Bargeldeinzahlung - Kreditkarte Visa DKB

26
eingestellt am 10. Nov 2019
Ich habe das Aktivkundenkonto bei der DKB. Hierzu gehört auch die Visa Kreditkarte.

Nun wollte ich kostenlos Bargeld einzahlen, was sich aber doch etwas umständlich erweist. In meiner Nähe befindet sich kein Automat der DKB bzw. keine DKB Filiale.
Ist es nun möglich Geld auf meine Visa Kreditkarte kostenlos an beliebigen Geldautomaten einzuzahlen?

Danke für eure Hilfe.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

Beste Kommentare
Mensch der Joahanness lange keinen Lebenshilfe Thread von dir mehr gelesen.



Und zum Thema Zinsen 0,1% gibt die DKB dir
Johannness_Johann10.11.2019 20:55

Mir war es mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit klar, dass du …Mir war es mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit klar, dass du den tüchtigen Wochenendhandwerker meinst, wollte es lediglich zu 100% wissen. Aber nein, es handelt sich um Geld aus Cum-Ex Geschäften. Kannst dich wieder entspannen.



Top, finde weder das eine noch das andere verwerflich, war lediglich ein praktischer Hinweis.
Du brauchst es sicherlich nur für dein Kommunionsgeld.
26 Kommentare
Von deinem Konto einfach auf die Visa überweisen. Das geht über das online Banking.
Auf die KK kann man kein Bargeld einzahlen. Geht aber aufs Giro und dann online auf die KK.
Ok, danke für eure Hilfe.

Mein Problem ist leider, dass in meiner Nähe kein Automat bzw. keine Filiale der DKB in meiner Nähe ist, daher auch keine kostenlose Einzahlung möglich. Dachte es wäre auch über die KK möglich.
Bis 1.000 € pro Tag(!) bei einem von über 10.000 Shops, allerdings wie schon gesagt erstmal nur aufs Giro und nicht gebührenfrei.
Alternativ bei einem Filialbank, die noch Fremdüberweisungen macht, ist aber selten günstiger.
Bearbeitet von: "mariob" 10. Nov 2019
Die Überschrift dieses Threads bei Google eingeben.
Zweiter Treffer und dir wird geholfen
mariob10.11.2019 20:38

Bis 1.000 € pro Tag(!) bei einem von über 10.000 Shops, allerdings wie sc …Bis 1.000 € pro Tag(!) bei einem von über 10.000 Shops, allerdings wie schon gesagt erstmal nur aufs Giro und nicht gebührenfrei.Alternativ bei einem Filialbank, die noch Fremdüberweisungen macht, ist aber selten günstiger.


Ja, danke hatte mit Cash im Shop nur Auszahlungen verbunden.
Ne, für Pfuscher ist die DKB nicht geeignet.
Spucha10.11.2019 20:39

Die Überschrift dieses Threads bei Google eingeben.Zweiter Treffer und dir …Die Überschrift dieses Threads bei Google eingeben.Zweiter Treffer und dir wird geholfen


Danke dir. Ich hatte mit Cash im Shop nur Auszahlungen verbunden.
Das ist sehr praktisch. Es gibt ja fast an jeder Ecke eine Möglichkeit Geld einzuzahlen.
therealpink10.11.2019 20:46

Ne, für Pfuscher ist die DKB nicht geeignet.

Wie bitte?
Johannness_Johann10.11.2019 20:50

Wie bitte?


Kennst du das Wort nicht oder bist du pikiert?
Vom freundlichen Wochenendhandwerker spreche ich.
Bargeldeinzahlungen sind möglich mit Cash im Shop, sind aber nicht günstig/zu empfehlen bei der DKB.

Einzahlungen
Für Einzahlungen mit Cash im Shop erhebt die DKB ein Einzahlungsentgelt. Dieses beträgt 1,5% vom Einzahlungsbetrag und wird nach der Einzahlung von Ihrem Girokonto abgebucht.

Entweder man hat ein Konto bei einer Filialbank bei der man einzahlen kann oder man gibt es jemanden aus der sehr nahen familie die es bei ihrer bank einzahlen ne dir dann überweisen.
Bearbeitet von: "J2K1" 10. Nov 2019
therealpink10.11.2019 20:52

Kennst du das Wort nicht oder bist du pikiert?Vom freundlichen …Kennst du das Wort nicht oder bist du pikiert?Vom freundlichen Wochenendhandwerker spreche ich.


Mir war es mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit klar, dass du den tüchtigen Wochenendhandwerker meinst, wollte es lediglich zu 100% wissen.

Aber nein, es handelt sich um Geld aus Cum-Ex Geschäften. Kannst dich wieder entspannen.
Johannness_Johann10.11.2019 20:55

Mir war es mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit klar, dass du …Mir war es mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit klar, dass du den tüchtigen Wochenendhandwerker meinst, wollte es lediglich zu 100% wissen. Aber nein, es handelt sich um Geld aus Cum-Ex Geschäften. Kannst dich wieder entspannen.



Top, finde weder das eine noch das andere verwerflich, war lediglich ein praktischer Hinweis.
Du brauchst es sicherlich nur für dein Kommunionsgeld.
therealpink10.11.2019 20:58

Top, finde weder das eine noch das andere verwerflich, war lediglich ein …Top, finde weder das eine noch das andere verwerflich, war lediglich ein praktischer Hinweis.Du brauchst es sicherlich nur für dein Kommunionsgeld.


Nein, zur Beschneidungsfeier gab es von den Verwandten große Summen (dreistelliger Betrag) an Geld. Wollte das Geld nun auf meinen Giro Konto anlegen. In paar Jahren kann ich mir dann durch den Zinseszinseffekt noch eine Packung Kaugummis kaufen oder notfalls verbleibt es da, falls die Grundrente doch ein Flop wird.
Johannness_Johann10.11.2019 21:02

Nein, zur Beschneidungsfeier gab es von den Verwandten große Summen …Nein, zur Beschneidungsfeier gab es von den Verwandten große Summen (dreistelliger Betrag) an Geld. Wollte das Geld nun auf meinen Giro Konto anlegen. In paar Jahren kann ich mir dann durch den Zinseszinseffekt noch eine Packung Kaugummis kaufen oder notfalls verbleibt es da, falls die Grundrente doch ein Flop wird.



Masel tov!
J2K110.11.2019 20:53

Bargeldeinzahlungen sind möglich mit Cash im Shop, sind aber nicht …Bargeldeinzahlungen sind möglich mit Cash im Shop, sind aber nicht günstig/zu empfehlen bei der DKB. EinzahlungenFür Einzahlungen mit Cash im Shop erhebt die DKB ein Einzahlungsentgelt. Dieses beträgt 1,5% vom Einzahlungsbetrag und wird nach der Einzahlung von Ihrem Girokonto abgebucht.Entweder man hat ein Konto bei einer Filialbank bei der man einzahlen kann oder man gibt es jemanden aus der sehr nahen familie die es bei ihrer bank einzahlen ne dir dann überweisen.


Danke für den Beitrag. Tatsächlich bin ich davon ausgegangen, dass es unentgeltlich ist - also Cash im Shop.
Ja, dann muss ich mir etwas einfallen lassen.
Banken die bundesweit Einzahlungen ohne Gebühren annehmen sind eigentlich nur noch Volksbanken, coba, comdirekt, deutsche Bank, noris, Postbank bin ich mir nicht sicher. Schau mal bei Volksbank die haben meistens einen Tarif für Anteilseigner oder bei der DB mit Corporate Benefits.
Mensch der Joahanness lange keinen Lebenshilfe Thread von dir mehr gelesen.



Und zum Thema Zinsen 0,1% gibt die DKB dir
Johannness_Johann10.11.2019 21:07

Danke für den Beitrag. Tatsächlich bin ich davon ausgegangen, dass es u …Danke für den Beitrag. Tatsächlich bin ich davon ausgegangen, dass es unentgeltlich ist - also Cash im Shop.Ja, dann muss ich mir etwas einfallen lassen.


Du gehst irgendwie immer von etwas aus das nirgendwo steht
bastelst dir deine eigene Welt zusammen
axelo10.11.2019 21:34

Du gehst irgendwie immer von etwas aus das nirgendwo stehtbastelst dir …Du gehst irgendwie immer von etwas aus das nirgendwo stehtbastelst dir deine eigene Welt zusammen


Ne, etwas zu naiv in der Hinsicht...
Die Zeit die Du in diesen sinnlosen Thread verschwendet hast, hättest Du lieber auf der Webseite der DKB verbringen sollen.
StPaulix10.11.2019 21:44

Die Zeit die Du in diesen sinnlosen Thread verschwendet hast, hättest Du …Die Zeit die Du in diesen sinnlosen Thread verschwendet hast, hättest Du lieber auf der Webseite der DKB verbringen sollen.


Guck doch mal seine Historie
Bearbeitet von: "ABC56" 10. Nov 2019
ABC5610.11.2019 22:00

Guck doch mal seine Historie


ACHTUNG! HEIßE DEALS - VERBRENNUNGSGEFAHR. 🚒🚨🔥☄🌡


PS: Einige meiner Theards wurden sogar gelöscht.
Bearbeitet von: "Johannness_Johann" 10. Nov 2019
El_Pato10.11.2019 21:10

Banken die bundesweit Einzahlungen ohne Gebühren annehmen sind eigentlich …Banken die bundesweit Einzahlungen ohne Gebühren annehmen sind eigentlich nur noch Volksbanken, coba, comdirekt, deutsche Bank, noris, Postbank bin ich mir nicht sicher. Schau mal bei Volksbank die haben meistens einen Tarif für Anteilseigner oder bei der DB mit Corporate Benefits.


bbbank geht auch noch, vermutlich bei fast allen filialbanken. problem ist eher dort ein kostenloses konto zu finden
Wenn es einmalig ist, Mama oder Papa oder Kumpel bitten, das Geld an Dich zu überweisen und sie zahlen Dein Bargeld dann auf ihr Konto ein. Sollte man nicht x-mal hintereinander machen mit größeren Summe, da die Bank dann einen Geldwäscheverdacht melden könnte, aber einmalig völlig unproblematisch.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler