Bart- & Haartrimmer Erfahrungen

14
eingestellt am 31. Mär
Hallo, ich bin auf der suche nach einem Bart und Haartrimmer und wollte euch um Kaufempfehlung bitten. Mein Budget liegt bei ca 50€. Danke
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

14 Kommentare
Ich kann dir hatteker rfc-588 empfehlen. Nach viel Recherche in Foren habe ich mich für den entschieden
Remington Mb320c. Nutze ich seit 7 Jahren. Musste halt nur öfter neu kaufen weil Kabel immer gebrochen.
Ja die geschlossenen Friseurgeschäfte werden massenhaft als Yeti herumlaufende Menschen hervorbringen
Ich kann nur aus Erfahrung sagen einmal einen guten kaufen und freuen. Haare anfangs auch einen Remington Für glaube ca 30€ und bin ziemlich schnell zum Panasonic ER-GP80 und der flutecht seit 3 Jahren ohne Mucken. Kostet aber halt 150€
Luzakid31.03.2020 20:07

Ich kann nur aus Erfahrung sagen einmal einen guten kaufen und freuen. …Ich kann nur aus Erfahrung sagen einmal einen guten kaufen und freuen. Haare anfangs auch einen Remington Für glaube ca 30€ und bin ziemlich schnell zum Panasonic ER-GP80 und der flutecht seit 3 Jahren ohne Mucken. Kostet aber halt 150€


Wahrscheinlich schneidet der genauer und Akku hält länger, ich hab nur das Problem dass die teuren ohne Aufsatz nicht kurz genug schneiden. Der Remington hat 0,5mm. Einer von braun den ich mal geschenkt bekommen habe hat ohne Aufsatz immer noch mind. 1,5-2mm
günstige Remington für 30 Euro tun es. der Akku ist immer das, was irgendwann schlapp macht
Meiner macht 0,8-2,0mm und mit Aufsatz bis max 15mm
Luzakid31.03.2020 20:07

Ich kann nur aus Erfahrung sagen einmal einen guten kaufen und freuen. …Ich kann nur aus Erfahrung sagen einmal einen guten kaufen und freuen. Haare anfangs auch einen Remington Für glaube ca 30€ und bin ziemlich schnell zum Panasonic ER-GP80 und der flutecht seit 3 Jahren ohne Mucken. Kostet aber halt 150€


Der hat als Nachfolger den ER-DGP82 bekommen... und die Teile werden wirklich in den Himmel gelobt...
Aber als Option für 1-2 ausfallende Friseur Termine
Ich nutze meinen nur als Bartschneider und nicht für Haare.
Ich suche ebenfalls einen guten Bartschneider, der auf "3 Tage Bart" trimmt. Habe jetzt einen Philips, aber der zwickt oft, wenn dir Barthaare nicht lang genug sind
Für Haare nimm einen Moser
Nimm auf jeden Fall einen, den man auch am Netz betreiben kann direkt ohne Ladestation. Denn der Akku ist mit hoher Wahrscheinlichkeit als erstes kaputt. Meinen (eher günstigen) von Grundig verwende ich jetzt seit 9 Jahren (davon nur die ersten 2 Jahre im Akkubetrieb).
Eisthomas31.03.2020 20:17

günstige Remington für 30 Euro tun es. der Akku ist immer das, was i …günstige Remington für 30 Euro tun es. der Akku ist immer das, was irgendwann schlapp macht



Sowas kann nur jemand sagen, der sich auch mit ner Pinzette rasieren kann.

@TE versuch´s mal mit ner Heckenschere
Ich habe den Philips Bartschneider Series 5000 BT5205/16, 17 Längeneinstellungen
Kann ich uneingeschränkt empfehlen! Ich hatte vorher auch ein Remington Gerät, dessen kürzeste Längeneinstellung mir noch zu lang war
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler