Bankkonto zum Tausch von Fremdwährung gesucht

Ich bin momentan auf der Suche nach einer Bank mit kostenlosem Konto, bei der ich meine Barersparnisse einer Fremdwährung nach € tauschen bzw. einzahlen kann.
Nutze momentan nur DKB, die ja bekanntlich keine Filialen hat.
Die Postbank, welche momentan für die Eröffnung ja hohes Cashback anbietet, tauscht wohl laut Internetrecherche nichts.
Kennt ihr gute Alternativen, die möglichst auch ein schönes Eröffnungsangebot haben?

5 Kommentare

Für sinnvolle Tipps müsste man die Währung und den Betrag kennen.

besho_

Für sinnvolle Tipps müsste man die Währung und den Betrag kennen.



es geht um jpy im vierstelligen (euro-)bereich
Bearbeitet von: "marioiram" 17. September

Hol dir mal revolut. Ist eine prepaid kreditkarte die komplett über eine App läuft. Die tauschen wirklich zu den besten Kursen alle möglichen Währungen um. Du kannst dann von deinem bausparvertrag da hin überweisen und es in € tauschen und wieder wegüberwerisen. Alternativ kann man es auch abheben, was auch kostenlos wäre.

com491

Hol dir mal revolut. Ist eine prepaid kreditkarte die komplett über eine App läuft. Die tauschen wirklich zu den besten Kursen alle möglichen Währungen um. Du kannst dann von deinem bausparvertrag da hin überweisen und es in € tauschen und wieder wegüberwerisen. Alternativ kann man es auch abheben, was auch kostenlos wäre.



hört sich interessant an. das problem ist halt, dass ich das geld ja bar habe und somit nicht überweisen kann...

Bevor du dafür ein neues Konto eröffnest gib das Geld einem Kumpel zum einzahlen und der soll dir das dann überweisen...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Invasion der Fakeaccounts - oder was war am 03.04. los ?1091811
    2. Number26 neue Kreditkarte: Spotify PH/Netflix BR?915
    3. Samsung 2für1 S7/S7 Edge Meldung99
    4. Wo Cashback für Ebay Goldmünzenkauf810

    Weitere Diskussionen