Bayern ruft den Katastrophenfall aus

121
eingestellt am 15. Mär
Laut NN wird Bayern nächste Woche auf Grund der Corona Krise den Katastrophenfall ausrufen.

Quelle: nordbayern.de/pol…266

Das Leben in Bayern wird absolut stillstehen.
Bleibt alle gesund und macht das beste raus.

Gruß aus Nürnberg

"Demnach müssten ab Mittwoch alle Geschäfte schließen, die nicht mit Waren des täglichen Bedarfs handeln. Anders bei den so genannten systemrelevanten Betrieben, zu denen Lebensmittelgeschäfte, Apotheken, Banken und Tankstellen gehören. Sie bleiben weiter geöffnet. Gaststätten und Restaurants sollen diesen Informationen folgend um 15 Uhr schließen, Bars, Diskotheken, Kinos und ähnliches gar nicht mehr öffnen dürfen.

Das gilt demnach ebenso für sämtliche Freizeiteinrichtungen wie Spielplätze, Schwimmbäder, Freizeitparks oder Sportstudios. Es gehe darum, heißt es in Regierungskreisen, dass die Bevölkerung möglichst wenig Kontakt zu anderen Menschen habe. Nur so lasse sich die Verbreitung des Virus eindämmen. Die Zahl der Neuinfektionen steigt im Moment von Tag zu Tag immer schneller, wenn auch noch nicht exponentiell.

Mehrere Milliarden Euro als SofortkrediteDie Staatsregierung will deshalb mehrere Milliarden Euro als Sofortkredite an Einzelhändler ausgeben, die der Ladenschluss unmittelbar trifft. Der Schritt, heißt es, sei vergleichbar mit dem bei der Bayerischen Landesbank, als sie im Zug der Finanzkrise schwer ins Schlingern geraten war. Das Land will nun auch die Händler stützen und wo möglich vor der Pleite bewahren.

Dennoch sollen die Menschen vorerst weiter ihrer Arbeit nachgehen. "Wir wollen das Leben im Land aufrecht erhalten", sagt ein Teilnehmer der Krisensitzung. "Das gilt auch für das Arbeitsleben." "
Zusätzliche Info
Sonstiges
Beste Kommentare
Dodgerone15.03.2020 20:19

Sind die Nachrichtenseiten abgeschaltet?Andererseits sind die Deutschen …Sind die Nachrichtenseiten abgeschaltet?Andererseits sind die Deutschen echt dumm. Heute war bei uns am Rhein soviel los, wie lange nicht mehr. Manche haben echt nicht verstanden, warum man die Kontakte einschränken soll.


Meine Nachbarn haben erst mal ein Grillfest im Innenhof veranstaltet. Dachte vorhin beim Müll rausbringen, ich guck nicht richtig.
Grüße aus riedering und ja, bitte lasst uns Bayern endlich in Ruhe, errichtet eine Mauer und schaut dann wie ihr eure Schulden ohne unseren Milliarden in den Griff bekommt
wojwoj15.03.2020 20:31

Was ist eigtl. dann mit Flughäfen? Sind die in Bayern alle dicht?



In Bayern sind generell alle dicht.
Sind die Nachrichtenseiten abgeschaltet?

Andererseits sind die Deutschen echt dumm. Heute war bei uns am Rhein soviel los, wie lange nicht mehr. Manche haben echt nicht verstanden, warum man die Kontakte einschränken soll.
121 Kommentare
Sind die Nachrichtenseiten abgeschaltet?

Andererseits sind die Deutschen echt dumm. Heute war bei uns am Rhein soviel los, wie lange nicht mehr. Manche haben echt nicht verstanden, warum man die Kontakte einschränken soll.
Was ist eigtl. dann mit Flughäfen? Sind die in Bayern alle dicht?
Dodgerone15.03.2020 20:19

Sind die Nachrichtenseiten abgeschaltet?Andererseits sind die Deutschen …Sind die Nachrichtenseiten abgeschaltet?Andererseits sind die Deutschen echt dumm. Heute war bei uns am Rhein soviel los, wie lange nicht mehr. Manche haben echt nicht verstanden, warum man die Kontakte einschränken soll.


Meine Nachbarn haben erst mal ein Grillfest im Innenhof veranstaltet. Dachte vorhin beim Müll rausbringen, ich guck nicht richtig.
wojwoj15.03.2020 20:31

Was ist eigtl. dann mit Flughäfen? Sind die in Bayern alle dicht?



In Bayern sind generell alle dicht.
Grüße nach Nürnberg. Bleibt gesund
shellshock15.03.2020 20:38

In Bayern sind generell alle dicht.


Dicht nach TÜV Norm vielleicht. Aber ansonsten bestimmt auch gut frequentiert.
In Frankfurt landen nach wie vor Fluglinien wie Air China mit entsprechender Ladung.
Barney15.03.2020 20:31

Meine Nachbarn haben erst mal ein Grillfest im Innenhof veranstaltet. …Meine Nachbarn haben erst mal ein Grillfest im Innenhof veranstaltet. Dachte vorhin beim Müll rausbringen, ich guck nicht richtig.


Magyar15.03.2020 20:41

Dicht nach TÜV Norm vielleicht. Aber ansonsten bestimmt auch gut …Dicht nach TÜV Norm vielleicht. Aber ansonsten bestimmt auch gut frequentiert. In Frankfurt landen nach wie vor Fluglinien wie Air China mit entsprechender Ladung.


Ich meinte das eher ironisch in anderem Kontext
Grüße aus riedering und ja, bitte lasst uns Bayern endlich in Ruhe, errichtet eine Mauer und schaut dann wie ihr eure Schulden ohne unseren Milliarden in den Griff bekommt
So ein Zufall, dass das erst nach der Wahl bekannt wird, oder?
Barney15.03.2020 20:31

Meine Nachbarn haben erst mal ein Grillfest im Innenhof veranstaltet. …Meine Nachbarn haben erst mal ein Grillfest im Innenhof veranstaltet. Dachte vorhin beim Müll rausbringen, ich guck nicht richtig.



Und, hatten Sie auch Leckerchen für Pumper auf dem Grill?
CrackJohn15.03.2020 20:42

Grüße aus riedering und ja, bitte lasst uns Bayern endlich in Ruhe, e …Grüße aus riedering und ja, bitte lasst uns Bayern endlich in Ruhe, errichtet eine Mauer und schaut dann wie ihr eure Schulden ohne unseren Milliarden in den Griff bekommt



Bei der angeblich besten Schulbildung der Republik, hätte ich ja erwartet, dass man von den fast 40 Jahren als Nehmer-Land im Länderfinanzausgleich auch mal was gehört hat
CrackJohn15.03.2020 20:42

Grüße aus riedering und ja, bitte lasst uns Bayern endlich in Ruhe, e …Grüße aus riedering und ja, bitte lasst uns Bayern endlich in Ruhe, errichtet eine Mauer und schaut dann wie ihr eure Schulden ohne unseren Milliarden in den Griff bekommt


Die sind dann aber sehr schnell weg, die Milliarden, wenn es soweit kommt. Also nicht so hochnäsig, da drüben im Osten, wo auch die Jugend in der Landeshauptstadt noch wie auf dem Dorf spricht.
Hier geht's ja lustig zu
Nur eine Quelle? Bisschen merkwürdig, dass man sonst nix dazu im Netz findet...
Sausierrrr grrrrrrrrr
SamanthaSchnuppi15.03.2020 20:49

Bei der angeblich besten Schulbildung der Republik, hätte ich ja erwartet, …Bei der angeblich besten Schulbildung der Republik, hätte ich ja erwartet, dass man von den fast 40 Jahren als Nehmer-Land im Länderfinanzausgleich auch mal was gehört hat


Puuhhh, jetzt kommt aber der Stammtisch zu Tage...

Schau doch bitte mal, wieviel Bayern insgesamt empfangen hat und wieviel wir seit Jahrzehnten bezahlen 🤮
Barney15.03.2020 20:31

Meine Nachbarn haben erst mal ein Grillfest im Innenhof veranstaltet. …Meine Nachbarn haben erst mal ein Grillfest im Innenhof veranstaltet. Dachte vorhin beim Müll rausbringen, ich guck nicht richtig.



Bei uns hier am Rhein war wie gesagt soviel los, wie sonst nie... is zwar immer am WE viel los, aber gerade die Grossgruppen finde ich schon sehr problematisch. Da verstehen viele scheinbar nicht worum es aktuell geht. Ich mach mich ja auch über die Panik lustig, aber gesunde Reduktion schadet nix.
Das Thema wird uns die nächsten Monate oder das ganze Jahr begleiten... und wenn man dann die Vorstellung mancher Leute hört, die meinen in 2 Wochen sei alles wieder beim alten, dann kann man sich nur gruseln.

Wenn das so weitergeht kommen wirklich Ausgangssperren... und das wäre für alle schlecht. Andererseits, wenn die Leute es nicht raffen, wohl die einzige Lösung... hängt dann aber auch von der lokalen Auslastung der Krankenhäuser ab... bei uns ist z.B. aktuell eher die Grippe ein Problem als Corona... aber morgen weiss ich mehr
äölkjhgfdsa15.03.2020 20:55

Nur eine Quelle? Bisschen merkwürdig, dass man sonst nix dazu im Netz …Nur eine Quelle? Bisschen merkwürdig, dass man sonst nix dazu im Netz findet...


