ABGELAUFEN

Bank Riester Rente innerhalb von zwei Wochen widerrufen?

Hallo und zwar habe ich eine wichtige Frage:
es geht um eine benachbarte Familie. Der Sohn ist minderjährig und fängt im Sommer eine Ausbildung an. Heute war die Familie bei der Bank und haben ein Konto für ihn eröffnet. Sie können nicht so gut deutsch lesen und sprechen und haben einfach alles unterschrieben was ihnen vorgelegt wurde. Es wurde eine Riester Rente für den Sohn gemacht, der Sohn möchte es aber nicht. Die Eltern haben es aber erwidert. So der Junge kann gut deutsch etc. aber konnte während dem Banktermin seinen Eltern nichts sagen.. Er hat mich um Hilfe gebeten und da ich mich selber null auskenne frage ich euch:
1. Kann er den Vertrag innerhalb von zwei Wochen ohne einen Grund widerrufen?
2. Kann die Bank bzw. Schwäbisch Hall für die Löschung des Antrags Geld verlangen?

11 Kommentare

Also ich hatte mal bei der Berliner Sparkasse einen Riester Vertrag abgeschlossen und konnte den auch. Ohne Probleme ein paar Tage später widerrufen , sollte aber auch in den Unterlagen stehen.

Einfach bei der Bank nachfragen die hatten mir damals ohne Probleme geholfen beim Widerruf

Wie kommst du auf diese 2 Wochen?
Fernabsatzgesetz wird doch kaum gelten...

Martinho

Wie kommst du auf diese 2 Wochen? Fernabsatzgesetz wird doch kaum gelten...


Nein, redet auch keiner von.

anwalt.de/rec…tml

Kommentar

Martinho

Wie kommst du auf diese 2 Wochen? Fernabsatzgesetz wird doch kaum gelten...



Da hast du recht, Fernabsatz gilt hier nicht da es im "laden" abgeschlossen wurde.

Aber im Vertrag sollte eine wiederrufsbelehrung drin stehen.


Oder halt bei der Bank sich helfen lassen. Wenn es ne gute Bank ist, ist das kein Problem

Mein Tipp: Aus fremden Familienangelegenheiten, vor allem bei Ausländern, lieber raushalten...

Bernare

Mein Tipp: Aus fremden Familienangelegenheiten, vor allem bei Ausländern, lieber raushalten...



mal nich zu weit aus dem fenster lehnen bitte

Bernare

Mein Tipp: Aus fremden Familienangelegenheiten, vor allem bei Ausländern, lieber raushalten...



Wo ist das weit aus dem Fenster gelehnt? oO

Manche Ausländer haben nun mal andere Hierarchien, da haben Kinder nichts zu melden...

Oder kommt jetzt gleich die Nazikeule?

Beim Abschluss von Versicherungen gibt es eine Widerrufsfrist von 14 Tagen. Diese Frist beginnt ab Erhalt der Versicherungspolice. Selbstverständlich kann der Vertrag auch bereits widerrufen werden, bevor die Police bei einem ankommt. Gebühren entstehen keine (außer evtl. die Portokosten für den Widerruf).

wieso nicht einfach mal den Vertrag lesen, da steht sicher drin was innerhalb welcher Frist zu welchen Konditionen möglich ist?!

Die Frage ist ob er widerrufen kann weil er minderjährig ist?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Faltrad zum Pendeln [Erfahrungen und Empfehlungen?]67
    2. Lenovo K6 als einsteiger Smartphone22
    3. Was mit Congstar Prepaid-Karten anstellen1213
    4. Nas oder Netzwerk HDD für Plex813

    Weitere Diskussionen