Bei Amazon gesperrt! (Retouranzahl)

Guten Morgen ich wurde vor ungefähr 4 Monaten bei Amazon aufgrund anscheinend zu hoher Retourqute gesperrt.

Traurig ist dies, da ich dort in den Jahren bestimmt locker 12.000€ gelassen habe.

Naja.

Mein Problem ist, dass ich die Rechnung der Käufe brauche.

Sowohl für die Steuer als auch für die Garantie.

Wer hat Erfahrungen und Tipps?


Vielen Dank -.-

Beliebteste Kommentare

Kommentar

Naruto

Die Story klingt lustig... vorallem da Rechnungen den Paketen beiliegen und man online meist nur eine Bestellübersicht hat


Habe seit ewigkeiten keine rechnung mehr im paket gehabt...

Naruto

Die Story klingt lustig... vorallem da Rechnungen den Paketen beiliegen und man online meist nur eine Bestellübersicht hat




In Welchem Jahr lebst du denn ? Amazon verschickt schon ewig keine Rechnungen mehr mit ...

30 Kommentare

...........Amazon anschreiben und evtl. Bestellnummern aus den Email-Bestellbestätigungen mit anfügen?

Ja sollte funktionieren.

Musst Amazon anschreiben und bekommst dann die Rechnungen nach etwa 2 Wochen per Post nach Hause geschickt

Nur mal aus Neugier: was kauft man bei Amazon für 12.000€ ein??? Und wieviel Tausend Euro hast du denn retourniert?

Wurdest du zuvor gewarnt oder direkt gesperrt? Eventuell auf facebook anfragen. Die antworten da recht schnell.

Naja das war ja eine Summe aus knapp 3 Jahren.
Vieles für meinen Hausstand habe ich bei Amazon gekauft.

Mir gehts halt auch ums Prinzip..Warum ruft ein Mitarbeiter nicht an, wenn man anscheinend eine hohe Retouranzahl hat?

Eine Statistik habe ich nicht geführt, doch ich habe oft WHD's gekauft die entweder sowas von dreckig waren oder sogar zum Teil falsche Artikel drinnen war, ist doch logisch, dass ich sowas nich behalte :O

In der Email stand, dass ich keine besonderen Gründe für die Retoure angegeben habe.

Es stand in der E-Mail, dass man mich wohl vorher schon anschrieben hätte, dies war aber leider nicht so.

Und auf der Facebook Seite kann man nur öffentlich posten und keine PN schreiben oder?

Ich kann mir nicht vorstellen, das Amazon zum Spaß angibt, dass du mehrfach kontaktiert wurdest.

useloader

Ich kann mir nicht vorstellen, das Amazon zum Spaß angibt, dass du mehrfach kontaktiert wurdest.



Ist bei einem Account von mir auch so passiert. Ich wurde 2x angeschrieben und ich hatte auch jedesmal eine Erklärung abgeben. Wurde dann auch gesperrt aber ich habe natürlich noch alles was ich gekauft hatte dann extra zurückgeschickt

Find ich absolut in Ordnung. Niemand der ein paar WHD Artikel mit passender Begründung zurückschickt wird gesperrt, das wird bei euch schon seine Gründe haben.

Die Story klingt lustig... vorallem da Rechnungen den Paketen beiliegen und man online meist nur eine Bestellübersicht hat

Kommentar

Naruto

Die Story klingt lustig... vorallem da Rechnungen den Paketen beiliegen und man online meist nur eine Bestellübersicht hat


Habe seit ewigkeiten keine rechnung mehr im paket gehabt...

Naruto

Die Story klingt lustig... vorallem da Rechnungen den Paketen beiliegen und man online meist nur eine Bestellübersicht hat




In Welchem Jahr lebst du denn ? Amazon verschickt schon ewig keine Rechnungen mehr mit ...

Naruto

Die Story klingt lustig... vorallem da Rechnungen den Paketen beiliegen und man online meist nur eine Bestellübersicht hat


Dies war mal so mit den Rechnungen.

Aber trotzdem finde ich 4000€ pro Jahr viel, wenn man für den Haushalt kauft...

Ein echter mydealzer gibt so wenig aus wie möglich und verzichtet notfalls einen Artikel statt es zu kaufen

Ich wundere mich auch, warum die Leute bei den anderen Deals so oft grosse Tv geräte kaufen. Ich komme mit meiner Röhre bestens aus. Auch, wenn ich mal ne leere Bierflasche gegen die gegnerische Fussballpartei ( gegen den Fernseher) werfe, hält das Gerät noch aus.

Naruto

Die Story klingt lustig... vorallem da Rechnungen den Paketen beiliegen und man online meist nur eine Bestellübersicht hat



dann bestell ich wohl zu oft bei marketplaceanbietern,anstatt bei Amazon selber,dass mir dies nicht aufgefallen ist ... aber das zeigt mir ja das amazon selber nie gute Preise hat wenn mir das nicht aufgefallen ist.

Oh man um bei Amazon gesperrt zu werden, muss man schon ordentlich zurückschicken. Das Thema gabs ja hier schon ausführlich.

Ich habe eben mal meine Umsätze ausgewertet und komme auch auf rund 2,5k / Jahr. Also 4 k kommen schon hin, wenn man da noch für seinen Hausstand einkauft und nicht nur "Zeug"

Zumal ich mir nicht vorstellen kann, dass die "gute" (zahlkräftig) einfach so ausschließen.

Manchmal bestellt man ja auch für Freunde mit, ich komme bestimmt auf 8-9 k pro Jahr, ist aber nicht alles für mich

freak1

Manchmal bestellt man ja auch für Freunde mit, ich komme bestimmt auf 8-9 k pro Jahr, ist aber nicht alles für mich



Klar, wer eher auf dem Lande wohnt, bestellt eben online mehr. Bei mir viel weniger und nur wenn der Preis gut ist, sonst lieber offline.

freak1

Manchmal bestellt man ja auch für Freunde mit, ich komme bestimmt auf 8-9 k pro Jahr, ist aber nicht alles für mich


He wir haben Stadtrecht X)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Wo sind meine PNs geblieben?2223
    2. Bet-at-home Gutschein zu verschenken910
    3. Prime-Day 25% Gutschein: Der Kunde ist der Depp77
    4. [Ratschlag benötigt] Handy hat angeblich Wasserschaden913

    Weitere Diskussionen