Gruppen

    Bausparvertrag - Infos und Tipps gesucht

    Hallo,
    als Immobilienbesitzer kommen ja immer wieder Kosten für Reparaturen, Modernisierung etc. auf einen zu.
    Um für größere Dinge gerüstet zu sein, möchte ich gerne etwas ansparen.

    Nun habe ich mir überlegt, dafür einen Bausparvertrag abzuschließen, damit ich neben dem Sparen auch die Möglichkeit habe, die günstigen Zinsen zu sichern.

    Nachdem ich jetzt einiges im Internet gelesen habe, schwirrt mir der Kopf vor lauter Informationen.
    Da hier immer sehr viele interessante und wertvolle Tipps kommen, möchte ich mal hier nachfragen, ob das sinnvoll ist und wenn ja, auf was ich besonders achten soll bzw. welcher Vertrag zu empfehlen wäre.

    Über Infos und Tipps würde ich mich sehr freuen!

    13 Kommentare

    Wieviel willst du denn wetten und wann brauchst du das Darlehen?

    F60 der Signal ist der richtige Tarif für dich.

    Verfasser

    Anticsvor 1 h, 4 m

    Wieviel willst du denn wetten und wann brauchst du das Darlehen?



    Wetten will ich eigentlich nicht

    Wann ich es genau brauche, weiß ich noch nicht, die Immobilie ist jetzt 15 Jahre alt, ich gehe mal von so zwischen 5 und 10 Jahren aus.
    Summe so um die 50.000 Euro, schätze ich.

    Verfasser

    ramtamvor 1 h, 3 m

    https://www.test.de/thema/bausparen/


    Danke für den Hinweis, das werde ich mir mal durchlesen

    Verfasser

    therealpinkvor 1 h, 1 m

    F60 der Signal ist der richtige Tarif für dich.



    Schau ich mir mal an, und warum meinst Du, dass es der beste ist?

    Mara77vor 52 m

    Wetten will ich eigentlich nicht Wann ich es genau brauche, weiß …Wetten will ich eigentlich nicht Wann ich es genau brauche, weiß ich noch nicht, die Immobilie ist jetzt 15 Jahre alt, ich gehe mal von so zwischen 5 und 10 Jahren aus. Summe so um die 50.000 Euro, schätze ich.



    Du gehst aber eine Wette ein.

    Grundsätzlich ist es so, dass ein Bausparvertrag weniger abwirft im Vergleich zu einem normalen Banksparplan oder anderen Anlageformen. Das liegt hauptsächlich an den Gebühren bei den jeweiligen Verträgen. Damit sich ein Bausparvertrag finanziell rechnet, müssen die Darlehenszinsen in dieser Zeit enorm steigen, damit du von der Differenz profitieren kannst (jetzt gesicherter Zins vs. evtl. hoher Zins in der Zukunft).

    ausrechnen kannst du dir das hier:
    test.de/Bau…-0/

    Wenn du das Darlehen überhaupt nicht in Anspruch nimmst, entgeht dir natürlich der Zinsgewinn (1.500.-2.000 €) im Vergleich zu einem Banksparplan o.ä.

    Willst du das zusätzlich mit Riester verknüpfen, wird der "Verlust" noch größer, weil du die Riesterförderung in eine "schlechtere" Anlage reinsteckst im Vergleich zu einem Riester-Banksparplan.

    Wie du siehst, gehst du eine Wette ein und gerade Sparkasse & Co beraten gerne in Richtung Bausparplan, da für sie kleines aber schnelles Geld. 2011 wurde massiv zu Bausparverträgen geraten, um sich die günstigen Zinsen (ca. 3,5-4%) zu sichern, da diese wieder steigen werden. Letzte Woche habe ich für Bekannte eine Finanzierung in die Wege geleitet mit 1,41% effektiv und das sind keine Spitzenverdiener.

    Musst du also wissen, ich kann dir nur raten genau zu vergleichen und mal nicht auf die "Berater" zu hören. Ein Bausparvertrag ist nicht so komplex und man kann sich gut reinarbeiten. Das Wissen wird dir sicherlich nicht schaden.

    wenn du wenig genug verdienst um noch Bausparprämie zu kassieren, lohnt das ganze schon in der Regel. (hast du keine Kinder, für die du das abschließen kannst, oder so?)
    abschließen lohnt zu diesen Zeiten wirklich nur um günstigen Zinsen für ein späteres Darlehn in Anspruch zu nehmen.

    das gute ist natürlich, dass man den Vertrag einfach liegen lassen kann und nicht weiter anspart, sodass du viele Jahre Zeit hast um auf steigenden Zinsen zu hoffen.
    Aber das hilft dir auch nur, wenn du das Geld nicht dringen dann zum Renovieren brauchst


    Bausparverträge sind auch nett, damit man nicht all sein Geld in hochspekulative Aktien steckt und und sein Risiko etwas streut.
    Wenn du allerdings eh nur ein sehr konservativer Anleger bist, ist es als einzige Anlage in der Regel nicht zu empfehlen.
    Wenn du also viel Anlegst und Investiert, finde ich Bausparverträge eine gute Wette auf sich ändernde Finanzrahmenbedingungen.
    Wenn du sonst nichts machst, ist es nicht flexibel genug. zu "teuer" wegen den Gebühren und eine zu große entweder oder Pech Wette (auch wenn man bei der Wette nichts verliert - nur eben weniger Gewinnt als mit anderen Investments)


    mehr als 1% Gebühr würde ich nicht in Betracht ziehen




    Bearbeitet von: "axelchen01" 13. Mai

    F60 sichert dir mit minimaler Rate eine hohes Bauspardarlehen. Du musst nur 1/3 der Bausparsumme ansparen. Dazu gibt es einen ordentlichen Guthabenzins von 1% und einen ebenso sehr guten Darlehenszins von 2%.
    Wenn man wirklich das Darlehen möchte und nicht einfach ne Geldanlage sucht ist der F60 einfach konkurrenzlos im Moment.

    Questra bietet dir bei einem invest von 21.000€ fast 24% im Monat an

    therealpinkvor 17 h, 42 m

    F60 sichert dir mit minimaler Rate eine hohes Bauspardarlehen. Du musst …F60 sichert dir mit minimaler Rate eine hohes Bauspardarlehen. Du musst nur 1/3 der Bausparsumme ansparen. Dazu gibt es einen ordentlichen Guthabenzins von 1% und einen ebenso sehr guten Darlehenszins von 2%.Wenn man wirklich das Darlehen möchte und nicht einfach ne Geldanlage sucht ist der F60 einfach konkurrenzlos im Moment.


    Bei F60 musst du 60% stellen und 2,25% p.a blechen + fette Abschlussgebühr. Konkurrenzlos ist das somit nicht sondern einer der schlechteren Verträge.

    Quatsch. Informier dich mal richtig.

    Fallen bei einem neuen Bausparvertrag nicht erst 5% Abschluss gebühren auf die Bausparsumme an? So war das zumindest 1998. Oder gibt es die Abschluss gebühr nicht mehr?
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Über die Zeit gepflegte Sammeldeals11
      2. [Info] Xiaomi Mi Robot Cleaner 2 angekündigt1215
      3. Fußballbanner, woher bekomme ich das "Papier"?2335
      4. Essen + Trinken Abo Deal von Juli gesucht22

      Weitere Diskussionen