Kategorien

    Bedarfsbasierter Energieausweis

    Ich suche eine möglichst günstige Möglichkeit einen bedarfsbasierten Energieausweis erstellen zu lassen:

    Hat das schonmal jemand machen lassen, und weiß wo es den günstig gibt? Im internet finden sich Angebote mit riesigen Preispannen bis 1000€. Aber wie viel muss ich wirklich ausgeben?

    de.wikipedia.org/wik…eis

    10 Kommentare

    für was brauchst du den?

    Nelekeller

    für was brauchst du den?



    Vermutlich will er Vermieten.

    bei uns kostet das Ding 220€, brauchten wir gerade beim Hausverkauf

    Verfasser

    Ich habe jetz deren 45€-Angebot Wahrgenommen: engiwo.de/eng…=ba

    Wenns klappt, dann werd ich hier alles so lassen wie es ist, wenn nicht gebe ich hier entsprechendes Feedback

    Meine Fresse so grob wie das geschätzt wird tendiert die Aussage gegen Null.
    Aber egal ist Vorschrift und dann wirds halt so gemacht.

    Seit 1.5. haben sich die Vorschriften für den Energieausweis geändert. Dieser ist definitiv Pflicht unter bestimmten Vorraussetzungen. Eine Übersicht dazu findet ihr hier: Energieausweis


    Oftmals reicht ein verbrauchsorientierter Energieausweis aus, ist dann recht günstig.

    Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass so ein Energiebedarfsausweis für so wenig Geld zu haben ist. Da wird wohl irgendetwas faul sein.


    Ein bekannter brauchte auch einen Energiebedarfsausweis weil er einen geerbten Bauernhof verkaufen wollte und hat glaube ich im Endeffekt nicht mehr als 500 Euro bezahlt. Kommt halt immer drauf an.


    Hier energieheld.de/ene…eis steht jedenfalls, dass man bei günstigen Internetangeboten eher vorsichtig sein sollte oO


    Ich denke man bekommt immer das, wofür man bezahlt. Bei 40 - 60 Euro kann das folglich nicht viel sein

    Hat denn jetzt schon jemand Erfahrungen mit engiwo.de?

    Update: Hab jetzt mal die Daten bei Enigwo eingegeben, und lande mal eben 33% schlechter als das Schlechtestmögliche laut Skala. Da kann also was nicht stimmen. Werde jetzt doch vermutlich mal nen "Normalen" EBA in Auftrag geben.

    Verfasser

    Der errechnete Energiebedarf war bei uns egal. Die Sache hat gut geklappt, und günstiger konnte ich keinen finden. Von mir gibts also dennoch eine Empfehlung für engiwo.

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Kamera gesucht (Spiegelreflex etc.)23
      2. [Suche] Check24 Reise Gutschein21
      3. Kühlgefrierkombination bis 300€11
      4. Suche check24 / Verivox / preisvergleich24 Gutschein für DSL-Wechsler33

      Weitere Diskussionen