Belegte Brötchen oder Kuchen kostenlos

Nachdem er in den letzten Jahren eher eingesteckt hat, hat er jetzt was zu verteilen. Peer Steinbrück lässt sich im Wahlkampf zu euch nach Hause einladen. Gute Gelegenheit, die Kumpels kostenlos mit Brötchen oder Kuchen (je nach Tageszeit) versorgen zu lassen.
Man sollte allerdings gegen Personenschutz im Haus haben ;-).

Einladen kann man ihn hier:

Peer Steinbrück,
Stichwort: Wohnzimmer,
Wilhelmstraße 141,
10963 Berlin oder

per E-Mail: wohnzimmer@peer-steinbrueck.de.

Beliebteste Kommentare

Kann man irgendwie auch nur die Brötchen bekommen?

das ist ein Witz, oder hat er das schon nötig?

Ist mir zu riskant, nachher will er auf einmal 25 000 Euro Vortragshonorar von mir.

Klar einfach Steinbrück ignorieren und gemütlich seine Brötchen/Kuchen mampfen. X)

Peer Steinbrück besucht Sie und Ihren Freundeskreis bei Ihnen daheim zu einer verabredeten Zeit. Er selbst bringt eine Kleinigkeit mit, zum Beispiel Kuchen oder ein paar Brötchen – je nach Uhrzeit und Anlass.



Was hat denn mein Bierdurst mit der Tageszeit und dem Anlass zu tun? Zu Gerhard Schröders Zeiten hätte es immer ne Flasche Bier gegeben. Werden es halt doch die Grünen oder die Piraten, die bringen wenigstens was zum rauchen mit X)

28 Kommentare

Gibts auch udo voigt?

das ist ein Witz, oder hat er das schon nötig?

Ist mir zu riskant, nachher will er auf einmal 25 000 Euro Vortragshonorar von mir.

ivan1996

Gibts auch udo voigt?



Würde ich auch einladen, schön nach Köln-Kalk...da gehört der Geisteskranke hin für ein paar Stunden!

Kann man irgendwie auch nur die Brötchen bekommen?

Klar einfach Steinbrück ignorieren und gemütlich seine Brötchen/Kuchen mampfen. X)

und wenn die brötchen pappig sind, dann bekommt der aber was zu hören

LOOOL!!!
Naja, damit kann man auch in die Presse kommen.

Peer Steinbrück besucht Sie und Ihren Freundeskreis bei Ihnen daheim zu einer verabredeten Zeit. Er selbst bringt eine Kleinigkeit mit, zum Beispiel Kuchen oder ein paar Brötchen – je nach Uhrzeit und Anlass.



Was hat denn mein Bierdurst mit der Tageszeit und dem Anlass zu tun? Zu Gerhard Schröders Zeiten hätte es immer ne Flasche Bier gegeben. Werden es halt doch die Grünen oder die Piraten, die bringen wenigstens was zum rauchen mit X)

Das ist ein Gewinnspiel und kein Deal.

Zu gewinnen gibt es ein Treffen mit Peer Steinbrück und ein Verlust von 25000.- €.

Politiker sollen regieren und die Bürger in Ruhe lassen!

wenn der mettbrötchen mit zwiebeln mitbringt, empfange ich ihn gerne :-)

das ich einen Politiker in mein Haus lasse wird nie geschehen...so viele Brötchen und Kuchen gibt es nicht auf der Welt..
habe keine Lust hinterher die Bude 1 Jahr lang zu reinigen...damit der
Politiker Gestank verschwindet...(_;)

Peer Steinbrück ist ein H0M0 und das weiß er auch selber

Verrückter M0NG0 Junge.

Da hol ich mir lieber meine Gratisbrötchen bei Aral

Ich kann auch bei Schröder vorbeigehen. Ist so weit, wie die nächste Aral.
Beides in 10 Minuten. Zu Wulf sind's schon 11 Minuten.

Pass bei dem Wulf auf ! Nicht dass der dich überfällt und ausraubt..

ElseKling

Ich kann auch bei Schröder vorbeigehen. Ist so weit, wie die nächste Aral. Beides in 10 Minuten. Zu Wulf sind's schon 11 Minuten.

Bekommt man auch irgendwo Provision, wenn man sein Wohnzimmer mit Werbung tapeziert?

Kann man den nicht einfach im Keller einsperren und derweil gemütlich seine Brötchen essen?
Der Spricht dann halt mit paar Katzen.

Quelle?

ich wähl trotzdem SPD
diese Notverwaltung von Frau Merkel sowie ihrer Opposition äh Koalition hat Deutschland wichtige Jahre gekostet

Werbung?
Einfach Produktplazierung.
Einfach 2-3 Cola auf den Tisch und andere Markenprodukte

Dann die Firmen von dem Vorhaben in informieren und Geld kassieren

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. 5€ Allyouneed Gutschein11
    2. Begrüßt bitte unsere beiden neuen Moderatoren4660
    3. Bei dem eBay Händler "sellingiglos2eskimos" kaufen? Ja oder Nein?1922
    4. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?1657

    Weitere Diskussionen