bei der Bank of Scotland am besten aufgehoben, wenn es um die Konditionen geht. Mehr Zinsen bietet aktuell nur die niederländische NIBC (Einlagensicherung bis max. 100.000€), aber dort gibt es kein Startguthaben und kein Cashback. Damit die 0,2% Unterschied die 30€ + 35€ Prämie wieder “gutmachen”, müsste man 32.500€ für 1 Jahr anlegen.


Bank of Scotland


  • 2,5% Zinssatz auf das Tagesgeld (ab dem 15.07.)
  • 30€ Startguthaben – gibt es ~6 Wochen nach der ersten Einzahlung
  • zusätzlich 45€ Cashback bei Bestellung über qipu (50€ Amazon Gutschein für Web.de Club Mitglieder – siehe UPDATE4)
  • keine Mindesteinlage / keine Höchstgrenze (ab 500.000€ gibt es wohl andere Zinsen)
  • komplett kostenlose Kontoführung
  • Einlagensicherung bis 85.000 Pfund (über 100.000€) über den britschen Einlagenfonds

[Fehlendes Bild]


Tagesgeld ist jeder Zeit verfügbar und kann wie von jedem normalen Konto auch wieder abgehoben. Es können aber keine Überweisungen oder ähnliches getätigt werden. Man kann das Tagesgeld immer nur auf ein von euch angegebenes Referenzkonto zurücküberweisen, wenn man das Geld wieder “abheben” will. Die Bank of Scotland ist durch den britischen Einlagenfonds abgesichert und ist für den Fall, dass England nicht Bankrott geht, somit bis ~100.000€ auch sicher, wenn die Bank of Scotland Bankrott gehen sollte.


Das Konto ist absolut kostenlos und ausnahmsweise ist der Werbespruch “keine Sternchentexte” auch wirklich ernst nehmbar. Es gibt also keine Kontoführungsgebühren oder ähnliches. Es gibt auch keine Mindestvertragslaufzeit oder ähnliches.


Das Startguthaben bekommt man nach den ersten 1-2 Einzahlungen (die Höhe spielt hierbei keine Rolle) direkt auf das Tagesgeldkonto überwiesen. Die 35€ Cashback gibt es nur, wenn man das Bank of Scotland Tagesgeldkonto über qipu abschließt.


Cashback Anleitung:


  • Bei qipu einloggen oder registrieren (komplett kostenlos, keine Verpflichtungen oder ähnliches – die Daten werden selbstverständlich nicht weitergegeben)
  • Um sicher zu gehen, dass die Bestellung euch zugeordnet werden kann, müssen Cookies aktiviert sein (Anleitung). Habt ihr allerdings Cookies nicht aktiviert, könnt ihr euch auch gar nicht erst bei qipu einloggen.
  • Idealerweise löscht man jetzt nochmal seine Cookies (will man nicht seine Cookies löschen, kann man das ja auch in einem anderen Browser machen, so nutze ich z.B. dafür den Internet Explorer) und deaktiviert seinen Ad-/Popupblocker
  • Bei qipu einloggen und die Bank of Scotland aufrufen
  • “Zum Shop und Cashback verdienen” klicken.
  • Anschließend die Bestellung wie gewohnt in diesem Fenster durchziehen (am besten sucht man sich vorher raus was man will und macht dann das ganze Spielchen). Währenddessen nicht noch woanders rumsurfen und andere Seiten im Hintergrund aufrufen.

Die Auszahlung des Cashbacks dauert in der Regel 10-14 Wochen, trägt man allerdings direkt seine Bankdaten ein, läuft alles automatisch ab und man muss im Prinzip nur warten (und das Konto eben auch wirklich nutzen).


Ursprüngliches UPDATE4 und 5 vom 13.06.2011:

Ursprüngliches UPDATE3 vom 22.05.2011:

Ursprüngliches UPDATE2 vom 13.05.2011:

Ursprüngliches UPDATE vom 16.04.2011:

Zusätzliche Info
Bank of Scotland AngeboteDiverses
176 Kommentare
Verfasser Admin

BOS = Bank of Scotland
nicht zu verwechseln mit der RBS = Royal Bank of Scotland

Hier noch ein paar Erfolgsmeldungen
mydealz.de/155…-5/

Mir "Das Startguthaben bekommt man nach den ersten 1-2 Überweisungen"
ist wohl 1-2 Einzahlungen gemeint, oder? Da wie geschrieben vom Tagesgeld keine Überweisungen möglich sind.

Zitat--->
"Die Auszahlung des Cashbacks dauert in der Regel 10-14 Wochen, trägt man allerdings direkt seine Bankdaten ein, läuft alles automatisch ab und man muss im Prinzip nur warten (und das Konto eben auch wirklich nutzen)."


Was genau heisst "und das Konto eben auch wirklich nutzen" ???

Avatar
Anonymer Benutzer

Kannst du bitte noch Posten wie man dort kündigen kann!? Das Scheint wohl nicht so leicht zu sein!

Bearbeitet von: "" 27. Sep 2016

Was soll da nicht so leicht sein? Einfach schreiben, dass man das Konto kündigen möchte und fertig.

Merkt euch übrigens gut die Sicherheitsfragen beim Eröffnen des Kontos.

Die braucht man später um dieses zu aktivieren. Man kann das zwar auch zurücksetzen lassen, aber wenn man vorher daran denkt, ist es sicher leichter.

Ja, das war auch schon mal mein Problem mit der Sciherheitsfrage. Aber zum Glück hat man bei der Bank of Scotland eine Hotline mit "echter" Festnetznummer, sodass man dort mit seiner Flat (die wohl nahezu jeder haben dürfte) kostenlos anrufen kann. Habe das bisher ein Mal in Anspruch genommen und war von der Kompetenz und Freundlichkeit angetan. Man bekommt also im Zweifelsfall auch schnell wieder Zugriff auf sein Tagesgeldkonto.

Wie ist das mit abheben des geldes? ist das Konto an eine Visa-Karte geknüpft?

Die akf Bank bietet übrigens 2,4 % aufs Tagesgeld bei monatlicher Zinsgutschrift.

akf24.de/gel…ng/

Das würde mich auch interessieren. Bekommt man bei dem Konto eine kostenlose Kreditkarte?

Avatar
Anonymer Benutzer


Ludi: Das würde mich auch interessieren. Bekommt man bei dem Konto eine kostenlose Kreditkarte?


Es gibt keine Kreditkarte. Auszahlungen werden auf das (deutsche!) Referenzkonto gebucht, das man bei der Registrierung angeben muss. Von diesem Referenzkonto erfolgen dann auch die Einzahlungen per Lastschrift. Wenn man also mal Geld braucht, immer 2-3 Tage Banklaufzeit mit einplanen.
Bearbeitet von: "" 9. Mär
Avatar
Anonymer Benutzer

@ Ludi

Mal ganz ketzerisch: wer fragt, ob man zum Tagesgeldkonto eine Kreditkarte bekommt, sollte es bitte nicht eröffnen.

Ein Tagesgeldkonto ist ein reines Anlagekonto, von dem man keine Lastschriften ziehen lassen kann und von dem man, je nach Bank, typischerweise nur Überweisungen an ein festgelegtes Konto (=Referenzkonto) veranlassen kann. Um an sein Geld zu kommen muss man es also typischerweise an das Referenzkonto übertragen und von dort abheben.

Bearbeitet von: "" 27. Sep 2016


jetztnutzeicheinenanderenNick: @ LudiMal ganz ketzerisch: wer fragt, ob man zum Tagesgeldkonto eine Kreditkarte bekommt, sollte es bitte nicht eröffnen.


Ganz meine Meinung.
Wer sie wenig Ahnung von Kontenarten und Geldanlage hat, sollte die Finger von Onlineabwicklung ohne Beratung lassen und bei der Hausbank seines Vertrauens bleiben.

Mir ist irgendwie nicht klar, warum hier so viele scharf auf ein Tagesgeldkonto sind. Würde man sich ein bisschen mit Aktien beschäftigen, könnte man höhere Renditen erzielen. Momentan sind die Kurse schon relativ hoch, denke aber, sie steigen noch weiter Richtung 8000. Zumindest einen kleinen Teil des verfügbaren Budgets sollte man in jungen Jahren in Aktien oder Fonds anlegen.
Fast gebührenfrei ist dies mit Zertifikaten auf den Performance-Index DAX möglich, da profitiert man auch von den Dividenden und muss keinen Fondsmanager bezahlen. Hier ist es nur wichtig, dass der Zertifikateausgeber eine große deutsche Bank ist, denn bei der Pleite der Bank ist das Zertifikat nichts mehr wert. Also auch nicht alles auf Zertifikate setzen. Oder 2% jährlich fürs Fondmanagement zahlen.
Habt Ihr z.B. 50.000 Euro auf der hohen Kante, würde ich 30.000 in unterschiedliche Aktien, Fonds und Zertifikate investieren.

ich rate zwar von der Bank of Scotland nicht ab, allerdings bin ich ziemlich sauer. Habe letztes Jahr dort ein Konto eröffnet und bis heute die Zahlung von qipu noch nicht erhalten. Auf Nachfrage leider auch Ergebnis erzielt. Man kann hier zwar 30€ Startguthaben schreiben, aber mehr auch nicht. Im übrigen war es bei meinem Vater exakt das selbe. Also kein Einzelfall.

Um fair zu bleiben:

Wir haben den 9.4.'11
Konto eröffnet am 15.1.'11
Startguthaben Eingang der BOS Ende Februar '11
Cashback: bisher kein Eingang. Bestätigt seit Anfang März '11

Die Wartezeiten stehen doch genau so da, und überzogen hat bei mir weder Qipu noch die Bank. Alles Wunderbar

Mittlerweile ist doch die gesamte Mydealz und HUKD Community bei denen oder ;-)

Achso, vielleicht interessiert es ja: Ich nutze das Konto übrigens als Referenzkonto für qipu, d.h.: alle Auszahlung von qipu landen da und werden angelegt....
Ziemlich genial für mich, weil es dort in Ruhe liegt ohne das ich es für Hukd Schnapper ausgebe, und es auch Zinsen abwirft.

Hey,
hat jemand von euch schon einen Steuerbescheid ueber das letzte Jahr 2010 bekommen?
lg,...

warum? auf der Website von BoS kannste doch deinen Freibetrag definieren. Außer du kommst über 900€ Zinsen. Dann brauchste den natürlich.



pete: Hey,
hat jemand von euch schon einen Steuerbescheid ueber das letzte Jahr 2010 bekommen?
lg,…



gerade nochmal nachgeschaut. Die Bescheinigung muss man im BoS Interface anfordern. Sonst bekommt man diese nicht!


Holk1ng: Wie ist das mit abheben des geldes? ist das Konto an eine Visa-Karte geknüpft?


Geld kannste nur auf das von dir angegebene Girokonto überweisen lassen...



Ludi: Das würde mich auch interessieren. Bekommt man bei dem Konto eine kostenlose Kreditkarte?


das ist nur ein Tagesgeldkonto...nix Kreditkarte...

Steuerbescheide gehen lt. Aussage der BoS momentan raus.

Zitat: "Tagesgeld ist jeder Zeit verfügbar".

Jederzeit verfügbar ist aber ein sehr dehnbarer Begriff. Ich habe Testberichte gelesen, nach denen das Geld, welches man zurückbucht aus Referenzkonto, 2-3 Tage lang "verschwunden" ist und erst dann auf dem Konto erscheint.

Wer mit so langen Wartezeiten leben kann, ok. Unter "Tagesgeld" verstehe ich aber etwas anderes. Was nützt es mir, wenn ich mehrere Tage aufs Geld warten muss?

Ich hätte da eine Frage:

Meine Freundin ist bereits bei der BOS. Kann sie mich jetzt werben, so dass ich imme noch von Qipu profitieren kann? Ich denke eher nicht, habe aber nichts gefunden bezüglich dieser Frage. Vieleicht könnt ihr mir helfen!



Asd: Zitat: “Tagesgeld ist jeder Zeit verfügbar”.Jederzeit verfügbar ist aber ein sehr dehnbarer Begriff. Ich habe Testberichte gelesen, nach denen das Geld, welches man zurückbucht aus Referenzkonto, 2-3 Tage lang “verschwunden” ist und erst dann auf dem Konto erscheint.Wer mit so langen Wartezeiten leben kann, ok. Unter “Tagesgeld” verstehe ich aber etwas anderes. Was nützt es mir, wenn ich mehrere Tage aufs Geld warten muss?



Das Konto heißt Tagesgeldkonto weil du täglich über das Konto und das darauf deponierte Geld verfügen kannst.
Nur weil es Tagesgeldkonto heißt kannst du nicht erwarten, dass das Geld nach Abbuchung innerhalb von 5 Minuten auf deinem Referenzkonto landet, was i.d.R. bei einer anderen Bank ist.

Überweisungen dauern nun mal 2-3 Bankarbeitstage und das kann auch die BoS nicht ändern. Wenn du Geld online überweist ist es auch nicht innerhalb von 5 Minuten bei der anderen Bank.

Wenn du noch wissen willst warum:
Banken haben i.d.R. 3-4 sogenannter "Batchläufe". Das heißt es werden mehrere Stunden lang Überweisungen und weitere Kundenaufträge gesammelt. Diese werden dann gebündelt online an eine Referenzbank weitergeleitet. Diese Bank leitet die Überweisungen in gleicher Art und Weise an deine Hausbank weiter und das gleiche Prozedere nochmals bei deiner Hausbank, bis das Geld auf deinem Konto ist.

Aus diesem Grund dauert die Überweisung -wie auch sonst üblich- 2-3 Bankarbeitstage..

Hallo,

weiss zwar net ob die frage hierrein gehoert aber ich traue mich einfach mal...

Will ein geneinschaftskonto eroeffnen, wenn moeglich ohne monatliche gebuehren. Ca. 200€ im monat sollen auf das konto gehen.

Avatar
Anonymer Benutzer


namIKa: Was soll da nicht so leicht sein? Einfach schreiben, dass man das Konto kündigen möchte und fertig.




Du hast das Wichtigste vergessen: An wen muss die Kündigung! Die deutsche Niederlassung akzeptiert die nicht, die Schreiben man soll es über die Webseite machen, das geht natürlich ebenso wenig!
Bearbeitet von: "" 9. Mär


Peter Schulze:
Ganz meine Meinung.
Wer sie wenig Ahnung von Kontenarten und Geldanlage hat, sollte die Finger von Onlineabwicklung ohne Beratung lassen und bei der Hausbank seines Vertrauens bleiben.



und du weißt seit deiner geburt wie das funktioniert? anstatt soviel bullshit zu posten ihr klugscheißer könnt ihrs auch einfach bei einer nett gemeinten kurzen erklärung (wie geschehen) belassen und euch daran erinnern, dass auch euch das irgendwann kurz jemand erklärt hat.


Holk1ng: und du weißt seit deiner geburt wie das funktioniert? anstatt soviel bullshit zu posten ihr klugscheißer könnt ihrs auch einfach bei einer nett gemeinten kurzen erklärung (wie geschehen) belassen und euch daran erinnern, dass auch euch das irgendwann kurz jemand erklärt hat.

Nett wäre es, wenn du erst mal deinen oben zitierten Text in verständliche schriftliche Sprache übersetzen würdest. Oder liegt das an deiner defekten Tastatur?

Hi,
ich habe ein BOS Konto vor Kurzem eröffnet. Kann ich mit dem GLEICHEN qipu-Account ein anderes BOS Konto für meine Freundin einrichten? Oder bekommt jedes qipu-Konto nur einmal die Prämie?

Ich hab vor einer Woche die PostID weggeschickt und immer noch keine Bestätigung bekommen...Geht es jemand ähnlich? Soll man es dann nochmals abschicken?

Avatar
Anonymer Benutzer

Die Aktion wurde sogar bis Juni verlängert. Und ab dem 21. April wird der Zinssatz auf 2.3% angehoben. Wurde mir heute telefonisch mitgeteilt!

Bearbeitet von: "" 5. Okt 2016

Hat eigentlich schon jemand die Jahressteuerbescheinigung für 2010 bekommen?



Hupp: Ich hab vor einer Woche die PostID weggeschickt und immer noch keine Bestätigung bekommen…Geht es jemand ähnlich? Soll man es dann nochmals abschicken?



Ist bei mir genauso, warte auch noch.


d5e5f5: Hat eigentlich schon jemand die Jahressteuerbescheinigung für 2010 bekommen?



Ja, ist bei mir diese Woche gekommen..
Aber für was braucht man die? xD ich geb das nicht mit an ^^

Es gibt eine Hand voll Fälle, in denen die Angabe der Kapitalerträge bei der Einkommensteuererklärung Sinn ergibt.



truce:
Ja, ist bei mir diese Woche gekommen..
Aber für was braucht man die? xD ich geb das nicht mit an ^^

@ hbci4java.und Hupp

Ich habe nie keine Bestäntigung erhalten, dass das Konto freigeschaltet ist.

Alle paar Tage mit den Logindaten (die man ja schon erstellt hat) es versuchen.

Dies war bei mir auch der Fall. Habe von denen auch keine Bestätigung erhalten. Habs an dem Tag probiert, an dem ich den Euro-Cent Betrag bekommen habe.

Hi Mario,

als Gemeischaftskonto nutzen wir die Ing-DiBa. Vollständig kostenlos ohne notwendigen monatlichen Geldeingang.
Einfach zweiten Kontoinhaber bei der Anmeldung mit aufnehmen.
HBCI (Homebanking-Software) geht auch mit Pin/TAN ohne weitere Anmeldung.
Alles supi. Und vor allem kein Stress mehr, wer bezahlt



Mario: Hallo,weiss zwar net ob die frage hierrein gehoert aber ich traue mich einfach mal…
Will ein geneinschaftskonto eroeffnen, wenn moeglich ohne monatliche gebuehren. Ca. 200€ im monat sollen auf das konto gehen.

Avatar
Anonymer Benutzer

Die BoS ist nicht seriös, sie verwendet die Kundendaten um Werbung per Post zu verschicken - obwohl man widersprochen hat.

"Möchten Sie weitere Informationen und Angebote über die Bank of Scotland erhalten?
Dann aktivieren Sie bitte das Kontrollkästchen." <- Da habe ich keinen Haken gemacht (Screenshot vorhanden), trotzdem hatte ich gestern Werbung von der Bank für Festgeld im Briefkasten.

Wer weiss an wen die unsere Daten noch alles verkaufen...

Ausserdem nervt, dass man im Onlinebanking nicht Copy&Paste benutzen kann. Die haben das mit JavaScript-Mist deaktiviert. Auf eine Beschwerde kommt nur ne blöde Standardantwort, dass man es weitergeleitet hat usw...

Bearbeitet von: "" 9. Mär
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler