Battlestar Galactica vs 24

Hallo Leute,

ich brauche eine neue Serie... Winterurlaub steht bevor und draußen ist es eh nur kalt :)... und hier gibts ja einige Serienliebhaber.


2 Serien haben es mir derzeit angetan... 24 (hab die erste Staffel geschaut) und Battlestar Galactica (habs früher hin und wieder im free-tv geguckt und fands geil)....

Doch was würdet ihr empfehlen? Welche Serie findet ihr besser? Oder kennt ihr eine ganz andere Serie, welche ihr empfehlen könnt?

Was mir wichtig ist, ist eine gute, möglichst komplexe Storyline mit guten Charackteren. Action, Humor usw. ist zweitrangig. Ich will einfach nur von der Handlung "gefesselt" sein


Was ich schon gesehen hab:
Lost
Dexter
Prison Break
Breaking Bad
24 (season 1)
The Walking Dead
AHS
Game of Thrones

Freue mich über Meinungen

13 Kommentare

Sons of Anarchy

fellthinzz

Sons of Anarchy


Oh.. fast vergessen hab ich auch schon ;)!

Von denen zwei auf jeden Fall Battlestar Galactica fellthinzz Vorschlag würde ich aber auch empfehlen, also solltest du die Frage eher in Battlestar Galactica vs. Sons of Anarchy ändern

Edit: Dann Battlestar

BSG ist schon super., würde ich ganz klar gegenüber 24 bevorzugen. Zu BSG gehören auch die webisodes und die extra Filme (Razor, Face of the Enemy & the plan). Sieht man auch auf wikipedia. Da wäre auch noch True Detective zu erwähnen, vor allem im O-Ton echt top, genauso wie Sherlock.

Also was ich zur Zeit schaue ist "The Mentalist". Wenn du mehr Tiefgang möchtest schau dir "Sherlock" (mit Benedict Cumberbatch) oder "Elementary" an.

Grüße

mila87

Von denen zwei auf jeden Fall Battlestar Galactica fellthinzz Vorschlag würde ich aber auch empfehlen, also solltest du die Frage eher in Battlestar Galactica vs. Sons of Anarchy ändern Edit: Dann Battlestar




24 find ich zwar auch geil.. aber irgendwie fehlt mir dieses "kake, ich will noch eine Folge sehen" Gefühl

SirUseless

24 find ich zwar auch geil.. aber irgendwie fehlt mir dieses "kake, ich will noch eine Folge sehen" Gefühl



24 ist auch nicht schlecht, meiner Meinung nach aber mehr etwas für nebenbei beim essen bzw. wenn man gerade nach Hause gekommen ist, Battlestar habe ich anfangs auch erst Nebenbei geschaut und dann gemerkt: Nein das kann man hier nicht machen, die Story ist viel zu interessant und gut.

24, hannibal, the following, banshee und und und

Babylon 5

Als "SüFü-Fan" ganz klar Battlestar Galactica

Sonstige Serien...

WW II:
• Band of Brothers – Wir waren wie Brüder
• The Pacific

Science-Fiction / Mystery:
• Eureka – Die geheime Stadt
• Firefly – Der Aufbruch der Serenity
• Stargate Atlantis
• Space 2063
• Unglaubliche Geschichten (Steven Spielberg presents Amazing Stories) - Geheimtipp, aber leider nur in schlechter Qualität auf DVD!

Anime:
• Cowboy Bebop

Sitcom:
• Rules of Engagement

amXVNP4_700b.jpg

Nix geht über 24! Aber nach Staffel 8 aufhören...

24
Life
Person of Interest
Monkh
Psych

War von beiden nicht wirklich "begeistert" Battlestar haben wir komplett angesehen, aber hat uns nicht wirklich vom Hocker gehauen. Es wurden zwar viele Stränge auf gemacht, aber die Story hat so viele Logikfehler und die Charaktere sind teils so schlecht nachvollziehbar, dass es einen schon vor den Kopf stößt.
24 haben wir nach der ersten Staffel abgesetzt.
Spätestens nach der Amnesie seiner Frau waren da glaubwürdigkeitstechnisch Hopfen und Malz verloren, aber ich kann auch nachvollziehen, warum man das gut finden kann. Meines ist es nicht.
Wir schauen im Moment Fringe, was auch technisch auf der höhe der Zeit ist.
Dritte Staffel glaube ich sind wir jetzt und sehr angetan.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Telekom: Magenta Mobil XL Premium69
    2. Welchen dieser Sony Fernseher ist besser?11
    3. Nintendo Nes Mini Classic66
    4. Gut & Günstig Schoko-Weihnachtsmänner mit krebsverdächtigen Mineralölen ver…11

    Weitere Diskussionen