[Beratung] LED Leiste für Kleiderschrank

12
eingestellt am 4. Dez 2019Bearbeitet von:"Dante"
Hallo, es gibt hier einen User, der sehr bewandert in Sachen LED ist, der auch eine eigene Homepage hierzu betreibt, leider habe ich mir diese nicht gebookmarked. Wenn mir jemand den Namen sagen könnte oder mir vielleicht auch so weiterhelfen kann:

Ich habe einen begehbaren Kleiderschrank, der von innen beleuchtet werden soll. Stromkabel liegt drinnen. Um das Ganze kompliziert zu gestalten, möchte ich ein 5 Meter selbstklebenden LED-Streifen befestigen, der über einen Spannungswandler (230 V auf 12 V?) direkt (ohne Steckdose, da weniger Platz wegnehmend) an das Stromkabel angeschlossen wird.

Hierzu benötige ich eine Empfehlung (mit Begründung) für einen LED-Streifen. Da gibts von 2 € Aliexpress bis 120 € in Deutschland betanzte Biolampen ja alles. Mir schwebt etwas im soliden 30 € Bereich vor. Ob Warm- oder Kaltweiss für einen Kleiderschrank besser ist, weiss ich auch nicht.

Nicht notwendig sind Farbwechsel, Wifi, Sprachsteuerung, Fernbedienung, etc. Notfalls kann ich es per App über den Sonoff-Schalter steuern, wenn ich zu faul zum Knopfdrücken sein sollte.

Den passenden Transformator, würde ich schon finden, wichtig wären mir Ratschläge (mit Link) zu einer empfehlenswerten LED-Leiste.

Vielen Dank
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

12 Kommentare
Ich hab konstant begehbarer Kühlschrank gelesen ?!?!?!
Schrankbeleuchtung über eine App steuern?

Was spricht denn gegen einen Bewegungsmelder als Schalter?

Trägt zwar nicht zur Lösung bei, aber ich dachte ich sag es mal.
trollhunter04.12.2019 13:41

Schrankbeleuchtung über eine App steuern?Was spricht denn gegen einen …Schrankbeleuchtung über eine App steuern?Was spricht denn gegen einen Bewegungsmelder als Schalter?Trägt zwar nicht zur Lösung bei, aber ich dachte ich sag es mal.



Ich habe bereits einen Sonoff-Schalter verbaut, der sowohl per Berührung schaltet, als auch per App schaltbar ist. Das habe ich nur erwähnt, da ich keine besonderen Features für die LED-Leiste selber benötige. Die gibts ja auch mit Alexa-Steuerung etc. und ich brauch sie nur als simple Lichtquelle.
Das muss sie wohl sein, diese ominöse "Spätrömische Dekadenz"..:

Platz für nen begehbaren Kleiderschrank, Aber dann keinen Platz für ne Steckdose?

WTF?!?
Der User hieß oder hei
@Fastvoice
@fastvoice1
Bearbeitet von: "lustigHH" 4. Dez 2019
Das ist sein Blog

leider liest man hier nichts mehr von ihm. Guter Mann
Gerade für einen Kleiderschrank auf jeden Fall CRI >90%.
Alles weitere liegt in deiner Eigenverantwortung, außer der Stromversorgung. Das wäre zwar trivial, erlaubt dein Kenntnisstand aber nicht.
lustigHH04.12.2019 17:39

Das ist sein Blogleider liest man hier nichts mehr von ihm. Guter Mann


Junge, Junge...der ist aber krass drauf.
fastvoice.net/201…id/
Hahahahahahha

Am besten wie er "Schnäppchenportale" diskreditiert.
xmetal05.12.2019 19:54

außer der Stromversorgung. Das wäre zwar trivial, erlaubt dein K …außer der Stromversorgung. Das wäre zwar trivial, erlaubt dein Kenntnisstand aber nicht.


adhskandidat04.12.2019 15:14

Das muss sie wohl sein, diese ominöse "Spätrömische Dekadenz"..:Platz für n …Das muss sie wohl sein, diese ominöse "Spätrömische Dekadenz"..:Platz für nen begehbaren Kleiderschrank, Aber dann keinen Platz für ne Steckdose?WTF?!?


Demenz, nicht Dekadenz. Der Kleiderschrank ist in einer Dachschräge und wahrscheinlich kleiner als der Standard bei Ikea. Und Platz für eine Steckdose ist da, aber von Ästhetik hast du vermutlich keine Ahnung.
"Demenz"?!?

Ansonsten: Mimimimi..!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler