Beamer Kaufberatung (neu vs. gebraucht)

4
eingestellt am 17. Nov 2020
Hallo zusammen,

kenne mich leider nicht wirklich aus mit Beamern aber will gerne einen für unsere WG besorgen.
Grundsätzlich dachte ich erst die 100€ Chinakracher von Amazon (zB Vankyo Cinemango 100) reichen vollkommen aus für gelegentliche Kino-Abende, allerdings haben mich die 1-Sterne Bewertungen abgeschreckt (dort wird gesagt dass die vielen 5-Sterne fake/gekauft sein müssen, da die Qualität des Beamers unter aller Kanone sei).
Alternativ habe ich mal bei Kleinanzeigen reingeschaut, aber dort werden oft nur echt alte Modelle bei mir in der Nähe angeboten.

Dementsprechend meine Frage:
Was würdet ihr zahlen für einen 15 Jahre alten Beamer, der damals ~2.000€ gekostet hat?
Hat HDMI(+neue Birne) und die alten Testberichte klingen gut, allerdings tut sich in der Technologie in 15 Jahren ja eigentlich viel und ich weiß echt nicht ob ich wirklich noch 150€+ für sowas ausgeben sollte?! Fände super, wenn jemand helfen könnte... lieber alt gebraucht oder lieber Chinakracher - oder hat das alles keinen Sinn?

Besten Dank im Voraus!!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
4 Kommentare
Dein Kommentar