ABGELAUFEN

[Beratung] Kennt sich hier jemand mit Boxspringbetten aus?

Moin,

auch wenn die MyDealzer eigentlich nie schlafen, da man sonst immer das perfekte Schnäppchen verpassen könnte, wollte ich an der Stelle mal nachfragen ob es hier trotzdem ein paar bequeme Schlafmützen gibt?

Wir haben uns ein stylishes Boxspringbett ausgesucht (es soll also wenn möglich schon dieses sein) und ich würde gerne mal von den Prinzessinnen/Prinzen auf der Erbse wissen ob wenigstens die Daten taugen.

innocent-betten.de/pol…oom

Da wird was gefaselt von:

Bonell-Matratze - 14/16 cm

Beidseitige Polsterung mit je 3 cm PU-Schaumstoff (25 Kg/m3)
Bonell-Matratze - Drahtstärke: 1,8 mm, 7.5 Windungen, Höhe: 16 cm, 120 Federn/m2
Oberseite/Liegeseite mit zusätzlicher Filzplatte
Topper 5cm 4cm Visco-Schaum (25 Kg/m3)



Ich habe keine Ahnung was die Werte aussagen, daher bitte ich die die es wissen um Erklärung. Wir schlafen eigentlich gerne nicht zu weich, allerdings gibts das Bett nur in Härtegrad 2. Liegt man dann darauf wie im Pudding oder geht es durch die 2 Matratzen?

Ich hoffe ihr könnt helfen!

26 Kommentare

Also ich habe auch ein Boxspring-Bett. Als obere Matratzen würde ich jedoch Taschenfederkernmatratzen und nicht Bonellfederkern-Matratzen verwenden. Bei den Matratzen darunter ist es egal, das spürst du eh nicht durch.
Die Höhen der Matratzen finde ich jetzt gefühlt auch etwas klein, als ich mich umgeschaut habe, waren die Obermatratzen immer so in der Größenordnung 20-25cm.
120 Federn/m² ist jetzt auch nicht sonderlich viel. So um die 200 sollten es schon sein.

Nichtsdestotrotz kann es sein, dass du da super drauf liegst Deswegen eigentlich immer Probeliegen, aber das ist bei Internetkäufen natürlich immer leicht gesagt

Ich habe bei meinen Matratzen übrigens welche genommen, die mir im ersten Moment viel zu weich vorkamen (im Vergleich zu meiner alten, die war nämlich "schön fest"). Aber ich bin seitdem wirklich noch nienienie mit Rückenschmerzen aufgestanden. Auch nicht, wenn ich mich mal 12h lang im Bett immer wieder rumgedreht habe. Danach hatte ich früher immer ziemlich Rücken!

Nunja, eben das mit dem Probe liegen ist die Sache. Ich würde ja gerne was vor Ort kaufen, aber irgendwie hats das Bett halt angetan. Klar, für 1100-1200€ kann man jetzt nicht Luxus erwarten, aber wenn es denn nicht gefällt (schlaftechnisch) dann nervt das sicher das Ding zurück zu schicken, sofern das überhaupt geht.

erbse.gif

Stevii

Nunja, eben das mit dem Probe liegen ist die Sache. Ich würde ja gerne was vor Ort kaufen, aber irgendwie hats das Bett halt angetan. Klar, für 1100-1200€ kann man jetzt nicht Luxus erwarten, aber wenn es denn nicht gefällt (schlaftechnisch) dann nervt das sicher das Ding zurück zu schicken, sofern das überhaupt geht.



falls du die Daten der Matratze herausbekommst könntest du doch in einem
nahe gelegenen Laden mal Probe liegen...
So hättest du unter umständen ein Vergleich.


Hat jemand Erfahrungen mit dem Ikea Boxspringbett?

Boxspringbetten gab es doch mal ganz toll und ganz günstig bei Groupon oder DailyDeal.

Also ich hab eins von Möbel Höffner für 1799 (war von 2499 runtergesetzt). Ist das Beste was ihr euch antun könnt, selten so gut und oft geschlafen :-) Genauen Typ kann ich euch nicht nennen, aber ich empfehle euch ein Boxspringbett außerhalb eines "Discounters" (Otto, Neckermann etc) zu kaufen und euch gut beraten zu lassen, da die Matratzen auch je nach Gewicht variieren. Fragen per PN

martinblinnik62

Boxspringbetten gab es doch mal ganz toll und ganz günstig bei Groupon oder DailyDeal.


das kam im Fernsehen! Die wurden nicht verschickt, falls wenn waren es keine Boxspring-Betten!

Ich habe das auch schon länger im Auge aber habe das gleiche Problem. Viele Anbieter und ich keine Ahnung was genau zu beachten ist.
Falls du dich entscheidest, schreib doch mal für was und wie es sich liegt.

martinblinnik62

Boxspringbetten gab es doch mal ganz toll und ganz günstig bei Groupon oder DailyDeal.




X) hab ich auch gesehen im tv...

vito-moebel.de/sch…ng/

Ich habe seit zwei Monaten dieses Boxspringbett, und ich bin sehr zufrieden. Hab es bei Schaffrath in Krefeld für 999€ gekauft,gab es aber auch bei Franz Knuffmann.

Ich hab als obere Matratze eine Federkernmatratze Härtegrad 3 ich konnte beim probe liegen keinen Unterschiede zwischen Taschenfederkern und dem normalen Federkern feststellen außer im Preis.

Hallo zusammen, ich bin selbst Fachberater eines Herstellers und nach den Daten die du genannt hast, wirst du keine Freude daran haben! Bonellmatratzen solltest du nicht wählen, in der Box ist es okay, aber es sollte zu dir passen. Bonellfedern in der Box haben nämlich sehr wohl eine ganz andere Wirkung als Taschefedern. Bein den verwendeten Schäumen (Kaltschaum und Visco) handelt es sich mit popeligen 25 kg/qm um minderwertige und nicht sonderlich langlebige Schäume. der doppelte Wert, der übrigens das Raumgewicht benennt, wäre okay. Wenn du dir das Bett kaufst und z.B. mehr als 75kg wiegst, wirst du erstens wahrscheinlich in der Körpermitte durchhängen (was dir Rückenbeschwerden einbringen sollte)und du wirst nach kurzer Zeit eine ausgeprägte Kuhlenbildung feststellen! Spar dir die Enttäuschung und geh zu einem anständigen Fachhändler, der dir die Kombination zusammenstellt, die zu dir passt! Tipp: Schau dich mal bei Der zuverlinkende Textum. Da kannst du nachlesen, worauf du achten solltest. VG

Schlussendlich solltest du das Bett Probeliegen, denn egal was wer sagt, ohne selbst getestet zu haben, wird dir keine eine für dich befriegende Antwort geben können. Ich für meinen Teil habe mir nach einem schönen Wochenende in Heubach im Hotel Goldener Hirsch, wo ich mein Wunschbett ausgiebig testen konnte, das Boxspringbett Cannes mit Talalay-Latex-Topper gekauft. Ob es für dich aber auch das Richtige wäre, wage ich zu bezweifeln.

Hallo,

ich möchte auch mal meinen Senf dazu geben.

1. Bonell Matratze: stärke im 14/16 cm zu schwach
die Anzahl der Federn sagt aus wieviel Metallspiralfedern pro qm verbaut sind. Deine 120 Federn pro qm wären auf einer Matratze von 90*200 also gerade einmal 216 Federn. Alles was über 360 Federn ist würde ich als gut bezeichnen wollen (wobei das sugestiv ist da jeder ein anderes empfinden hat).
2. Die Schaumstoffangabe sagt nichts über die Qualität des Schaumstoffst aus (wie hier schon einmal behauptet) sondern lediglich welches Gewicht der Schaumblock von einem CBM hat. Je höher der Wert um so dichter die Masse um so härter der Schaum.
3. 5 CM Visco Topper - wäre das einzige was für m i c h OK wäre bei diesem Bett (85kg schwer)!

Hallo,

ich habe mir auch vor kurzem ein Boxspringbett gekauft und habe auch mehrere Boxspringbetten Probe gelegen. Wie bei jedem Bett mit entsprechender Matratze sollte man ausgiebig zur Probe liegen, denn man will ja schließlich bei den Preisen auch das Richtige wählen. Ich habe mich in München für ein Boxspringbett von Auping entschieden und wurde von den dortigen Fachberatern super beraten. Lass dich auf jeden Fall persönlich beraten und scheue das Probeliegen!

Asterix1985

Hallo, ich habe mir auch vor kurzem ein Boxspringbett gekauft und habe auch mehrere Boxspringbetten Probe gelegen. Wie bei jedem Bett mit entsprechender Matratze sollte man ausgiebig zur Probe liegen, denn man will ja schließlich bei den Preisen auch das Richtige wählen. Ich habe mich in München für ein Boxspringbett von Auping entschieden und wurde von den dortigen Fachberatern super beraten. Lass dich auf jeden Fall persönlich beraten und scheue das Probeliegen!


Bist süß! X)

Hallo,

einfach mal eben ein Boxspringbett kaufen wäre mir ein zu großes Risiko. Man muß schon ein paar Eckdaten selber bestimmen können. So ein Bett ist ja abhängig von z.B. Gewicht und Schlafgewohnheiten. Es gibt einen neuen Shop Boxspringbettenspezialist.de dort kann man sich das Bett selber konfigurieren udn wenn man Fragen hat wird man an der Hotline super beraten. Z.Zt haben die eine Aktion am laufen: 5% auf alle Boxspringbetten mit dem Gutscheincode "Boxspringbett" (ohne die ""). da Kann ich nur sagen zuschlagen, es lohnt sich.

Lasst doch mal eure scheiß Eigenwerbung mit irgendwelchen dubiosen Onlineshops hier.

Tja, immer wenn Threads und Empfehlungen so von Werbern gehijaked werden ist das ein sicheres Zeichen, dass man ein Produkt mit sehr hohen Händlermargen vor sich hat.

Besonders amüsant finde ich dann die windigen Erklärungen, warum ein Boxspringbett mehr wert ist als die Summe der Einzelteile - denn stellt man sich ein Boxspringbett mit richtig qualitativ hochwertigen Bestandteilen selbst zusammen, würde man als Mydealzer sogar unter dem Preis der Lowcost-Komplettlösungen rauskommen. Aber dann ist es ja nicht aufeinander abgestimmt, klaaaarooo.

Der Höhepunkt ist aber die Nummer mit dem Topper - kein Amerikaner hat jemals so ein Ding gesehen, geschweige denn nachts darauf geschlafen. Auf Grund der dicken Marge wollen Händler hier aber natürlich nicht darauf verzichten, also werden sie als i-Tüpfelchen des Schlaferlebnisses angepriesen. X)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. MYPROTEIN 2x5 kg für 5€/kg abzugeben11
    2. MyDealz App Größe/Speicherplatz1011
    3. Wie BestChoice-Gutschein zum Amazon/Mediam Markt/Saturn/Pripaid umwandeln?89
    4. Ein etwas anderer Deal...2030

    Weitere Diskussionen