Beratung PC Monitor

Hallo Mydealzer, brauche mal wieder eure Meinungen. Ich habe den Alternate Gamer PC für 999€ gekauft. Jetzt brauche ich einen Monitor. Was soll ich kaufen? Min. 27 Zoll? 21:9 Format? 4K? Oder ein 32 er LED Fernseher? Mein Budget ist max. 300€

Eingetragen mit der mydealz App für Android.

14 Kommentare

4K würde ich zum zocken nicht unbedingt empfehlen. Die Grafikkarte hat zwar viel vram, aber 4k ist schon eine Hausnummer. Schau dir am besten erstmal Benchmarks deiner Grafikkarte in den entsprechenden Auflösungen an. Eventuell wurden ja schon mit Spiele getestet, die für dich relevant sind.

Die Größe des Monitors ist unabhängig von deiner Hardware. Da musst du höchstens bedenken, dass du bei größeren Monitoren bei gleicher Auflösung weniger ppi hast. Das fällt ab einem gewissen Grad auch auf, wenn man (relativ) nah am Monitor sitzt.

kommt drauf an, was du vor hast ? was zockst du? machst du Bildberarbeitung oder ähnliches?

Danke für eure Antworten. Ich zocke Bf4 usw. Bild bearbeiten usw. wird nicht gemacht. Also nur fürs zocken.

Für 300 € bekommst du schonmal keinen 4K Monitor, zudem wird die GraKa keine akzeptablen Ergebnisse liefern. Das wird schon mit ner 970 schwierig.

Also eher nen normalen Monitor, nicht 21:9 und das gesparte Geld in was anderes investieren.

willusch

Für 300 € bekommst du schonmal keinen 4K Monitor, zudem wird die GraKa keine akzeptablen Ergebnisse liefern. Das wird schon mit ner 970 schwierig. Also eher nen normalen Monitor, nicht 21:9 und das gesparte Geld in was anderes investieren.



Ich glaube inzwischen gibt es 4k Monitore für ~300€ und weniger, von denen sollte man aber die Finger lassen

Falls viel Shooter/Multiplayer oder andere Spiele, wo schnelle Reaktionszeiten von Nöten sind -> 144Hz Monitor. Nachteil: Es gibt quasi nur TN-Panels, die das können. Somit wirst du nie gute Blickwinkelstabilität haben. Auch andere Faktoren (Kontrast, allgemeine Qualität des Bildes) sind anderen Panel-Typen unterlegen. Also schnell, aber "hässlich". Es geht dabei eben darum, mehr aus seiner Hardware zu holen, sodass sie dich nicht limitiert.

Empfehle da den: BenQ XL2411Z

Empfehlung für einen anderen Panel-Typen kann ich momentan leider nicht geben, da schon was raus.

Ich bin sehr gut mit dem Dell U2412M zufrieden. Habe auch keine Probleme beim Spielen festgestellt. Die 16:10 Auflösung ist sehr praktisch und macht auch keine Probleme in Spielen, trotz 10% mehr Höhe.

Im PRAD Test mit 4/5 als Gut abgeschnitten!
prad.de/en/…tml

4,5 Amazon-Sterne (300 Bewertungen)

ThinkSmart

Ich bin sehr gut mit dem Dell U2412M zufrieden. Habe auch keine Probleme beim Spielen festgestellt. Die 16:10 Auflösung ist sehr praktisch und macht auch keine Probleme in Spielen, trotz 10% mehr Höhe. Im PRAD Test mit 4/5 als Gut abgeschnitten! http://www.prad.de/en/monitore/review/2011/review-dell-u2412m.html 4,5 Amazon-Sterne (300 Bewertungen)

ich finde aber das 8ms Reaktionszeit nicht so gut sind für gaming

Kann dir dem benq gw2765ht empfehlen. Hab ihn seit dem WE bin sehr zufrieden mit p/l. BF rennt auch super mit e r gtx 970.

AlistairGraham

ich finde aber das 8ms Reaktionszeit nicht so gut sind für gaming



8ms /= 8ms. Da das sowieso meistens Fantasiewerte sind muss man es auf einen Praxistest ankommen lassen. Ich hatte bislang nur 8ms Schaltzeit Monitore und man sieht bei FIFA/PES nur minimale Schlieren. Nur bei Stepmania / In The Groove ziehen die Pfeile bei hohen Geschwindigkeiten deutliche "Schatten", das ist aber auch alles andere als eine Alltagsanwendung

Mir persönlich sind 27" bei 60 cm Sitzabstand zu viel, weil man das Bild nicht komplett überblicken kann. Außerdem wird FHD bei 27" sichtbar pixelig, Insbesondere bei Schriften auf Webseiten. Das ist aber nur meine Meinung

Und wie schon oben erwähnt, für Gamer können 120/144 HZ Monitore z.B. online kleine Vorteile bringen, weil das Spiel spürbar schneller reagiert.

Hab auch den Dell U2412M - super Teil

Schau dich doch mal auf diversen Hardwarseiten um.
Bin bei dem Thema auch raus, weil ich immernoch auf einem 21" mit 1680 x 10irgendwas zocke.
Da spart man eine Menge Geld beim Grafikkarten kauf, weil viel weniger berechnet werden muss!
Über FullHD würde ich im Moment noch nicht setzten. Viele Spiele haben leider noch Probleme mit den Auflösungen und die Grafikkarte muss das auch packen und bis Spiele/Anwendungen raus kommen, die das Unterstützten und auch Nutzen kann es noch dauern.

Ab 13 Uhr heute gibts den BenQ gw2765ht wieder bei Amazon Blitzangebote falls Du die höhere Auflösung wilst.
Preis war letzte Woche 339 Euro soweit ich weiss.
amazon.de/gp/…107

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Antivirus für Handy kostenlos66
    2. [Problem] UPS Rechnung trotz abgelehntem Paket1120
    3. ikea Küche selber aufbauen eure Erfahrungen2633
    4. Guter Fernseher für bis zu 1000€ mit 45-50 Zoll gesucht (z.B. Samsung-UE49K…829

    Weitere Diskussionen