Beratung zum Notebook; ca. 500€

Hallo,

Ich suche derzeit ein Notebook welches vor allem zur Videobearbeitung ist, gelegentlich auch zur Bildbearbeitung, wobei ich bei ca. 500€ begrenzt bin.
Ich bin dabei auf dieses Angebot gestoßen:

amazon.de/Len…p_t

Kurzes Datenblatt:
Intel Core i7-3632QM, 2.2 GHz - 3,2 GHz,
4GB RAM,
Hybrid 500GB SSHD(8G),
NVIDIA GeForce GT 720M/2GB,

Die Displaygröße sollte nicht kleiner als 15" und nicht größer als 17" sein. Das Notebook wird hauptsächlich stationär benutzt, daher sind Gewicht und Akkulaufzeit nicht allzu wichtig.
Ich bin schon ziemlich davon angetan für diesen Preis einen i7 mit Quad-Core zu kriegen, auch wenn dieser sicherlich nicht zu den Besten gehört.
Zusätzlichen RAM würde ich selbst noch einbauen und die Grafikkarte scheint angemessen zu sein, gezockt wird mit diesem Laptop so gut wie nicht.

Was haltet ihr von diesem Notebook?
Kennt ihr bessere Angebote?

Danke schoneinmal

6 Kommentare

4gb ram ist zuwenig...
schau mal den hier..
otto.de/p/l…62/


dazu giebts noch ein 5% gutschein und kostenloser versand....
habe den laptop selber... und bin sehr zufrieden damit. (hatte vorher ein pc mit 8x4 ghz, 16gb ram usw) laptop fährt in 9 sekunden hoch, ist zwar nur ein dual core aber dank hyper thread.... werden 4 kerne angezeigt... die taktrate stimmt jedoch nciht... meiner taktet bis 3,1 ghz hoch.. (habe selber keine übertaktung durchgeführt)

meiner Meinung nach lieber den schnelleren Prozessor kaufen - RAM kann man normalerweise fast immer nachrüsten - die CPU austauschen ist schon nicht mehr so einfach - wenn es überhaupt geht

Liegt zwar weit über deinem Budget, aber evtl. findest du jemanden, der dir noch günstig Rakutenpunkte abgeben möchte.
In Kombi mit den 30fachen im Medion-Shop kann man einen richtig guten Schnapper machen.

Preis laut Idealo 1399€ - 280€ in Punkte (als Gutschrift) + ggf. günstige Punkte von jemandem anderen, kann man den Preis für das gebotene schon recht gut drücken, so dass man am Ende unter 1000€ wegkommen könnte...

Wäre jetzt meine Empfehlung, wenn man wirklich produktiv damit arbeiten möchte, hier nicht am RAM und einer echten SSD zu sparen...ist natürlich ne andere Klasse als der Lenovo...

Danke für die Antworten.

@DontKnow Diesen hatte ich mir auch angeschaut, allerdings ist für meine Zwecke doch die höhere Prozessorleistung entscheidender denke ich, der RAM wird wie gesagt nachgerüstet und die bessere Graka ist nicht sonderlich von Bedeutung. Trotzdem danke

@firedevil sehe ich auch so

@pcriese Ja das liegt um einiges drüber^^. Das Budget ist wirklich leider sehr begrenzt. Natürlich würde ich mir lieber einen im höheren Preissegment zulegen. Wie oben erwähnt, RAM wird nachgerüstet und damit sollte der schon ziemlich solide sein, auf alle Fälle bedeutend besser als mein Vorgänger. Dennoch danke

Ujigami

Danke für die Antworten. @DontKnow Diesen hatte ich mir auch angeschaut, allerdings ist für meine Zwecke doch die höhere Prozessorleistung entscheidender denke ich, der RAM wird wie gesagt nachgerüstet und die bessere Graka ist nicht sonderlich von Bedeutung. Trotzdem danke @firedevil sehe ich auch so @pcriese Ja das liegt um einiges drüber^^. Das Budget ist wirklich leider sehr begrenzt. Natürlich würde ich mir lieber einen im höheren Preissegment zulegen. Wie oben erwähnt, RAM wird nachgerüstet und damit sollte der schon ziemlich solide sein, auf alle Fälle bedeutend besser als mein Vorgänger. Dennoch danke



denk drann das die grafikkarte in etwa 500-1000mb von dein arbeitsspeicher beschlagnahmt.. du hast also nur 3,5gb ram... kaufe dir unbedingt einen 4er dazu, achte drauf das der laptop eine wartungsklappe unten hat, denn die lenovos sind bekannt dafür KEINE WARTUNGSKLAPPE ZU HABEN, manche geräte haben soetwas nicht mehr,und du müsstest den gesammten laptop zerlegen..... ( siehe hier: youtube.com/wat…M7g )

der arbeitsspeicher wird in eta 25-30€ kosten, achte drauf das gleiche modell zu kaufen.. also samsung und samsung und nicht samsung und kingston.
mein laptop (der von otto) hat nur im normal zustand im firefox schon über 2gb ram in benutzung... also hättest du noch ca 1,5gb ram frei, was recht wenig ist...
wenn du dich für dein entscheidest (was echt eine gute wahl ist) solltest du unbedingt einen 4gb ram riegel dazu kaufen... (aber denk drann zu99% keine wartungsklappe... denn mein g710 hat auch keine)

eventuell hilft dir sonst noch das hier ein wenig weiter: der CPU unterschied zwischen den i7er und den i5er
cpuboss.com/cpu…10M
ich kann aber jetzt behaupten das mein i5 schneller ist als mein fx 8350 mit 8x 4ghz finde ich zumindest...


Also für den preis ohne blu-ray Player ne Frechheit

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Ein etwas anderer Deal...1929
    2. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?1217
    3. Keine Payback Punkte mehr auf Goldkauf bei eBay?33
    4. DVB-T2 Receiver811

    Weitere Diskussionen