Beiträge müssen freigeschaltet werden?

29
eingestellt am 24. JunBearbeitet von:"Vivi.Jay"
Hatte das schonmal jemand, dass die aufmal anfangen die Beiträge hier vorher freizugeben?
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
Gibt es schon ziemlich lange, so kann man besser zensieren
Ich vermisse die Anfangszeiten von mydealz...
29 Kommentare
Bei neueren Usern und bestimmten Schlüsselwörtern gibt's zT eine Vorab-Moderation.
Ja
Ja, ist nur quality checking
Gibt es schon ziemlich lange, so kann man besser zensieren
Ich vermisse die Anfangszeiten von mydealz...
Keine Sorge, ist bei mir auch öfters so.
satosatovor 4 h, 48 m

Gibt es schon ziemlich lange, so kann man besser zensieren Ich …Gibt es schon ziemlich lange, so kann man besser zensieren Ich vermisse die Anfangszeiten von mydealz...


Hatte ich noch nie, selbst wenn ich mal nicht so nett geschrieben habe
satosatovor 4 h, 50 m

Gibt es schon ziemlich lange, so kann man besser zensieren Ich …Gibt es schon ziemlich lange, so kann man besser zensieren Ich vermisse die Anfangszeiten von mydealz...



Das ist nicht die Homepage deines Bürgerbüros. Der private Betreiber kann „zensieren“ was er möchte.
Google mal nach Zensur. Ich kann dir als Mydealz Hobbyjurist versichern, das deine Grundrechte nicht eingeschränkt werden.
ich hab kürzlich in diverses in einem threat geschrieben in dem dann jeder meiner kommentare freigegeben werden musste. hat aber nichts an dem umgangston von einem anderen usern oder meinem schreibstil geändert. ich vermute also es gibt hier auch bestimmte richtlinien zur freigabe der beiträge die sich nicht nur rein auf die netiquette bezieht
Bearbeitet von: "toberli" 24. Jun
Grundsätzlich habt Mydealz eben "Hausrecht"

Ich wurde auch schon öfters in anderen Foren mit einem "Hausverbot" belegt. Auch wenn es einen am Anfang nervt: Das Internet-Leben ist eben nicht das richtige Leben und dieses geht eben weiter.
Soweit ich weiß gibt es da verschiedene Kriterien. Wenn bestimmte Wörter im Text vorkommen, evtl. auch Links zu bestimmten Seiten? Und manche User werden wohl grundsätzlich moderiert. Passiert mir bei meinen Kommentaren auch immer mal wieder, aber finde ich nicht soooo schlimm, meistens werden die innerhalb von 5 Minuten freigeschaltet.
Ist die bekannte Pressefreiheit in Deutschland, solange man konform mit der aktuellen Mehrheitsmeinung ist, darf man alles sagen. Ansonsten werden dir Stöckchen zwischen die Beine geschmissen.
chillersongvor 11 m

Ist die bekannte Pressefreiheit in Deutschland, solange man konform mit …Ist die bekannte Pressefreiheit in Deutschland, solange man konform mit der aktuellen Mehrheitsmeinung ist, darf man alles sagen. Ansonsten werden dir Stöckchen zwischen die Beine geschmissen.


Ja das Volk wird sogar auf Mydealz verarscht und unterdrückt! Mydealz ist das Sinnbild der deutschen Presse!!!111 Schau dir mal die Hauptseite an - keine einzige Nachricht! Die Journalisten auf Mydealz sollten sich schämen.
Ja, aber eher selten und die Captcha Nerverei noch dazu.
dirtysanchezvor 15 m

Ja das Volk wird sogar auf Mydealz verarscht und unterdrückt! Mydealz ist …Ja das Volk wird sogar auf Mydealz verarscht und unterdrückt! Mydealz ist das Sinnbild der deutschen Presse!!!111 Schau dir mal die Hauptseite an - keine einzige Nachricht! Die Journalisten auf Mydealz sollten sich schämen.


blablablubbblubb Mutti hats bald hinter sich....
777vor 13 m

Ja, aber eher selten und die Captcha Nerverei noch dazu.



Captchas hatte ich nur ein einziges Mal, nämlich als es für alle eingestellt war während einem Angriff auf die Seite. Muss wohl an deinem Internetzugang liegen, VPN evtl. an?
hqsvor 10 m

Captchas hatte ich nur ein einziges Mal, nämlich als es für alle e …Captchas hatte ich nur ein einziges Mal, nämlich als es für alle eingestellt war während einem Angriff auf die Seite. Muss wohl an deinem Internetzugang liegen, VPN evtl. an?



Nee, hab sogar ne feste IP.
Was mir auffällt, ich muss nur n Captcha lösen wenn ich Bilder poste, da aber nicht immer.
chillersongvor 22 m

blablablubbblubb Mutti hats bald hinter sich....



So durchschaubar Tut bestimmt gut mal am Wochenende anstatt auf Patrouille in der Nachbarschaft, Fußball zu schauen. Balsam für die Volksseele
777vor 13 m

Nee, hab sogar ne feste IP.Was mir auffällt, ich muss nur n Captcha lösen w …Nee, hab sogar ne feste IP.Was mir auffällt, ich muss nur n Captcha lösen wenn ich Bilder poste, da aber nicht immer.



Achso, ok, das tue ich so gut wie nie.
dirtysanchezvor 28 m

So durchschaubar Tut bestimmt gut mal am Wochenende …So durchschaubar Tut bestimmt gut mal am Wochenende anstatt auf Patrouille in der Nachbarschaft, Fußball zu schauen. Balsam für die Volksseele



Was hast du wieder durchschaut du Alleschecker? Klar, ist schon ein leichtes Leben, wenn man wie du mitschwimmt. Frag mich, wo die euch Kinder so weichgekloppt haben, vielleicht sollte man doch nicht Alle zum Lehramt zulassen.
Wie es wird zensiert ?
Direkt mal ne Sammelklage einreichen.
Manche verwechseln halt Meinungsfreiheit mit Diffamierung, Beleidigung, Verleumdung, etc.

Wenn einer Zensur schreit, soll mal bitte die/den nächste/-n Polizeibeamtin/Polizeibeamten mal duzen, dann erklären die einem schon wo Meinungsfreiheit seine grenzen hat.
[deleted]
Bearbeitet von: "lolnickname" 30. Aug
Hatte das schonmal jemand, dass die aufmal angefangen die Beiträge hier vorher freizugeben?
Share

dirtysanchezvor 6 h, 8 m

Das ist nicht die Homepage deines Bürgerbüros. Der private Betreiber kann „ …Das ist nicht die Homepage deines Bürgerbüros. Der private Betreiber kann „zensieren“ was er möchte.Google mal nach Zensur. Ich kann dir als Mydealz Hobbyjurist versichern, das deine Grundrechte nicht eingeschränkt werden.


Wo ist da jetzt die Logik? Natürlich dürfen sie es und genau da liegt das Problem...seitdem hier Löschorgien zum Alltag gehören, macht es hier kaum noch Spaß.
Trevor.Belmontvor 1 h, 42 m

Manche verwechseln halt Meinungsfreiheit mit Diffamierung, Beleidigung, …Manche verwechseln halt Meinungsfreiheit mit Diffamierung, Beleidigung, Verleumdung, etc. Wenn einer Zensur schreit, soll mal bitte die/den nächste/-n Polizeibeamtin/Polizeibeamten mal duzen, dann erklären die einem schon wo Meinungsfreiheit seine grenzen hat.


Jetzt müssten die gelöschten Kommentare halt nur noch beleidigend, usw. sein, sind sie aber sehr oft nicht...
satosatovor 5 h, 0 m

Jetzt müssten die gelöschten Kommentare halt nur noch beleidigend, usw. s …Jetzt müssten die gelöschten Kommentare halt nur noch beleidigend, usw. sein, sind sie aber sehr oft nicht...


Provozierend?
Bei manchen Themen braucht man echt keine Provokateure die die immer gleichen Dauerdiskussionen auslösen. *nerv*
satosatovor 5 h, 29 m

Wo ist da jetzt die Logik? Natürlich dürfen sie es und genau da liegt das P …Wo ist da jetzt die Logik? Natürlich dürfen sie es und genau da liegt das Problem...seitdem hier Löschorgien zum Alltag gehören, macht es hier kaum noch Spaß.


Ausloggen. Never come back. Feel free bro.
Zensur ist, wenn man etwas nicht öffentlich äußern darf.
Meinungsfreiheit ist, wenn man seine Meinung äußern darf.
Das bedeutet aber nicht, daß man an jeder Stelle alles sagen darf und selbst die umfassendste Meinungsfreiheit bietet keinen Freibrief vor eventueller Strafe.
Und natürlich kann Meinungsinhaber A nicht im Medium des Herausgebers B einen Platz für seine Meinung einfordern und ansonsten Zensur brüllen.
Dann soll A eben sein eigenes Medium herausbringen und da kann er ja auch gern Leute wie B von der Veröffentlichung ausschließen.
Bearbeitet von: "Turaluraluralu" 24. Jun
Turaluraluraluvor 20 m

Dann soll A eben sein eigenes Medium herausbringen und da kann er ja auch …Dann soll A eben sein eigenes Medium herausbringen und da kann er ja auch gern Leute wie B von der Veröffentlichung ausschließen.


Tja, wenn es nur so einfach wäre...ich habe leider keine Millionenbeträge zur Verfügung, um mein eigenes Medium herauszubringen und bekannt zu machen. Was bringt mir die theoretische Meinungsfreiheit, wenn ich meine Meinung letztendlich in den bekannten Medien nicht äußern darf.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler