Gruppen
    ABGELAUFEN

    Beamer für max. 500 bis 700€ als TV-Ersatz

    Hallo MyDealzer,
    Ich hab nun den Entschluss gefasst, mir einen Beamer für mein Wohnzimmer zuzulegen, da es dementsprechend groß ist.
    Gebraucht wird er hauptsächlich zum zocken mit der XboxOne und zum Fernsehen natürlich. Die Lebensdauer der Birne sollte somit auch relativ hoch sein, da der dann schon mal ein paar Tage 10 Stunden oder so laufen kann.

    Nun hatte ich die Hoffnung, dass mir mir jemand vielleicht ein Modell empfehlen kann. Zur Zeit tendiere ich zu dem BenQ W1070.

    Für ein paar Erfahrungen und Tipps wäre ich dankbar.

    7 Kommentare

    Moderator

    Ich kann dir den W1070 nur empfehlen, nutze ihn auch hin und wieder zum Zocken.

    BenQ TH681, von Preis-/Leistung in dem Segment einfach nur Top! Benutzte den für die komplette WM zum Public Viewing (40 Leute ca.) in einem nicht komplett abgedunkelten Raum, war aber sher überzeugend von Helligkeit und Schärfe.

    W1300

    W1070 wenn du es nicht zu hell hast in deiner Bude. Oder abdunkeln!

    Ich hatte zuerst den Benq TH681(475€) und später den W1070 (520€) als Vergleich geholt. (beides Amazon Warehouse)
    Behalten wurde der W1070.
    Allein die Farben sagen meiner Meinung nach alles aus.
    Man muss schon sagen, dass der TH681 heller ist, was mir in der Nacht sogar zu hell war.
    Da dunkel ich lieber mein Zimmer ein bisschen ab und genieße das gute Bild.
    Am besten bestellst du dir einfach mal beide Modelle und vergleichst diese.
    mit freundlichen Grüßen.

    Verfasser

    Na das klingt doch recht viel versprechend und mein Wohnzimmer lässt sich dank komplett blickdichter Rollos komplett abdunkeln. Nun noch eine letzte Frage. Den W1070 gibt es auch als neueres Modell, als W1070+ und da gibt es die Option eines WLAN-Kit's. Hat jemand Erfahrungen damit und geht das wirklich so gut, wie als wäre das Gerät an ein HDMI-Kabel angeschlossen? Das behaupten einige der Rezessionisten, aber ich kann mir das nicht vorstellen, da ja normalerweise bei solchen Aktionen ein recht hoher Lag entsteht und es somit dann keinen Sinn machen würde die XboxOne daran zu schließen.

    Supermot

    Na das klingt doch recht viel versprechend und mein Wohnzimmer lässt sich dank komplett blickdichter Rollos komplett abdunkeln. Nun noch eine letzte Frage. Den W1070 gibt es auch als neueres Modell, als W1070+ und da gibt es die Option eines WLAN-Kit's. Hat jemand Erfahrungen damit und geht das wirklich so gut, wie als wäre das Gerät an ein HDMI-Kabel angeschlossen? Das behaupten einige der Rezessionisten, aber ich kann mir das nicht vorstellen, da ja normalerweise bei solchen Aktionen ein recht hoher Lag entsteht und es somit dann keinen Sinn machen würde die XboxOne daran zu schließen.



    Ich hab leider keine Erfahrung damit, aber ich frage mich, worin der Sinn besteht ihn mit WLAN - Kit zu kaufen.
    Wenn du deine XboxOne an den Beamer mit einem HDMI - Kabel anschließt, kannst du doch alles über die Xbox laufen lassen.
    Das Stromkabel wirst du sowieso verlegen müssen. Da spielt es keine Rolle mehr, wenn du in den Kabelschacht auch noch ein HDMI - Kabel zur Xbox verlegst.
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Benötige Honor 6c Hilfe57
      2. MacBook Kaufzeitpunkt77
      3. Wer kennt sich im Großraum Herne aus1116
      4. Erfahrungswerte mit Aklamio bzgl. 10% Cashback bei IKEA35

      Weitere Diskussionen