Beratung: Alu Profil für LED Streifen

19
eingestellt am 1. Jan
Hey Leute,

ich bin gerade unschlüssig wie ich meine neuen Philips Hue Streifen bestmöglich im Wohnzimmer zu befestigen. Meine erste Idee war der Fernseher. Nun möchte ich doch meine etwa 5 Meter große Fensterfront mit Licht befeuern

Derzeit ist das Wohnzimmer mit 2 Tischlampen und einer sehr hellen 6xE14 Leuchte ausgestattet.

Um etwas pepp rein zu bringen möchte ich an die Gardinenleiste die Streifen befestigen. Wie ich schon gelesen habe, soll man diese nicht sichtbar anbringen. Das geht so leider nicht. Deswegen überlege ich mir 45 Grad Alu Profile an die Gardinenleiste zu montieren. In diese werde ich die Streifen kleben.

Kann mir vielleicht jemand helfen vernünftige Profile zu finden? Ich blicke da nicht so ganz durch. Es gibt viele unterschiedliche Varianten. Manche mit Diffuser Abdeckung und manche mit milchiger Abdeckung. Was würdet Ihr mir raten?
Zusätzliche Info
Diverses
19 Kommentare
Du kannst auch mal bei SLV schauen - die haben Alu Profile für LED Streifen. Musst halt mal schauen ob die HUE Streifen da rein passen
Verfasser
TMUC_Otto_Neukunde1. Jan

Du kannst auch mal bei SLV schauen - die haben Alu Profile für LED …Du kannst auch mal bei SLV schauen - die haben Alu Profile für LED Streifen. Musst halt mal schauen ob die HUE Streifen da rein passen


danke, ich schaue mich mal um.
Das habe dies gekauft.
hornbach.de/sho…tml

Da passt der Streifen gut rein.
Gerade bei den Hue würde ich dir zu der milchigen Variante raten, da der Abstand der LEDs irgendwie unterirdisch ist
Milchiger Abdeckung.
Verfasser
Bei Hornbach könnte ich hier direkt vor Ort die Profile mir live anschauen. Die Streifen sollen den Essbereich gut ausleuchten. Wenn ich mal lust habe auch etwas Farbe in die Bude rein bringen

Diese punktuelle Beleuchtung der LED's würde mich auch tierisch stören.
nokion1. Jan

Bei Hornbach könnte ich hier direkt vor Ort die Profile mir live …Bei Hornbach könnte ich hier direkt vor Ort die Profile mir live anschauen. Die Streifen sollen den Essbereich gut ausleuchten. Wenn ich mal lust habe auch etwas Farbe in die Bude rein bringen Diese punktuelle Beleuchtung der LED's würde mich auch tierisch stören.


Empfehle wie @Chocobo das Paulmann Delta Profil von Hornbach!

@Chocobo hast du das Profil geklebt oder an die Wand geschraubt?
Die diffusen Abdeckungen schlucken leider etwas Helligkeit und was mich mehr stört - die einzelnen LEDs bleiben sichtbar.

Ich habe letztendlich wieder gegen klare getauscht und die Streifen so montiert, dass man immer nur indirektes Licht hat und nie auf die Leisten direkt blickt.
Verfasser
Chocobo1. Jan

Das habe dies gekauft. …Das habe dies gekauft. https://www.hornbach.de/shop/Delta-Profil-mit-Diffusor-2-m-alu-eloxiert-702-61/8827037/artikel.htmlDa passt der Streifen gut rein.


sieht man die einzelnen LED's leuchten? Ich fahre morgen zu Hornbach, nur kann ich leider vor Ort die Philips Streifen nicht unter reellen Bedingungen testen
axoliz1. Jan

Empfehle wie @Chocobo das Paulmann Delta Profil von Hornbach!@Chocobo hast …Empfehle wie @Chocobo das Paulmann Delta Profil von Hornbach!@Chocobo hast du das Profil geklebt oder an die Wand geschraubt?



Ich wollte es mal kleben. Hielt aber nicht an meinen verputzten Wänden trotz des guten 3M Doppeltape.
Es liegt jetzt quasi auf dem Sideboard.
nokion1. Jan

sieht man die einzelnen LED's leuchten? Ich fahre morgen zu Hornbach, nur …sieht man die einzelnen LED's leuchten? Ich fahre morgen zu Hornbach, nur kann ich leider vor Ort die Philips Streifen nicht unter reellen Bedingungen testen



Je sieht man schon.
Man kann es schlecht fotografieren.

16010442.jpg


So sieht es natürlich nicht in echt aus:

16010442.jpg

Es ist eher perfekt für indirekte Beleuchtung.
Bearbeitet von: "Chocobo" 1. Jan
Verfasser
Chocobo1. Jan

Je sieht man schon. Man kann es schlecht fotografieren. [Bild] So sieht …Je sieht man schon. Man kann es schlecht fotografieren. [Bild] So sieht es natürlich nicht in echt aus:[Bild] Es ist eher perfekt für indirekte Beleuchtung.


danke für die Bilder. Das würde dann bei mir richtig übel aussehen, wenn ich es auf etwa 5 Meter Länge direkt anstarre
Du brauchst es noch milchiger.
Wie gesagt, indirekt ist dieses Profil echt gut und streut das Licht.

Was mir aber nicht gefiel ist der Sync mit dem Ambilight Fernseher.
Ich habe von OBI eine profilierte Alu-Gardinenleiste mit Endkappen umfunktioniert. Das Profil ist dem Bosch-Anker (Firmensymbol) sehr ähnlich.


16010967.jpg


16010967-aGoQ3.jpg

(Alle Rechte/Logorechte Fa. Bosch, hier nur zur Erläuterung verwendet)
Bearbeitet von: "Rauteimherz" 1. Jan
Verfasser
Rauteimherz1. Jan

Ich habe von OBI eine profilierte Alu-Gardinenleiste mit Endkappen …Ich habe von OBI eine profilierte Alu-Gardinenleiste mit Endkappen umfunktioniert. Das Profil ist dem Bosch-Anker (Firmensymbol) sehr ähnlich.[Bild] [Bild] (Alle Rechte/Logorechte Fa. Bosch, hier nur zur Erläuterung verwendet)


Sieht interessant aus.
Will genau das selbe bezwecken, auch 4-5m mit HUE in einem Profil.

Hab mich damit schon auseinander gesetzt.. die von Ddelta gefallen mir auch am besten, nur bin ich mir unschlüssig welche Variante.....
Gibt ja gerade nach unten, gerade zur Seite, 45° Winkel, gerade und nach unten (dann mit 2 Lightstrips)
Vor allem kann man die Profile auch an die Wand kleben, kommt natürlich auf den Untergrund an. Bei mir kommen sie allerdings an die Decke.

Für deine Variante würde ich aber eher auf einen Dual-Gardinenstangenhalter zurückgreifen und dort dann das Profil reinlegen, in die andere Rundung dann halt die Gardinenstange
Bearbeitet von: "Ginalisalol" 2. Jan
Verfasser
Ginalisalol2. Jan

Will genau das selbe bezwecken, auch 4-5m mit HUE in einem Profil.Hab mich …Will genau das selbe bezwecken, auch 4-5m mit HUE in einem Profil.Hab mich damit schon auseinander gesetzt.. die von Ddelta gefallen mir auch am besten, nur bin ich mir unschlüssig welche Variante.....Gibt ja gerade nach unten, gerade zur Seite, 45° Winkel, gerade und nach unten (dann mit 2 Lightstrips)Vor allem kann man die Profile auch an die Wand kleben, kommt natürlich auf den Untergrund an. Bei mir kommen sie allerdings an die Decke.Für deine Variante würde ich aber eher auf einen Dual-Gardinenstangenhalter zurückgreifen und dort dann das Profil reinlegen, in die andere Rundung dann halt die Gardinenstange


Eine Gardinenstange ist nicht möglich, da meine Gardinen eine Gardinenleiste benötigen.


16018046-tg8nh.jpg

Ich möchte bündig mit der Leiste ein Alu Profil montieren. Dieses soll im 45 Grad Winkel auf den Esstisch leuchten.
Bearbeitet von: "nokion" 2. Jan
16018096-8uHFo.jpg
So sieht meine Konstellation aus, an die Fensterseite kommt oben die Leiste rein. Denke auch die 45 Grad Winkel sind da die besten.
Hatte erst überlegt an die oberste Kante von den Fenster eine Leiste reinzusetzen (geht ja auch über die ganze Raumlänge), aber ich will ja noch 100% verdunkelbare Vorhänge da anbringen..
Bearbeitet von: "Ginalisalol" 2. Jan
Verfasser
Ginalisalol2. Jan

[Bild] So sieht meine Konstellation aus, an die Fensterseite kommt oben …[Bild] So sieht meine Konstellation aus, an die Fensterseite kommt oben die Leiste rein. Denke auch die 45 Grad Winkel sind da die besten.Hatte erst überlegt an die oberste Kante von den Fenster eine Leiste reinzusetzen (geht ja auch über die ganze Raumlänge), aber ich will ja noch 100% verdunkelbare Vorhänge da anbringen..


Ist so ähnlich wie bei mir nur das meine Fensterfront etwa 5 Meter breit ist
Blöder Architekt

Verdunkelung geht auch mit der Gardinenleiste

16018181-YNy6I.jpg
Bearbeitet von: "nokion" 2. Jan
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler