Beboon boon.planet appgeführtes kostenloses Girokonto mit Guthabenverzinsung 0,75% ab Anfang 2020

153
eingestellt am 18. Nov 2019
Am Anfang 2020 gibt es auf das kostenlose Girokonto bei Boon.planet 0,75% GUTHABENzinsen. Normalerweise nicht erwähnenswert, in Zeiten von steigenden Girogebühren und Straf Zinsen eine willkommene Alternative für's Girokonto.
Zumal es bei Festgeld eher niedrigere bis hat keine Zinsen gibt.

beboon.com/de/…net

1469933.jpg
Beschreibung Girokonto

boon.PLANET
Dein mobiles Bankkonto inklusive Mastercard
boon.PLANET
0,00 € / mtl.
Virtuelle Debit Mastercard
Kontaktlos mit Apple Pay, Google Pay, Garmin Pay und Fitbit Pay bezahlen
Online und In-App Zahlungen
Geld an andere boon.Nutzer senden
Keine Auslandseinsatzgebühr
Girokonto mit optionaler Plastikkarte
Bargeldabhebungen im In- und Ausland
Persönliches Finanzmanagement


Gebühren & Limits

Klare Preisgestaltung.
Keine versteckten Kosten.
Keine Überraschungen.

Monatliche Gebühr
kostenlos

Digitale Mastercard

Debitcard
kostenlos
boon.Card

Physische Debitcard
kostenlos

Bestellung Ersatzkarte
6,00 €

Aufladung per Kreditkarte
kostenlos

Eingehende SWIFT-Überweisungen
10,00 €

SEPA Überweisungen
kostenlos

Abhebungen am Geldautomat
In Euro
2,00 € / Abhebung

Abhebungen am Geldautomat
In Fremdwährung
4,00 € / Abhebung
Zusätzliche Info
Aus dem Hause WireCard gibt es ab dem Februar ein Angebot mit einem (zur Zeit) außergewöhnlich guten Zinssatz für Guthaben bis 10.000 Euro.

• 0,75% Guthabenverzinsung bis 10.000€ (75€ p.a.)
• Kostenlose virtuelle Debit MasterCard
• Kostenlose physische Debit MasterCard
• 0€ Kontoführungsgebühren
• Kontaktlos mit Apple Pay, Google Pay, Garmin Pay und Fitbit Pay bezahlen
• Keine Auslandseinsatzgebühr
• Kostenloses Aufladen per Kreditkarte (MasterCard & Visa)
• DE-IBAN
• SEPA-Überweisungen, Lastschriften, ...
keine Schufa-Abfrag


Negativ:
• Keine Girokarte
• Keine Browserversion (App-Only Banking)
• 2,00 € Bargeldabhebung am Geldautomat in Euro
• 4,00 € Abhebung Bargeldabhebung am Geldautomat In Fremdwährung

Das Formular zum Erteilen eines Freistellungsauftrags gibt's hier: >>> Link <<<
Sonstiges

Gruppen

Beste Kommentare
Johnny15.01.2020 12:44

0,75% gibt es nur bis 10.000 Euro, damit recht uninteressant. "open end" …0,75% gibt es nur bis 10.000 Euro, damit recht uninteressant. "open end" wäre das natürlich der Hammer


Ja, Autos die mit Luft fahren wären auch toll, und ein rosa Einhorn im Garten, das Regenbögen kackt, auch. Aber leider...
Bearbeitet von: "Herma.Phrodit" 15. Jan
Vote mal hot*

*Der Verfasser dieses Kommentars besitzt Aktien von Wirecard.
rian8515.01.2020 12:53

Zinsen nur bis 10.000€. COLD


Man kann es auch anders sehen: 10000 Euro anlegen und man hat in 12 Monaten 75 Euro an Zinsen - für Geld welches tagtäglich verfügbar ist. Im Vergleich zu anderen Tagesgeldangeboten ist das Angebot wirklich gut. Wenn man also das nötige Kleingeld kurzfristig verfügbar haben möchte - aber nicht komplett auf Zinsen verzichten möchte... dann ist das hier kein schlechtes Angebot.
Was für unnütze Kommentare hier innerhalb von Stunden geschrieben wurden. Hier geht es um die Zinsen, welche im Bereich von Festgeld (Schweden) liegen. Selbst in Deutschland gibts nicht so viele %. 10k parken und dann noch ein paar nette Features bei deutscher Einlagensicherung für die Merkel persönlich bürgt. Klar ein ETF mit xx% Volatilität und 10€Gebühren beim Verkauf ist kurzfristig viel viel besser.

Sinnvolle Themen wären Freistellungsauftrag, KWK, Aktionen oder Meldungen obs negative Gründe gegen die Nutzung als Tagesgeld gibt.
153 Kommentare
Also in meiner Zocker-Zeit war "boon" (Noob "Newbie" rückwärts) eine Abwertung
Da es sich um eine Info handelt, wurde der Beitrag verschoben.
baM-Lee18.11.2019 10:05

Also in meiner Zocker-Zeit war "boon" (Noob "Newbie" rückwärts) eine A …Also in meiner Zocker-Zeit war "boon" (Noob "Newbie" rückwärts) eine Abwertung


Da musste ich irgendwie auch dran denken Diablo 2
mydealz_barryseal18.11.2019 10:08

Da es sich um eine Info handelt, wurde der Beitrag verschoben.


0,75% Zinsen mit deutscher Einlagensicherung wären mehr als ne Info. Stellt sich nun die Frage wo das Girokonto liegt...
mit 0,75% Zinsen ist das Konto ja schon als Tagesgeldalternative geeignet.

Aber jede Abhebung 2€ ist für mich beim Girokonto ein NoGo. Eine Limitierung der Abhebungen ist ja in Ordnung, aber keine Einzige gratis. Naja als Tagesgeld reichts.
Ich frage mal Einlagensicherung an. Max. Guthaben
1.000.000 €
Das wird hot...
Einlagensicherung bis zum Gegenwert von 100.000 EUR. Die Absicherung gilt pro Bank und pro Sparer durch den jeweiligen nationalen Einlagensicherungsfonds.


beboon.com/de/…nfo

Aktuell Deutschland.
Bearbeitet von: "El_Pato" 18. Nov 2019
Kloeffer118.11.2019 10:19

mit 0,75% Zinsen ist das Konto ja schon als Tagesgeldalternative …mit 0,75% Zinsen ist das Konto ja schon als Tagesgeldalternative geeignet.Aber jede Abhebung 2€ ist für mich beim Girokonto ein NoGo. Eine Limitierung der Abhebungen ist ja in Ordnung, aber keine Einzige gratis. Naja als Tagesgeld reichts.


Da gibt's dann die Möglichkeit bei Edeka, Rewe, Aldi, Lidl etc... ab 10€ Einkaufswert 200€ abzuheben. Und wenn man mal nichts brauchen sollte kauft man einen Amazon oder Wunsch Gutschein und umgeht so die 10€ Schwelle
Der_andy_66618.11.2019 10:27

Da gibt's dann die Möglichkeit bei Edeka, Rewe, Aldi, Lidl etc... ab 10€ Ei …Da gibt's dann die Möglichkeit bei Edeka, Rewe, Aldi, Lidl etc... ab 10€ Einkaufswert 200€ abzuheben. Und wenn man mal nichts brauchen sollte kauft man einen Amazon oder Wunsch Gutschein und umgeht so die 10€ Schwelle


Nenne mich altmodisch aber ich hole mein Geld lieber am Automaten
So spare ich mir die Schlange an der Kasse, wenn ich nur kurz Geld brauch
Bearbeitet von: "Kloeffer1" 18. Nov 2019
Kloeffer118.11.2019 10:36

Nenne mich altmodisch aber ich hole mein Geld lieber am Automaten So …Nenne mich altmodisch aber ich hole mein Geld lieber am Automaten So spare ich mir die Schlange an der Kasse, wenn ich nur kurz Geld brauch


Das ist eher als Tagesgeld zu betrachten.

Eine eierlegende Wollmilchsau gibt es nicht...
jens.loeppen18.11.2019 10:39

Das ist eher als Tagesgeld zu betrachten.Eine eierlegende Wollmilchsau …Das ist eher als Tagesgeld zu betrachten.Eine eierlegende Wollmilchsau gibt es nicht...


Thats what I said:


Kloeffer118.11.2019 10:19

mit 0,75% Zinsen ist das Konto ja schon als Tagesgeldalternative …mit 0,75% Zinsen ist das Konto ja schon als Tagesgeldalternative geeignet.Aber jede Abhebung 2€ ist für mich beim Girokonto ein NoGo. Eine Limitierung der Abhebungen ist ja in Ordnung, aber keine Einzige gratis. Naja als Tagesgeld reichts.

Kloeffer118.11.2019 10:19

mit 0,75% Zinsen ist das Konto ja schon als Tagesgeldalternative …mit 0,75% Zinsen ist das Konto ja schon als Tagesgeldalternative geeignet.Aber jede Abhebung 2€ ist für mich beim Girokonto ein NoGo. Eine Limitierung der Abhebungen ist ja in Ordnung, aber keine Einzige gratis. Naja als Tagesgeld reichts.


Also da Anhebungen Geld kosten und ich dich bei Nutzung querfinanzieren muss, ist für mich eher das no Go wenn es nichts kostet. Lieber ein paar gute Features / Zinsen mehr und dafür eben den fairen Preis für Anhebungen zahlen.
Ist die schufafrei?
El_Pato18.11.2019 17:47

Girokonto mit Dispo? Eher nicht. Quelle? Vor allem dass es mit den neuen …Girokonto mit Dispo? Eher nicht. Quelle? Vor allem dass es mit den neuen Features so bleibt.


Na das kann dir doch niemand garantieren. Wenn Wirecard seine Meinung ändert ist es eben so.

So war es damals bei N26 auch. Mit einem kam dann doch die Schufa Abfrage mit rein.
Momentan ist es aber so, dass diese nicht abgefragt wird.
baM-Lee18.11.2019 10:05

Also in meiner Zocker-Zeit war "boon" (Noob "Newbie" rückwärts) eine A …Also in meiner Zocker-Zeit war "boon" (Noob "Newbie" rückwärts) eine Abwertung



Ist es auch heute noch. In den USA sollte man diese ähnlich dem N-Wort gänzlich vermeiden, wenn einem die eigene Gesundheit lieb ist.

Ich kann echt nicht fassen wie die sich so nennen können...aber jedem das seine.
Bearbeitet von: "Tonschi2" 18. Nov 2019
Werber gesucht
peanutjulio19.11.2019 15:59

Werber gesucht


Was gibt es denn gerade? Ich bräuchte auch einen, wenn die 0,75% live sind.
Wann genau die 0,75% kommen, ist wohl noch unklar. Der Telefonservice sagte „1. Quartal“.
Popo21.12.2019 17:24

Wann genau die 0,75% kommen, ist wohl noch unklar. Der Telefonservice …Wann genau die 0,75% kommen, ist wohl noch unklar. Der Telefonservice sagte „1. Quartal“.


Ich denke die werden wild am rechnen sein. Die haben viel Aufmerksamkeit bekommen und die haben zwar Limits die den Kreditkartenoptimieren etwas die Schranken weisen, aber auch 50k pro Jahr eingezahlt mit Kreditkarte wird was kosten. Plus Zinsen. Und solvente Kunden werden die Dienstleistungen nicht nutzen und auch keinen Umsatz über die Karte generieren, außer zum abheben von Geld.
Ich meine, wenn man Zinsen bekommt, müsste es doch eigentlich auch die Option für einen Freistellungsauftrag geben. Sonst würde das ja versteuert werden. Hat da jemand was entdecken können ?
asdasd300027.12.2019 16:24

Ich meine, wenn man Zinsen bekommt, müsste es doch eigentlich auch die …Ich meine, wenn man Zinsen bekommt, müsste es doch eigentlich auch die Option für einen Freistellungsauftrag geben. Sonst würde das ja versteuert werden. Hat da jemand was entdecken können ?


Wird es wahrscheinlich geben. Aber selbst, wenn nicht, gleicht man es mit der Steuererklärung ggf. wieder aus.
El_Pato27.12.2019 13:24

Ich denke die werden wild am rechnen sein. Die haben viel Aufmerksamkeit …Ich denke die werden wild am rechnen sein. Die haben viel Aufmerksamkeit bekommen und die haben zwar Limits die den Kreditkartenoptimieren etwas die Schranken weisen, aber auch 50k pro Jahr eingezahlt mit Kreditkarte wird was kosten. Plus Zinsen. Und solvente Kunden werden die Dienstleistungen nicht nutzen und auch keinen Umsatz über die Karte generieren, außer zum abheben von Geld.



Welche Karten außer Revolut bieten sich zum Kreditkartenoptimieren noch an? Hast du Empfehlungen?
keiko28.12.2019 20:59

Welche Karten außer Revolut bieten sich zum Kreditkartenoptimieren noch …Welche Karten außer Revolut bieten sich zum Kreditkartenoptimieren noch an? Hast du Empfehlungen?


Curve, Boon, Monese fallen mir da auf Anhieb ein. Alles was man mit Miles and more oder Amazon kk aufladen kann.
Wie ich eben gelesen habe ist es Ab Februar soweit mit den Zinsen
Housecold13.01.2020 18:32

Wie ich eben gelesen habe ist es Ab Februar soweit mit den Zinsen


Nicht ganz offiziell aber das hört sich schonmal gut an. Jetzt fehlt nur noch eine KWK Aktion. :-)
El_Pato13.01.2020 21:43

Nicht ganz offiziell aber das hört sich schonmal gut an. Jetzt fehlt nur …Nicht ganz offiziell aber das hört sich schonmal gut an. Jetzt fehlt nur noch eine KWK Aktion. :-)


24671291-TWQGy.jpgDoch, das ist offiziell
Kostet die Debitkarte nicht 6 Euro Versand?
Das ist natürlich schon außergewöhnlich gut, wenn es keinen Haken gibt...
atahualpa15.01.2020 12:27

Kostet die Debitkarte nicht 6 Euro Versand?



• boon.Card (Physische Debitkarte) - kostenlos
• Ausstellung Ersatzkarte (Physische Debitkarte) - 6,00 €
Habe ein HOT dagelassen, aber umso mehr Kunden, um so kürzer werden die 0,75 % p.a. geboten...
Deutsche Einlagensicherung bis 100.000€ gilt? Ich gehe davon aus, finde aber auf der Homepage die Info nicht
Das macht´s für mich schon wieder unattracktiv:

• 2,00 € Bargeldabhebung am Geldautomat in Euro
• 4,00 € Abhebung Bargeldabhebung am Geldautomat In Fremdwährung
Welche Bank steht dahinter?
Unterschiede zu Konto/Karte " REVOLUT " ?

Die Guthaben-Zinsen interessieren mich persönlich eher weniger.
nxt15.01.2020 12:34

Welche Bank steht dahinter?


Wirecard
schneb15.01.2020 12:32

Deutsche Einlagensicherung bis 100.000€ gilt? Ich gehe davon aus, finde a …Deutsche Einlagensicherung bis 100.000€ gilt? Ich gehe davon aus, finde aber auf der Homepage die Info nicht


Ja, Quelle: wirecard.com/...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler