ABGELAUFEN

[Beratung] G9 LED

Jetzt muss ich leider auch mal einen der nicht so beliebten Beratungsthreads eröffnen. Jedoch bin ich mir hier nicht so ganz schlüssig was ich nun machen soll; vielleicht findet ja jemand eine Lösung, die mir so noch nicht eingefallen ist.

Ich habe mich mittlerweile durch unzählige Rezensionen zu verschiedensten Leuchtmitteln für die G9er Fassung gelesen, jedoch haben alle anscheinend Probleme. Lohnt sich der Einsatz? Ich habe in der gesamten Wohnung 3 Lampen mit der Fassung (4 Fassungen insgesamt), also 160W.
Die Lampen sind am Tag zusammengenommen vielleicht 5 Minuten an. 160W entsprechen ~2,6W/Min * 5 Min * 365 Tage =
4866 W = ~4,9 kWh * 30 ct = 1,47 Euro pro Jahr. Bei mal ab und an für ein paar Minuten vergessenen Lampen, sagen wir es sind 3 Euro. Wenn die Leuchtmittel aber schon, wie ich in den Rezensionen gelesen habe nach 3-4 Monaten defekt sind und ich 5 Euro pro Leuchtmittel zahle, mache ich definitiv minus.

2 der Fassungen sind in meinem Schlafzimmer an der Decke verbaut, jedoch nutze ich hier einen Deckenfluter mit einer 8W LED und die Deckenlampe wird nur kurz zum Betreten des Raumes angemacht und danach direkt der Fluter. Im Flur befinden sich die anderen beiden, die beide gleichzeitig angehen und werden eigentlich nur zum Schuhe anziehen benötigt.

Habt ihr vielleicht einen sinnvollen Tipp für mich? Im Wohnzimmer bin ich schon auf GU10 umgestiegen. Habe bei der Aldi Aktion zugeschlagen und die 6 Lampen für 19,99 genommen und mir im Ikea für 19 Euro eine neue Deckenlampe besorgt. Bei 1-2h pro Tag Leuchtdauer aber auch eine einfachere Entscheidung.

Einfache Deckenlampen kosten ja aber auch wieder über 10 Euro. Was meint ihr - einfach die Lampen erstmal so lassen wie sie sind?

Auf alle Fälle schonmal Danke!

7 Kommentare

hab damals auch ewig lang nach "der Richtigen" gesucht und mich letztendlich für diese hier entschieden, die ich nach einigen Monaten im Betrieb auch sehr empfehlen kann:

CorePro LEDcapsule 2,5 Watt G9 827 warmton extra - Philips amazon.de/dp/…5CQ


die haben bei mir 40 Watt halogen ersetzt. von der Qualität und dem Licht bin ich bisher absolut zufrieden. ich hab sie damals mit Gutschein für rechnerisch ca 5€ das Stück bei allyouneed/mein Paket bestellt

Also: Ich habe mir damals billige LEDs aus China gekauft, warmweiß (ist aber definitiv kalt wie sau) - Stückpreis bei irgendwas mit 1,xx € - Licht machen die Dinger nicht.

Die Ledare von Ikea sind von der Temperatur nice, aber eine davon war DOA und Licht machen tun die auch nicht wirklich.

Mietwohnung oder Eigentum? G9 ist imho ne Pest und sollte man durch E14 / E27 auswechseln.

Danke euch beiden für die Antwort!

Ob warmton oder nicht ist bei den beiden im Flur bei mir Jacke wie Hose. Die beiden im Schlafzimmer könnten durchaus warm sein.

Vor Chinalampen hab ich irgendwie etwas Respekt, nicht dass mit denen doch irgendwas passiert

Mietwohnung - die Lampen waren auch schon dran, kann sie aber problemlos austauschen, solang ich die Lampen aufhebe und am Ende wieder dranbaue.


Die Phillips Lampen sehen interessant aus - aber bei 8 Euro pro Stück bin ich ja fast wirklich billiger dran, wenn ich nen GU10 Strahler kaufe, den dran baue und dazu noch die passenden Birnen kaufe

Ich musste auch feststellen, dass es leider keinen Ersatz für G9 Halogenbirnchen gibt. Da hilft leider nur ne komplett neue Lampe.

Aber bei der von dir beschriebenen Nutzung ist es sinnvoller alles so zu lassen wie es ist. Der Wechsel auf LED wird sich da nie rechnen.

ja - danke! Sollte ich mal einen billigen GU10er Strahler irgendwo sehen wird der mitgenommen und sonst bleiben die aktuellen Birnen drin

Boah bei deiner Rechnung und das Zusammenwerfen der Einheiten bekommt jeder Mathematiker ja Bauchschmerzen...

160/1000 kW * 5/60 h/Tag * 365 Tage/Jahr * 0,30 €/kWh = 1,46 €/Jahr

scheint echt nen schwieriges Thema zu sein - habt Ir bzgl. Stiftsockel Tipps?

oder zB mit diesen Erfahrungen?
lidl.de/de/…665

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [eBay] Ware entspricht nicht der Artikelbeschreibung2858
    2. Erfahrung mit "gebrauchten" Office-Lizenzschlüsseln22
    3. IKEA 10% Geschenkkarten-Aktion auch 2016?68
    4. Bei dem eBay Händler "sellingiglos2eskimos" kaufen? Ja oder Nein?1416

    Weitere Diskussionen