Abgelaufen

Barclaycard New Visa mit 45€ Cashback + 25€ Starguthaben – Beitragsfreie Kreditkarte *UPDATE*

Admin 97
eingestellt am 31. Mär 2015
Update 2

Die Aktion läuft heute übrigens vorerst wieder aus.


Update 1

Die 45€ Cashback gibt es vorläufig nur noch heute, falls ihr Interesse an der Aktion habt, solltet ihr also noch heute zugreifen (oder eben bis zur nächsten warten).


UPDATE 2

Die Aktion läuft heute übrigens vorerst wieder aus.


UPDATE 1

Die 45€ Cashback gibt es vorläufig nur noch heute, falls ihr Interesse an der Aktion habt, solltet ihr also noch heute zugreifen (oder eben bis zur nächsten warten).


Ursprünglicher Artikel vom 23.02.2015:


Die Barclaycard New Visa Angebote kommen jetzt wohl monatlich, aber dass muss ja nicht stören, solange die Angebote gut sind. Aktuell gibt es wieder insgesamt 70€ Prämie für eine beitragsfreie und gute Kreditkarte, die sich aus 25€ Startguthaben und 45€ Cashback über Qipu zusammensetzen (danke, Winner1234):


BarclayCard New Visa – Eckdaten


  • beitragsfreie VISA-Kreditkarte (dauerhaft und ohne Bedingungen)
  • kostenlos Bargeld abheben in der Euro-Zone (außerhalb fällt lediglich die Fremdwährungswechselgebühr von 1,99% an)
  • bis zu 2 Monate zinsfreies Zahlungsziel
  • bequeme Zahlung per Lastschrift (Formular – 100% des Gesamtsaldos ausfüllen – oder besser und einfacher per Hotline (0 40) 89099-866 oder ganz bequem nachträglich im Online Kundencenter)
  • Fremdwährungseinsatz 1,99% (zB die Zahlung in Pfund)
  • Zusatz: kostenlose Maestro Karte – muss man nicht nutzen, wenn man nicht will. Hat den Vorteil, dass man so die “Kredit-Funktion” auch mit einer EC-Karte nutzen kann. Man sollte beachten, dass Überweisungen vom Konto der Maestro Karte herunter Geld kosten (also von der Maestro-Karte auf ein anderes Konto).
  • VISA
  • Startguthaben: 25€*
  • Cashback: 45€ bei Bestellung über Qipu

*Das Startguthaben bekommt man etwa 8 Wochen nach dem ersten Einsatz der Kreditkarte. Und die Karte muss innerhalb der ersten 4 Wochen mindestens einmal eingesetzt werden (dafür reicht es z.B. einen Gutschein bei Amazon mit der Kreditkarte zu bezahlen oder einfach mal zu tanken). Die Auszahlung des Cashbacks dauert etwas länger und setzt ebenfalls voraus, dass die Karte mindestens einmal genutzt wurde und die Bestellung über Qipu ausgelöst wird.


564723.jpg


Barclaycard New Visa – Zinsfreies Zahlungsziel


Bei der Barclaycard New Visa handelt es sich um eine echte Kreditkarte und nicht um eine Debit-Karte. Das heißt, dass alle Einkäufe mit der Kreditkarte nur einmal im Monat abgerechnet werden. In der Regel kommt die Rechnung am 5. des Monats (teilweise wohl aber auch 14.( und dort hat man dann die getätigten Umsätze zu begleichen. Dafür gibt einem Barclay wiederum 28 Tage Zeit. Wer es bequem haben will, erteilt der Barclaybank eine Einzugsermächtigung (am einfachsten per Telefon) und muss sich dann keine Gedanken mehr machen. Hier wird auch automatisch das maximale zinsfreie Zahlungsziel ausgenutzt (es wird 28 Tage nach der ausgestellten Rechnung abgebucht). Überweist man es nämlich manuell und vergisst es, fallen Zinsen von 18,11% an.


Beispiel:


  • Kauf über 50€ am 09.03.2015
  • Rechnung über 50€ am 05.04.2015
  • Abbuchung von 50€ am 05.05.2015 (wäre es ein Samstag oder Sonntag, wird erst Montag gebucht)
Zusätzliche Info
97 Kommentare
Gebannt

schon wieder^^

Das Angebot scheint nicht mit KwK kombinierbar zu sein, oder?

Bedenkt bitte, dass meines Wissens nach neuerdings keine Papierübersicht mehr kommt, sondern das per Online-Portal erledigt wird.

Lasst die Finger davon die machen ein Schufa Eintrag und lehnen am Ende alles ab.

Gebannt

Mit PostIdent?

CroNet: Lasst die Finger davon die machen ein Schufa Eintrag und lehnen am Ende alles ab.

Wieso sollten sie das tun. Versteh ich nicht...

Eine Super Kreditkarte! Nutze sie regelmäßig schon seit mehreren Jahren.



CroNet:
Lasst die Finger davon die machen ein Schufa Eintrag und lehnen am Ende alles ab.




Ja dem kann ich nur zustimmen, aber es ist halt nur eine "anfrage" als merkmal. Ich habe schon 3 Kreditkarten sowie diverse Konten ( Alle im guthaben) Dennoch wollten die mich nicht....

naja dann bekommt meine kohle wer anders

PS: An meiner schufa auskunft lag es bestimmt nicht, die ist rosig!

Ich hatte auch noch nie Probleme mit der Kreditkarte.



CroNet:
Lasst die Finger davon die machen ein Schufa Eintrag und lehnen am Ende alles ab.



Schufa-Eintrag stimmt wohl, aber abgelehnt haben die mich nicht. Allerdings wurden die 25€ Startguthaben erst auf schriftliche Nachfrage gewährt und es waren dann auch nur 20€ mit dem Vermerk "Kulanzgutschrift"...

Man muss halt doch etwas dafür tun...

Sehr Gut!!


Ich musste damals auch anrufen um die 25 Euro zu bekommen.

18 prozent eff jahreszins. Loool, yolo

Frage, weiß Jemand, wie hoch das monatliche Einkommen sein muss, damit man nicht abgelehnt wird. Es geht nicht um mich sondern meine bessere Hälfte, die sich mit Minijobs so durchschlagen muss :-)

Die negativen Bewertungen im Netz für die Karte sind entscheidend.

Nein danke.

Ich habe bei der letzten Aktion mitgemacht:
mydealz.de/40244/
Das Cashback war sehr zügig da und die 25€ Guthaben waren, entgegen den Informationen in den Emails, bereits nach wenigen Wochen da anstatt erst nach acht. Wurde sofort mit dem fälligen Rechnungsbetrag verrechnet, sehr angenehm. Von mir eine Empfehlung!

https://www.mydealz.de/deals/advanzia-gebührenfrei-kreditkarte-mastercard-40-prämie-40-kwk-30-qipu-479764?page=2#comments

Ist dieses Angebot nicht besser? Habe eine Amazon KK und irgendwie sehe ich es nicht ein 20 im Jahr und dann noch den auslandseinsatz zu zahlen

Das kommt auf den Zweck an, für den man die Karte nutzen will. Die New Visa ist wunderbar zum kostenlosen Geld-Abheben. Die AdvanziaKarte ist ideal für den kostenlosen Auslandseinsatz. Ich hab beide Karten und nutze sie je nach Zweck entsprechend...

Ich hab mit der Amazon KK nie Geld abgehoben, danke!

Hab die auch, nie Probleme gehabt, außer das sie Gebüühren, die an Automaten erhoben werden nicht erstatten. In Tahiland zB kostete es immer ca. 3 Euro, welche ich auf Nachfrage nicht erstattet bekam. Die DKB macht das anscheinend...

Muß das Post-Ident bis 28.02. abgeschlossen sein oder reicht der Onlineantrag?

wobei die Advanzia ja 80 durch KwK kriegt. Darauf kein Bock mit Fremden. Und kostenlos Geld abheben ist auch praktisch, wenn ich das so überlege. Muss immer 15 Min zur meiner SpardaFilialie fahren und hier im Dort gibt es eine Sparkasse, da sollte das mit dieser Visa gehen?

ChrK2000: Frage, weiß Jemand, wie hoch das monatliche Einkommen sein muss, damit man nicht abgelehnt wird. Es geht nicht um mich sondern meine bessere Hälfte, die sich mit Minijobs so durchschlagen muss :-)
Ich hatte das mit meinem Studenten Job <450 Euro ohne Schwierigkeiten bekommen.

Ich hatte das Ding zum Studienbeginn geholt, hat mir häufiger mal den Arsch gerettet 2 Monate später den Saldo erst begleichen. Durch diverse Länder mit Fremdwährung bin ich damit ebenfalls gekommen. Kundensupport war bisher auch immer nett... Von mir eine Empfehlung.

Heftige Verbrecherbank

Avatar
Anonymer Benutzer

Qipu Chashback wurde beim letzten Mal abgelehnt und die 25 € von Barclaycard sind nach 6 Wochen noch nicht da. Kann man sich sparen.

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016

mq123:
Heftige Verbrecherbank


Für alle ohne Bewusstsein mit Geld sowie Kreditkarten.

Wer von sich aus sagt, dass er seine jetzigen Verpflichtungen in Zukunft begleichen kann, ist diese Kreditkarte super.

Falls man den Kredit in Anspruch nimmt, tja... Als mündiger Bürger liest man sich die Gebührenordnung durch. Diese ist verständlich.


mq123:
Heftige Verbrecherbank



^Advanzia oder barclay?

aber du hättest bei beidne recht.. bei der Advanzia würde ich aber nicht mal nen antrag ausfüllen, siehe die hunderten berichte im internet zu betrug bei denen!!

Also ich kann zu der Advanzia Karte nichts Negatives berichten. Wenn man sich informiert, wie auch AuditAgent schrieb, dann isses kein Problem. OEM



OneEyedMan:
Also ich kann zu der Advanzia Karte nichts Negatives berichten. Wenn man sich informiert, wie auch AuditAgent schrieb, dann isses kein Problem. OEM



testberichte.de/r/p…tml

Das habe ich vor deinem Posting eben schon mal überflogen. Wie gesagt, wenn man die Rechnung pünktlich und vollständig bezahlt, fallen auch keine Zinsen an. Und Geld abheben muß man ja nicht unbedingt. Ein Kritikpunkt könnte natürlich sein, dass man selbst daran denken muß, dass man überweist und keine Lastschrift gemacht wird. Aber ich denke, dass kann man von einem "mündigen Bürger" verlangen, dass man dran denkt. OEM

Bin seit etwa 10 Jahren bei Barclaycard und war bisher immer zufrieden damit - auch ein paar Freunde von mir haben sie sich in den lezten Jahren geholt. Bei Fragen etc. war der Kundenservice telefonisch bisher immer gut erreichbar. Die Sollzinsen sind natürlich hoch (wie üblich bei solchen Karten, denke ich), aber man muss den Kreditrahmen schließlich nicht über den recht langen, kostenlosen Zeitraum ausnutzen, wenn man das nicht möchte.

Mich stört die Formulierung "außerhalb fällt lediglich die Fremdwährungswechselgebühr von 1,99% an)" des Thread-Starters. Das heißt nicht "lediglich", sondern "unverschämter Weise". Es gibt keinen Grund dafür und es gibt Banken, die das nicht verlangen.
Außerdem, aus den Bedingungen: "Teilrückzahlung fallen die banküblichen Zinsen an – Sollzinssatz 16,76% (18,11% effektiver Jahreszins)". Die Banken bekommen das Geld nachgeworfen! Und der dumme Nutzer soll 18% Jahreszins zahlen??

ich hatte auch schon öfters überlegt mir die karte zu holen. wenn ich das so überblicke, dann überwiegen die vorteile und mit den nachteilen kann ich leben.
man kann also bis zu 2 monate zinsfrei kredit bekommen. automatische lastschrift mit 100% des betrags natürlich vorrausgesetzt. die nachteile sind ok für mich... also die extrem hohen zinsen, wenn man nicht seinen außenstände bezahlen kann.. irgendwie müssen die damit ja geld verdienen. zudem sind die 2% gebühr für die zahlung außerhalb des euro-raums doppelt so hoch wie gewöhnlich (1%). naja, dafür habe ich dann aber noch eine andere kreditkarte.
was ich jetzt noch nicht gang verstanden habe..... kann ich mir auch kostenlos bargeld im euro-raum ziehen und es erst bis zu 2 monate später zurückzahlen? aber nur über die visa... über die maestro kostet es was?