Steht seit nachmittags schon im Tagesschau ticker.
CrackJohn15.03.2020 20:57

Puuhhh, jetzt kommt aber der Stammtisch zu Tage... Schau doch bitte mal, …Puuhhh, jetzt kommt aber der Stammtisch zu Tage... Schau doch bitte mal, wieviel Bayern insgesamt empfangen hat und wieviel wir seit Jahrzehnten bezahlen 🤮



Das ist mir wohl bewusst, wenn allerdings Leute aus Hessen und Baden-Württemberg jammern würde, die seit jeher nur zahlen, könnte ich das eher verstehen oder auch die Hamburger die fast durch gezahlt haben. Vernehmen tue ich sowas aber leider nur aus Bayern... Schönes Bundesland, hat das Geld gut genutzt und sich prächtig entwickelt, in Einzelfällen aber schon ein für mich etwas komisches Selbstverständnis durch einige Einwohner.

P.S.: Die Beschwerde über Stammtischniveau kann ich wohlgemerkt nicht verstehen von jemand der mit dem Thema anfängt..
Bearbeitet von: "SamanthaSchnuppi" 15. Mär
Wir bleiben drin.
hazzelnut15.03.2020 21:13

Wir bleiben drin.


Wir wohnen in BW und ja wir begrenzen uns auch auf ein Minimum.... Und ja, ich halte das für richtig!
Bitte friedlich bleiben!!

Da wir uns hier auf einer Deal-Plattform befinden, bei der es in allererster Linie um den Austausch zu Angeboten geht, sind generelle Grundsatzdiskussionen generell [...] nicht gewünscht, da solche Streit-Themen erfahrungsgemäß leider immer wieder zu Meinungsverschiedenheiten in der Community führen, was die themenbezogene Diskussion schwer bis unmöglich macht.
Barney15.03.2020 20:31

Meine Nachbarn haben erst mal ein Grillfest im Innenhof veranstaltet. …Meine Nachbarn haben erst mal ein Grillfest im Innenhof veranstaltet. Dachte vorhin beim Müll rausbringen, ich guck nicht richtig.


Wo ist das Problem? Haben sie Flughund und Schwein gleichzeitig auf den Rost gelegt?
äölkjhgfdsa15.03.2020 21:19

Bitte friedlich bleiben!!Da wir uns hier auf einer Deal-Plattform …Bitte friedlich bleiben!!Da wir uns hier auf einer Deal-Plattform befinden, bei der es in allererster Linie um den Austausch zu Angeboten geht, sind generelle Grundsatzdiskussionen generell [...] nicht gewünscht, da solche Streit-Themen erfahrungsgemäß leider immer wieder zu Meinungsverschiedenheiten in der Community führen, was die themenbezogene Diskussion schwer bis unmöglich macht.



richtig, in dieser Rubrik geht es aber nicht um Angebote, sondern um "Diskussionen" > "Sonstiges"
äölkjhgfdsa15.03.2020 21:19

Bitte friedlich bleiben!!Da wir uns hier auf einer Deal-Plattform …Bitte friedlich bleiben!!Da wir uns hier auf einer Deal-Plattform befinden, bei der es in allererster Linie um den Austausch zu Angeboten geht, sind generelle Grundsatzdiskussionen generell [...] nicht gewünscht, da solche Streit-Themen erfahrungsgemäß leider immer wieder zu Meinungsverschiedenheiten in der Community führen, was die themenbezogene Diskussion schwer bis unmöglich macht.


du oider Schlawiner

PS: an alle Landmänner/frauen in Bayern - am Mittwoch Abend um Punkt 19:00 Uhr lassen wir dann Skandal im Sperrbezirk ganz laut aus unseren Kehlen erklingen
woodz15.03.2020 21:23

richtig, in dieser Rubrik geht es aber nicht um Angebote, sondern um …richtig, in dieser Rubrik geht es aber nicht um Angebote, sondern um "Diskussionen" > "Sonstiges"


Ich hab nur das Teem zitiert, normalerweise wird hier recht motiviert moderiert...
von mir aus könnte dieser Katastrophenfall für ein paar Wochen in der ganzen Bundesrepublik gelten. Hätte nicht gedacht, dass viele Menschen noch so unbekümmert sind.
Krass. Bin froh meine hamsterkäufe schon gemacht zu haben.
ThatOneAss15.03.2020 21:33

Kommentar gelöscht


tagesspiegel.de

"Warum der Vergleich von Coronavirus und Grippe hinkt


(...)

Allerdings weist etwa nach Meinung von Bruce Aylward, der die internationale Mission in das Ausbruchsgebiet in der Provinz Hubei leitete, alles darauf hin, dass der Anteil der ernsten oder tödlichen Verläufe jedenfalls nicht vergleichbar niedrig im Promillebereich liegt wie bei Influenza.

Laut aktuellen Schätzungen könnte ein Prozent der mit Sars-CoV-2 Infizierten sterben, was eine zehnfach höhere Letalität im Vergleich zu Grippeviren bedeuten würde.

Dass es gegen Sars-CoV-2 keine Impfung gibt bisher, und auch nicht allzu bald geben wird, ist ein weiterer bedeutsamer Unterschied.

Dazu kommt, dass das Coronavirus möglicherweise signifikant ansteckender ist als Grippeviren. Zumindest ist inzwischen bekannt, dass trotz nicht besonders ausgeprägter Krankheitssymptome die Virendichte im oberen Rachenraum von Infizierten deutlich höher liegen kann als bei Grippepatienten.

Und aus dem oberen Rachenraum ist der Weg kurz bis zur nächsten Person oder zur nächsten Oberfläche, die dann jemand anfassen kann – besonders, wenn niemand weiß, was in diesem oder jenem Rachen gerade geschieht und deshalb niemand vorsichtig ist.

Und weil das Virus für den Menschen neu ist, hat er keinerlei Immunität dagegen."

tagesspiegel.de/wis…tml
woodz15.03.2020 21:40

im Promillebereich bei Influenza


woodz15.03.2020 21:40

Sars-CoV-2 [...] zehnfach höhere Letalität


Kann sich jeder selbst ausrechnen wie wenig das ist.
Dodgerone15.03.2020 20:19

Sind die Nachrichtenseiten abgeschaltet?Andererseits sind die Deutschen …Sind die Nachrichtenseiten abgeschaltet?Andererseits sind die Deutschen echt dumm. Heute war bei uns am Rhein soviel los, wie lange nicht mehr. Manche haben echt nicht verstanden, warum man die Kontakte einschränken soll.



Ich denke mal, so lange es keine Ausgangssperre gibt und die Polizei empfindliche Strafen verteilt, passiert da auch nicht viel
Wir bitten euch auf themenfremde Beiträge zu verzichten. Es herrscht überall Ausnahmezustand, das wissen wir auch.
Aber wir bitten euch auf solch aggressive Diskussionen zu verzichten. Wir räumen weiterhin auf und da machen wir keine Ausnahme.
Bearbeitet von: "mydealz_Sir.Clegane" 15. Mär
Solange der Flughafen München offen bleibt und AIr China weiter landen und starten darf und sich Bayern des berühmten „Patienten Null“ rühmen kann, ist doch alles in bester Ordnung.
Tausende Urlauber werden mit 747 und 346 zurück geholt und niemand weiß, wie „befallen“ diese sind.
Ist sicherlich nicht besonders angenehm für die Crews und die Mitarbeiter, die diese abzufertigen haben.
Bloß nicht vorher testen.
"Italien ist uns 10-14 Tage voraus" ...daher reagiert Österreichs Kanzler konsequent. Vielleicht ruft auch deshalb Söder den Katastrophenfall aus.

BILD Interview: Kanzler Kurz begründet Österreichs knallharte Regelungen | Corona-Krise

youtube.com/wat…Ygk
Bin immer noch der Meinung, man hätte viel früher abriegeln sollen. Manche Länder agieren viel schlauer, wie immer schiele ich in Richtung Skandinavien...
woodz15.03.2020 21:25

von mir aus könnte dieser Katastrophenfall für ein paar Wochen in der g …von mir aus könnte dieser Katastrophenfall für ein paar Wochen in der ganzen Bundesrepublik gelten. Hätte nicht gedacht, dass viele Menschen noch so unbekümmert sind.


Wieso denn nicht? Müssen alle dieser Panik und Hysterie folgen?
Nardo2515.03.2020 21:56

Ich denke mal, so lange es keine Ausgangssperre gibt und die Polizei …Ich denke mal, so lange es keine Ausgangssperre gibt und die Polizei empfindliche Strafen verteilt, passiert da auch nicht viel


Wo bleibt die Freiheit des Individuums ?
SanguinDies15.03.2020 22:05

Bin immer noch der Meinung, man hätte viel früher abriegeln sollen. Manche …Bin immer noch der Meinung, man hätte viel früher abriegeln sollen. Manche Länder agieren viel schlauer, wie immer schiele ich in Richtung Skandinavien...


Tja, Scheiß Förderalismus.
ludolf2415.03.2020 22:15

Wo bleibt die Freiheit des Individuums ?


Die Gedanken SIND frei...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler