Beltegoed?

19
eingestellt am 24. Jan
1523570-OJPZs.jpgMoin hat jemand auch so eine Email bekommen? Das ist die Niederländische Version von Guthaben.de . Gibt es nun ein Datenleck bei denen? Bei Trustpilot bin ich nicht der einzige...
Zusätzliche Info
Shops: Erfahrungen
19 Kommentare
Und dann schön auf den Link klicken und sich einloggen?
okolyta24.01.2020 18:00

Und dann schön auf den Link klicken und sich einloggen?


ne das hab ich nicht
nein hab ich nicht. Hab mich dort aber auch nie angemeldet.
Ja hier das gleiche, war nicht registriert habe nur die Mailadresse für den Versand des Codes angegeben.
Selbige Problem hier
Habe die mail auch bekommen. Hab da nie was bestellt.
Ich habe die auch bekommen, aber nie etwas bestellt
bei mir war es allerdings nicht Vodafone, sondern Google Play
Servus,
Habe am 06.01 Guthaben gekauft denn das Geld ging an Korsit BV.
Jedoch für PSN.
Auch über eine deutsche Seite, glaub Guthaben.de.

Gestern ne Mail bekommen von Beltegoed.nl von wegen.
Danke für die Bestellung bla bla Fonic...
Beltegoed hat mir auch geschrieben... Hab angeblich eShop Guthaben gekauft. Allerdings noch nie auf Guthaben.de etwas gekauft sondern immer nur auf G2A und das vor zwei Jahren. Glaube hier wurde mit unseren Kundendaten Geld gemacht
Bearbeitet von: "Dr._Dude" 25. Jan
Ach daher weht der Wind. So ergibt die Mail langsam Sinn.
Selbe bei mir...
Bei mir auch - Grund zur Sorge? Oder einfach abwarten? Was tut ihr?
Habe auch die Mail bekommen.

Vermutlich Daten an Betrüger verkauft. Drecksladen....
Um 17:26 auch eine Mail bekommen. Hab 2016 bei Guthaben.de mal eine WoW Gamecard gekauft.
Hab die Mail auf Niederländisch gestern auch bekommen. Verfolge auch schon seitdem die Kommentare auf Trusted Shops. Bei mir war es eine Bestellung beim Playstore. Habe ich mal gemacht, ist aber schon ne Weile her.
Ich habe anfang des Monats bei igiftcards.de 50€ PSN Guthaben gekauft. Wie oben beschrieben ging das Geld an Korsit BV.
Wie ich gesehen habe ist Beltegoed auch von denen.

Jedoch wurde mir noch kein Geld abgezogen und die Mail sah ich zufällig im Spam.
Zahle meist auch nur mit Paypal um Sicher zu sein und hatte auch nie Probleme.
Ich habe ebenfalls vor etwas mehr als einem Jahr bei guthaben.de etwas gekauft und heute diese Mail bekommen...
Bei mir das gleiche. Hatte mal vor Ewigkeiten auf Guthaben.de etwas bestellt und diesmal angeblich eine ITunes Card... Ich werde mal vorsichtshalber Kontoumsätze und Kredikarte häufiger checken.
Greg (Beltegoed.nl)

Jan 27, 15:39 CET

Dear Nino,

Thank you for emailing us with your concerns.

We have checked your account and can confirm that you were not meant to receive this email.

We have sent this email because of an unfortunate technical error, not because you have recently placed an order with us.

The reason we have your e-mail address is because you have placed order at guthaben.de in the past. This website belongs to the same company as Beltegoed.nl.

We understand this can be confusing, and are very sorry for any inconvenience this might have caused. Please be therefore reassured that there is no amounts charged to your account. Additionally be informed that we have taken measured to prevent this in the future.

Apologies for the inconvenience, we wish you a nice day.

Kind regards,
Gregory | Customer Care



Sollte geklärt sein.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler