Bei bestehenden Vodafone Vertrag mit Laufzeit über 5 Monaten

Ich hatte letztens meinen Vodafone Vertrag gekündigt, weil er mir einfach schlicht weg zu teuer war. Und ich ganz gerne einen neuen Vertrag abschließen wollte.
Daraufhin wurde ich heute angerufen und hab mit einer Dame vom Vondafoneteam gesprochen und habe ihr meine oben genannte Story erklärt. Sie hat mir dann sofort für die Rücknahme der Kündigung angeboten mir einen 20€ Gutschein für jede bestehende Nummer auf meine nächste Rechnung gut zu schreiben. Des Weitern hat sie mir angeboten das ich, wenn mein Vertrag nur noch 5 Monate Laufzeit hat ich ich nochmal melden soll und sie mir einen neuen Vertrag mit Handy anbietet und die restlichen 5 Monate die mein alter Vertrag dann noch laufen würde storniert.
Auf dieses sehr kulante Angebot bin ich direkt eingegangen und hab mir in meinen Kalender den neuen Kündigungstermin direkt eingetragen!
Vielleicht ist dieses Angebot ja was für euch.
Die Kündigung könnt ihr bequem online machen und wer es eh vor hatte seinen Vodafonvertrag zu kündigen kann sich dieses nette Gimmick mit nehmen. Als Link hab ich einfach mal das Onlineformular zur Kündigung bei Vodafone eingestellt.(Ihr müsst dann einfach zuerst "Nein, ich habe eine andere Frage zu einem bestehenden Vertrag/Produkt.", dann Kundeninfo&Vertrag", daraufhin "Kündigung", "Mobilfunk" wählen. Dann klickt ihr "weiter" an und müsst auf "wie Kündige ich meinen Vertrag" gehen und dann das Onlineformular auswählen und da die Standartsachen reinschreiben)

vodafone.de/con…jsp

9 Kommentare

diverses:-(

Vertrag direkt bei Vodafone abschliessen, heisst automatisch, auf teilweise üppige Händlerauszahlungen zu verzichten!



Es geht ja nicht um einen Vertragsabschluss sondern eine Vertragskündigung.

Alte Kartoffeln.. Immer wieder kündigen und dann die 5€ pro Monat Rechnungsgutschrift annehmen. Aber im Endeffekt sind die Angebote von der Vermittlern immer besser als jede Vertragsverlängerung! Die Kundenrückgewinnung kann da einfach nicht mithalten.


Das ist so nicht korrekt.



klappt das auch bei otelo? jemand schon Erfahrung mit dene gehabt?



Mit Otelo hab ich keine Erfahrungen, aber das mit Vodafone klappt einwandfrei! 2x in Folge, mit einer Pause dazwischen, 20€ bzw. 25€ Gutschrift, wovon jeweils 5€ pro Monat von der Rechnung abgezogen wurden. die Aussage: "Das ist so nicht korrekt!", hat einen enormen Aussagegehalt! Probiert es doch einfach selbst. Kündigen und die Kundenrückgewinnung ruft einen an und bietet jedes Mal eine gewisse Gutschrift, wenn man denn seine Kündigung zurückzieht. Man darf dann halt nicht in den Monaten wieder kündigen in denen die Gutschrift geschaltet ist, sonst erlöscht rückwirkend auch die Gutschrift aus den vorangegangenen Monaten. Dann hat man einen Monat ohne Gutschrift und man schickt in diesem wieder eine neue Kündigung. Hat bei mir und bei nem Freund, der mir das Ganze überhaupt erst erklärt hat, gut funktioniert. Hab zwar auch mal etwas Negatives hier gelesen, dass der Bonus nach erneuerter Kündigung gestrichen wurde, aber da vermute ich, dass er in der Laufzeit des Rabattes gekündigt hat und es einfach nicht zugeben möchte. Wie auch immer! Probiert es selbst! Vor der Kundenrückgewinnung kann ich ansonsten nur warnen. Wenn man dort seinen Vertrag zu neuen Konditionen verlängert geht eigentlich immer was schief und man zahlt am Ende doch mehr und hat großen Ärger gehabt! Google kann meine Aussage bestätigen. Durchweg negatives Feedback und Hilfeschreie in diversen Foren. Hab zweimal den Fehler gemacht und meinen Vertrag zum einen über einen Anruf von der Hotline(in der Vertagslaufzeit) und zum anderen am Ende durch die Kundenrückgewinnung verändert. Jedes mal hatte ich utopische Rechnungssummen, weil Rabatte nicht eingebucht wurden und Optionen nicht wie versprochen geschaltet wurden. Erspart euch das und schließt einen Neuvertrag ab, denn wenn ihr etwas schriftlich von denen anfordert, was ihr dann unterschreiben könnt, kommt es nie an


Das mit der Gutschrift und der Kündigung ist ein alter Hut. Bei Beitrag betraf die Kundenrückgewinnung. Die ist wirklich spitze, mit denen kann man handeln wie auf dem Bazar. Bislang konnten mir die gängigen Dealer (Sparhandy, Logitel, Handyflash etc.) nie ein besseres Angebot machen. Logisch gibt es da auch immer mal ein Angebot das wirklich top ist - speziell wenn das Geschäftsjahr von Vodafone endet - aber das bringt mich in den restlichen 10 Monaten des Jahres auch nicht weiter, wenn mein Vertrag nicht gerade im Februar oder März ausläuft.
Ich verstehe deine Probleme mit denen nicht: Details am Telefon absprechen und dabei Notizen machen -> dann nochmal alles vorlesen lassen und letzte Fragen stellen -> dann die Bandaufnahme und bei Fehlern direkt stop sagen -> nach 3-4 Tagen im Shop vorbei gehen und kurz einen Blick ins Konto werfen -> fertig. Wenn was nicht stimmt direkt ein Fax hin und es wird direkt geklärt. Hab das schon x-mal gemacht und nur einmal musste ich nachfragen, weil etwas mit dem damals neuen M-Tarif erst unklar war.
Manchmal liegt der Fehler auch nicht auf der anderen Seite des Telefons.



Ich kann dir gerne meine Notizen zeigen. Es ist nur traurig, wenn trotz korrekten Band am Ende Gutschriften und Rabatte nicht kombinierbar sind und schlichtweg ein Fehler von der Kundenrückgewinnung bzw Hotline gemacht wurde. Oder trotz korrekter Bandaufnahme falsche Sachen gebucht werden. Das ging jedes Mal soweit, dass ich die Bandaufnahme hören wollte. Angeblich geht nur eine Mitschrift. Na gut. Dann die Mitschrift verlangt und plötzlich ohne weitere Diskussionen wurde mir dann der richtige Vertrag eingerichtet. Das zuviel gezahlte Geld, jedoch wollte man mir nicht erstatten. Diesmal mit Anwalt gedroht. Plötzlich wird mir das zuviel gezahlte Geld als Gutschrift überwiesen. Aber mal im Ernst. Das kostet mich zuviel Zeit, die ich definitiv lieber mit anderen Aktivitäten verbringen möchte.

Aber vielen Dank für: "Manchmal liegt der Fehler auch nicht auf der anderen Seite des Telefons."

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Probleme mit dem Kontowechselservice bei der Postbank33
    2. Smartphone für die Oma44
    3. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?1649
    4. Kaufberatung Fernseher11

    Weitere Diskussionen