Bei saturn gekauft und wieder zurück geben aber anderer Artikel! ??

Hey Leute,

ich hab folgendes Problem was vielleicht gar keines ist. Ich habe mir Kopfhörer bei Saturn gekauft. Ausgepackt und benutzt. Weil ich dringend neue brauchte. Im internet aber dieselben nochmal bestellt dauert halt nur paar Tage bis die da sind. War auch 15 € günstiger. Jetzt könnte ich doch den selben Artikel mit dem Kassenbeleg bei Saturn wieder zurück geben oder nicht? Ich mein der Artikel müsste ja auch mit der Identnummer der selbe sein weil es ein massenprodukt ist.

Beste Kommentare

traden

natürlch verpflichtend. 14 tägiges rückgaberecht ohne wenn und aber



Aber selbstverstehendlich. Lebenslanges Rückgaberecht, sogar für bereits gefressene Lebensmittel...

Mimiko

Was ist denn so schlimm daran? Saturn entsteht dabei doch kein Schaden.



darf ich mal dein neues auto ausleihen. wenns das model dann irgendwann billig genug is dann kauf ich dir das gleiche nochmal und geb es dir zurück.

krieg ich so nen hals, genau wie diese ebay spaßbieter. "ich hab jetzt kein geld, ich überweiß das dann vlt. in 2wochen."

traden

natürlch verpflichtend. 14 tägiges rückgaberecht ohne wenn und aber


Das gilt glaub ich nur für Internet-Käufe (Fernabsatz), ansonsten reine Kulanz des Geschäftes solange kein Mangel vorliegt.

was sich hier manche aufregen :-D wir sind hier bei mydealz... es ist der selbe, identische artikel. er betrügt nicht in dem er eine Fälschung etc zurück gibt.
bei Amazon muss man das auch so machen und wird von den Mitarbeitern empfohlen. wenn Artikel x am nächsten tag billiger wird, weil ein nachträglicher Rabatt nicht möglich sei. dann muss man ernsthaft selben Artikel erneut bestellen und diesen direkt ald "ersten", unter den Bestellungen, auf Amazon zurück senden. da es anders angeblich nicht geht.

34 Kommentare

Fängt mit B an was das ist.

Hoffentlich schmeißen die dich hochkant aus dem Laden!

Ist das echt B*? Stand auch schon Mal vor solchen Versuchungen...

Verfasser

ich weiss ja nicht ob das betrug ist ist ja derselbe artikel mit derselben nummer eigentlich. Und auf dem Beleg steht nix spezifischer drauf deswegen frage ich ja nochmal nach

geht.

Funktioniert.
Habe das auch mal gemacht.
Die wollten die 14-tägige Tiefpreisgarantie nach 15 Kalendertagen natürlich nicht mehr mitmachen. Ich hatte mit Werktagen gerechnet, war daher zu spät.
Daraufhin habe ich den Artikel dort gekauft, wo er günstiger war und habe ihn bei Saturn abgegeben und mein Geld bekommen.

Verfasser

Sehr gut danke! kann ja auch sein das ich 2 mal den aritkel gekauft habe. Und beide nebeneinander liegen und "ausversehen" den falschen gegriffen habe

Verfasser

hatte nämlich wegen tiefpreisgarantie gefragt aber die sind stur nicht mitgegangen. Machen die letzte zeit irgendwie öfter

Geit ist geil aber 'nen Porsche als Profilbild. Schließe mich den anderen an. Drücke dir die Daumen, dass du ein Hausverbot erhältst.

schade bestimmt liest der saturnarbeiter grad mit was du vor hast

Aber die Rücknahme is kulanz und nicht verpflichtend oder?

Verfasser

natürlch verpflichtend. 14 tägiges rückgaberecht ohne wenn und aber

traden

natürlch verpflichtend. 14 tägiges rückgaberecht ohne wenn und aber



Aber selbstverstehendlich. Lebenslanges Rückgaberecht, sogar für bereits gefressene Lebensmittel...

traden

natürlch verpflichtend. 14 tägiges rückgaberecht ohne wenn und aber


Das gilt glaub ich nur für Internet-Käufe (Fernabsatz), ansonsten reine Kulanz des Geschäftes solange kein Mangel vorliegt.

traden

natürlch verpflichtend. 14 tägiges rückgaberecht ohne wenn und aber



FERNabsatzgesetz

Nicht LOKALabsatzgesetz

Die müssen absolut GARNICHTS

Verfasser

klar in meinem saturn steht da sogar überall ein dickes schild in blau geschrieben mit dem saturn logo blablabla und 14 tage bei nicht geöffneter ware ohne wenn und aber.

Verfasser

BEI UNBENUTZER WARE HAT MAN DIESES RECHT. bei geöffneter ware nicht da man den aritkel theoretisch ja ausprobieren kann was im i.net nicht geht deswegen kann man inet gekaufte ware ohne probleme zurück geben

traden

klar in meinem saturn steht da sogar überall ein dickes schild in blau geschrieben mit dem saturn logo blablabla und 14 tage bei nicht geöffneter ware ohne wenn und aber.



Nennt sich kulanz
Kann der händler in seinen agb (wenn überhaupt drin) ändern nach lust und laune und auch gewähren nach lust und laune

Verfasser

ja aber bitte nenne mir mal einen saturn in deutschland der innerhalb von 14 tagen ein neues gerät nicht einfach so zurück nimmt wenn es nicht genutzt wurde?

Und irgendwann, wenn es keinen einzigen "echten" Baumarkt und keine Drogerie und keinen Elektronikmarkt, keinen Buchhändler, ... mehr in 100km Umkreis gibt, weil sie sich DIESES VERHALTEN auf Daur nicht leisten konnten, dann laut losmotzen!?

Was ist denn so schlimm daran? Saturn entsteht dabei doch kein Schaden.

Mimiko

Was ist denn so schlimm daran? Saturn entsteht dabei doch kein Schaden.



darf ich mal dein neues auto ausleihen. wenns das model dann irgendwann billig genug is dann kauf ich dir das gleiche nochmal und geb es dir zurück.

krieg ich so nen hals, genau wie diese ebay spaßbieter. "ich hab jetzt kein geld, ich überweiß das dann vlt. in 2wochen."

Ich habe es auch mal gemacht. Weiss nicht was daran so schlimm ist. betrug wäre es erst wenn es nicht derselbe artikel ist. Oder ein gefälscher

nicht die feine englische art, aber kein problem

habe ich auch schon mal gemacht

was sich hier manche aufregen :-D wir sind hier bei mydealz... es ist der selbe, identische artikel. er betrügt nicht in dem er eine Fälschung etc zurück gibt.
bei Amazon muss man das auch so machen und wird von den Mitarbeitern empfohlen. wenn Artikel x am nächsten tag billiger wird, weil ein nachträglicher Rabatt nicht möglich sei. dann muss man ernsthaft selben Artikel erneut bestellen und diesen direkt ald "ersten", unter den Bestellungen, auf Amazon zurück senden. da es anders angeblich nicht geht.

Ich dachte auch erst an Betrug, aber dann... Es wird ein originalverpackter, ungeöffneter, einwandfreier Gegenstand zurückgegeben. Den kann Saturn gleich ins Regal packen und wieder verkaufen.

Der benutzte Gegenstand wird ja weiterhin benutzt und nicht zurückgegeben.

Ich frage mich, warum da so viele aufschreien? Es entsteht niemanden ein Schaden. Saturn hat nur ein paar Tage ein Artikel weniger im Regal...

traden

ja aber bitte nenne mir mal einen saturn in deutschland der innerhalb von 14 tagen ein neues gerät nicht einfach so zurück nimmt wenn es nicht genutzt wurde?



Dann sprich nicht von Recht.
Nur weil es so gehandhabt wird, ist es irgendwo im Gesetz manifestiert...

Ey Jungs aber nehmt mal an, Saturn hätte das Ding an jmd anderen verkaufen können in der Zeit, in der er es daheim hatte. Aber hat er es gekauft und so konnte es kein Anderer kaufen. Wenn er es nun zurück bringt und es keinen Käufer mehr findet, dann entsteht Saturn da ein finanzieller Nachteil

traden

BEI UNBENUTZER WARE HAT MAN DIESES RECHT. bei geöffneter ware nicht da man den aritkel theoretisch ja ausprobieren kann was im i.net nicht geht deswegen kann man inet gekaufte ware ohne probleme zurück geben



Wenn du so ein schlauer Fuchs bist, warum fragst dann?

Genau in einen Laden gehen, weil man die Ware sofort braucht, und dann rumheulen weil man es im Netz etwas billiger gesehen hat.

Ich werde jetzt auch alle 14 Tagen meinen Fernseher zurückbringen, weil er irgendwo anders sicher billiger ist.

Freut dich doch einfach darüber, das es ein Geschäft gab, wo du deine gewünschte Ware kurzfristig bekommen hast.
Ja Angestellte wollen auch Geld. Bei Geschäften mit direkter Beratung gehen halt keine polnischen Leiharbeiter und unterbezahlte Lieferfirmen.
Allen wollen immer mehr verdienen und heulen über Mindestlohn, aber etwas mehr mal bezahlen ist auch nicht drin.



traden

BEI UNBENUTZER WARE HAT MAN DIESES RECHT



Wenn man keine Ahnung hat, sollte man es nicht auch noch raus schreien.

damm-legal.de/ag-…eft


traden

ja aber bitte nenne mir mal einen saturn in deutschland der innerhalb von 14 tagen ein neues gerät nicht einfach so zurück nimmt wenn es nicht genutzt wurde?



Verwechsel Kulanz und Freundlichkeit am Kunden bitte nicht mit deiner Definition von Recht.

Ein Freund hat mal einen TV bei Amazon Warehouse bestellt und als er keine großen Fehler am gerät entdeckte, hat sich seine Freundin einen neuen bei Amazon an ihre Adresse liefern lassen. Was dann kam, kann man sich wohl denken. Geräte getauscht, sie schickt Ihren TV zurück (war natürlich der andere) und er behält quasi den neuen.

Das ganze flog natürlich auf und seitdem sind die beiden auch keine Amazon Kunden mehr.

Aber ganz ehrlich: selber schuld.

Doppelzimmer

Ein Freund hat mal einen TV bei Amazon Warehouse bestellt und als er keine großen Fehler am gerät entdeckte, hat sich seine Freundin einen neuen bei Amazon an ihre Adresse liefern lassen. Was dann kam, kann man sich wohl denken. Geräte getauscht, sie schickt Ihren TV zurück (war natürlich der andere) und er behält quasi den neuen.Das ganze flog natürlich auf und seitdem sind die beiden auch keine Amazon Kunden mehr. Aber ganz ehrlich: selber schuld.



Die haben ja auch Seriennummern. Betrug ist beides.

Marteria

was sich hier manche aufregen :-D wir sind hier bei mydealz... es ist der selbe, identische artikel. er betrügt nicht in dem er eine Fälschung etc zurück gibt.bei Amazon muss man das auch so machen und wird von den Mitarbeitern empfohlen. wenn Artikel x am nächsten tag billiger wird, weil ein nachträglicher Rabatt nicht möglich sei. dann muss man ernsthaft selben Artikel erneut bestellen und diesen direkt ald "ersten", unter den Bestellungen, auf Amazon zurück senden. da es anders angeblich nicht geht.


Nein. Das ist Betrug. Sie wollen dass du keinen Bock darauf hast und empfehlen den teuren Artikel zurück zugeben. Nicht so wie du das schreibst.

Also es ist Betrug wenn man den gleichen und nicht etwa den selben Artikel zurück gibt.
Da könnt ihr euch winden wie ihr wollt.
Der Saturnkopfhörer war zwar teurer, aber du hattest dadurch ja auch ganz klar einen Vorteil. Er war sofort verfügbar und du hattest keine Lieferzeit. Diesen "Service" muss man schon mit bezahlen, wenn man nicht bereit ist 2-3 Tage auf die Lieferung zu warten.
Ach und noch etwas:
- Die Kassiererin will bezahlt werden fürs Abkassieren
- Die Kassiererin will bezahlt werden fürs Geld zurück geben
- Die Verkäuferin will fürs (evtl.) Beratungsgespräch bezahlt werden
- Die Verkäuferin will für das stornieren Bezahlt werden
Soviel zu "Saturn entsteht doch gar kein Schaden", aber das sind nachher die Leute die dann noch meckern, wenn sie ne viertel Stunde warten mussten, damit jemand ihnen das Gerät umtauscht.
Denkt doch mal ein bisschen nach!

El_Pato

Nein. Das ist Betrug. Sie wollen dass du keinen Bock darauf hast und empfehlen den teuren Artikel zurück zugeben. Nicht so wie du das schreibst.


Eigentlich gebe ich dir Recht.
Jedoch war dies in zumindest unserem Fall so, wie ich beschrieben habe.
Wir durften auch schon mit dem Artikel, Kinect, spielen und sollten es so machen wie beschrieben.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Tarife im Telekom Netz mit LTE und möglichst viel Datenvolumen, allerdings …68
    2. Was mit 74.000 Miles and More Meilen anfangen?1115
    3. Gewinne Reisen im Wert von 10.000€ - Schnapp dir das Golden Ticket! mydealz…604855
    4. Lokal.com: jetzt kann man dort sogar einen Auftragskiller dort beauftragen.…1313

    Weitere Diskussionen