Die am 'einfachsten' zu handhabende KK. Will man alles abdecken, holt man sich die CortalConsors (weltweit kostelos abheben + kostenlos bei NichtEuro) dazu, oder statt CortalConstars die DKB + Advanzia.



datomm:
Mich stört die Formulierung “außerhalb fällt lediglich die Fremdwährungswechselgebühr von 1,99% an)” des Thread-Starters. Das heißt nicht “lediglich”, sondern “unverschämter Weise”. Es gibt keinen Grund dafür und es gibt Banken, die das nicht verlangen.
Außerdem, aus den Bedingungen: “Teilrückzahlung fallen die banküblichen Zinsen an – Sollzinssatz 16,76% (18,11% effektiver Jahreszins)”. Die Banken bekommen das Geld nachgeworfen! Und der dumme Nutzer soll 18% Jahreszins zahlen??

Meine Güte, wenn du - als dummer Nutzer - nicht in der Lage bzw liquide genug bist, deinen Soll Saldo entsprechend auszugleichen bist du selber schuld.


ChrK2000: Einkommen
bin mir 495 euro bafoeg einkommen akzeptiert worden im dezember/januar


CroNet:
Lasst die Finger davon die machen ein Schufa Eintrag und lehnen am Ende alles ab.




Tun Sie nicht. Warum verbreitest du so einen Quatsch?
Ich habe diese KK und habe auch mehrere Bekannte von mir nutzen diese und bei dem gleichen Deal wie diesem zugeschlagen.
Bei niemandem wurde der Antrag abgelehnt.


ChrK2000:
Frage, weiß Jemand, wie hoch das monatliche Einkommen sein muss, damit man nicht abgelehnt wird. Es geht nicht um mich sondern meine bessere Hälfte, die sich mit Minijobs so durchschlagen muss


Das monatliche Einkommen spielt wohl keine Rolle. Ich habe jedenfalls beim letzten Mal mitgemacht und die Angabe meines Gehalts verweigert. Karte habe ich bekommen . Der Verfügungsrahmen ist höher als der meiner anderen langjährigen Kreditkarte. Ich vermute, dass die sich auch an sowas orientieren. Konstanz in allen Bereichen (Wohnsitz, Arbeitsplatz, Konten, Karten, ...) erscheint wohl auch wichtig.

Im Übrigen ist das Cashback bei mir sehr schnell geflossen. Das Startguthaben ist noch nicht drauf (aber die 8 Wochen sind auch noch nicht um).

Das Online-Portal finde ich recht dürftig. Bin da aber auch sehr verwöhnt. Die Möglichkeiten des Online-Portal bei der Miles&More-Kreditkarte sind schon extrem gut. Absolut bescheiden ist aber, dass das BC-Portal oft mit Fehler-Meldungen quittiert. Das hat verursacht, dass ich mit dem telefonischen Support in Kontakt gekommen bin. Der war in meinem Fall gut, obwohl ich kurz vor Feierabend angerufen habe. Hervorzuheben ist, dass man schriftlich bekommt, was umgestellt wurde.

So, und nun hoffe ich, dass es wie im letzten Jahr eine Möglichkeit gibt, kostenlos auf die goldene Karte unzugraden :-) (ja ich weiss, dass das recht unwarscheinlich ist)


AuditAgent: mq123:
Heftige Verbrecherbank

Für alle ohne Bewusstsein mit Geld sowie Kreditkarten.

Wer von sich aus sagt, dass er seine jetzigen Verpflichtungen in Zukunft begleichen kann, ist diese Kreditkarte super.

Falls man den Kredit in Anspruch nimmt, tja… Als mündiger Bürger liest man sich die Gebührenordnung durch. Diese ist verständlich.


ich meinte eher die Goldpreismanipulation und die Nahrungsmittelspekulationen von Barclays


michael638:

Na, dann biete ich Dir eine Kreditkarte mit 157% Sollzinsen an. Komm zu mir!

Muss man sich hier noch mit irgendeinen Verfahren verifizieren? PostIdent oder sowas?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler