Gruppen

    Beim Sparen noch was Gutes tun (Amazon Smile start in Deutschland)

    Ab sofort können Amazon-Kunden entscheiden, ob sie mit jedem Einkauf eine soziale Organisation ihrer Wahl unterstützen möchten.
    Dabei muss man es nicht aus eigener Tasche Bezahlen sondern Amazon nimmt 0,5 Prozent des Einkaufswertes und Packt es als Spende Oben drauf.

    Im Klartext. Wenn mal wieder was bei Amazon günstig zuschlagen und Amazon Spenden lassen.

    Laut Amazon angaben gibt es 10000 Gemeinnützige Organisationen. Aber nicht nur die Großen sondern auch kleine Vereine.

    Um zu spenden einfach unter smile.amazon.de/ vor dem Einkauf eine Organisation wählen und schon wird man zur Normalen Amazon-Startseite weitergeleitet. Zudem kann man jedesmal eine andere Organisation wählen.

    Prinzipiell sollen nur Abo-Einkäufe von diesem Verfahren ausgeschlossen sein .


    Also lasst uns gemeinsam Sparen und was gutes tun.

    Beste Kommentare

    [deleted]
    Bearbeitet von: "lolnickname" 1. Aug

    Ich könnte mir gut vorstellen, dass Amazon die Referrals vom Partnerprogramm "killt" weil man zuerst auf diese Seite gehen muss. Ich habe dazu zwar keinen Beweis, aber das wäre eine gute Idee für Amazon um was gutes zu tun und um Kosten zu sparen.
    Für Werbepartner wäre das natürlich blöd

    [Diverses] Suche 6 MyDealzer für mögliche Gründungsversammlung.

    Wieso kann ich da nicht die Amazon Mitarbeiter auswählen???
    35 Kommentare

    Wieso kann ich da nicht die Amazon Mitarbeiter auswählen???

    Schöne Sache!

    ottinhovor 13 m

    Wieso kann ich da nicht die Amazon Mitarbeiter auswählen???


    Wow, gleich der erste Kommentar ist dämlich. Das geht ja gut los.
    Zu zu deiner frage: afaik wird niemand gezwungen, bei Amazon zu arbeiten. Außerdem sind andere Niedriglohnempfänger ebenfalls nicht auswählbar (wie z. B. der halbe Einzelhandel).

    Cool, danke für die Info. Gibt ja sogar viele Vereine aus der lokalen Umgebung. Schöne Sache

    Mal als Bookmark gespeichert aber besser und vor allem effizienter fände ich es wenn man dies am ende des Bestellprozesses auswählen könnte..
    Bearbeitet von: "jh500" 11. Nov 2016
    Avatar

    GelöschterUser531353

    Danke für die Info!

    Es sind jedoch nicht nur gemeinnützige Organisationen gelistet, sondern auch unzählige normale eV's.
    Man kann daher sogar an "seinen" Club spenden, was ich etwas fragwürdig finde.

    Man kann auch "Forum Recht Islam eV" auswählen...lol

    Oder

    Missionsprokur der Deutschen Provinz der Jesuiten
    Nuernberg, BY

    Bearbeitet von: "beneschuetz" 11. Nov 2016

    Oder: Juden in Ostpreussen V zur Geschichte und Kultur
    Berlin, BR

    Ich könnte mir gut vorstellen, dass Amazon die Referrals vom Partnerprogramm "killt" weil man zuerst auf diese Seite gehen muss. Ich habe dazu zwar keinen Beweis, aber das wäre eine gute Idee für Amazon um was gutes zu tun und um Kosten zu sparen.
    Für Werbepartner wäre das natürlich blöd

    Direkt mal save the children Deutschland ev ausgewählt. Sieht für mich noch am sinnigsten aus.
    Die großen vorgeschlagenen würde ich niemals unterstützen.

    [deleted]
    Bearbeitet von: "lolnickname" 1. Aug

    SeeeDvor 20 m

    Ich könnte mir gut vorstellen, dass Amazon die Referrals vom Partnerprogramm "killt" weil man zuerst auf diese Seite gehen muss. Ich habe dazu zwar keinen Beweis, aber das wäre eine gute Idee für Amazon um was gutes zu tun und um Kosten zu sparen. Für Werbepartner wäre das natürlich blöd


    Das wird garantiert genauso sein. Wäre für Mydealz auch blöd

    Endlich kann ich Tiere mit meiner Schnäppchensucht retten. I like!

    Gibts schon lang. Z.B. boost-project.com/. Spam.

    lolnicknamevor 25 m

    Die sollen lieber den Preis um 0,5% senken. Geht nähmlich nichts über Spenden an mich selbst.


    Sehe ich auch so. Oder wenigstens Cashback @ Shoop anbieten.

    Gefühlt haben die ja allen möglichen Schwachsinn aufgelistet. Kaum zu glauben, dass die "Spenden" wirklich weitergeleitet werden.

    OE42vor 21 m

    Wäre für Mydealz auch blöd



    Die sind eh raus.

    kimovor 3 m

    Die sind eh raus.


    Wie meinst du das? Wenn ich bei einem Amazon-Deal auf "Zum Deal" klicke bekomme ich doch immer einen Mydealz-Ref-Code mitgegeben, oder nicht? Wenn ich dann zukünftig über "Smile" einkaufe, dann gibt es keinen Mydealz-Ref mehr.

    OE42vor 7 m

    Wenn ich bei einem Amazon-Deal auf "Zum Deal" klicke bekomme ich doch immer einen Mydealz-Ref-Code mitgegeben, oder nicht?



    Nein, aktuell nicht.

    Wird jetzt alles nochmal 0,5 Prozent teurer und Amazon ist der Wohltäter.

    oceanic815vor 1 h, 30 m

    Wow, gleich der erste Kommentar ist dämlich. Das geht ja gut los. Zu zu deiner frage: afaik wird niemand gezwungen, bei Amazon zu arbeiten. Außerdem sind andere Niedriglohnempfänger ebenfalls nicht auswählbar (wie z. B. der halbe Einzelhandel).

    ​Ach komm, lass gut sein, Sheldon

    11840338-Wsh7i.jpg

    nicht schlecht, viele regionale Sachen dabei, jetzt muss man nur noch beim einkaufen daran denken

    [Diverses] Suche 6 MyDealzer für mögliche Gründungsversammlung.

    kimovor 1 h, 31 m

    Nein, aktuell nicht.


    Huch? Warum dass? Da geht doch die Einnahmequelle #1 flöten?

    lolnicknamevor 4 h, 49 m

    Die sollen lieber den Preis um 0,5% senken. Geht nähmlich nichts über Spenden an mich selbst.


    Wer nämlich mit "h" schreibt ist dämlich

    kimovor 2 h, 27 m

    https://www.mydealz.de/diskussion/boost-projectcom-und-amazon-cashback-849202



    haha, owned.

    [deleted]
    Bearbeitet von: "lolnickname" 1. Aug

    Boost project war besser dank Steuererleichterungen. Ob man sich hier auch eine spendenbescheinigung geben lassen kann bezweifele ich ..

    Uralt und kein Freebie.

    Also ich konnte spontan keinen anderen Hinweis darauf finden. Und ich finde die Aktion von Amazon gut. Selbstverständlich ist es ein Freebie, würde man sonst ganz normal bestellen, ohne Spendenanteil.

    Bin aber mal gespannt, wie lange die Admins den Deal am Leben lassen...

    soulfly3vor 8 m

    Uralt und kein Freebie.

    ​Uralt? Amazon hat smile.Amazon erst vor ein paar Tagen in Deutschland eingeführt Und wieso kein Freebie? Nur weil DU nichts bekommst sondern eine gemeinnützige Organisation die Menschen/Tiere oder sonst was unterstützt? HOT

    soulfly3vor 11 m

    Uralt und kein Freebie.



    Doch es ist sogar ein Deal. Man kann auf diese Art auch spenden. Jeder der sowieso aus Überzeugung einen bestimmten Betrag im Jahr spendet, kann sich ein Teil vom eigenen Geld sparen und nun Amazon spenden lassen.

    Wundert mich nur, dass Mydealz diesen Deal doch nun freigeschaltet hat. Meiner wurde vor Tagen blockiert.


    ilavvor 12 m

    ​Uralt? Amazon hat smile.Amazon erst vor ein paar Tagen in Deutschland eingeführt Und wieso kein Freebie? Nur weil DU nichts bekommst sondern eine gemeinnützige Organisation die Menschen/Tiere oder sonst was unterstützt? HOT


    Ein paar Tage gilt hier als Uralt.Und der Deal wurde hier täglich mindestens einmal weggespamt.Unter Diverses sollte er noch zu finden sein.

    mydealz.de/dis…952
    Bearbeitet von: "soulfly3" 15. Nov 2016
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Sven bei Galileo :D1315
      2. NFL Gamepass Thread 2017155866
      3. [Mietrecht] Nutzung des Abstellraums816
      4. Bestes Trading Depot?612

      Weitere Diskussionen