(Berlin, lokal) (Gästeklo) : Original BER Monitor

31
lokaleingestellt am 15. Mär
Nicht 100% ernst gemeint - aber wer weiß: Wer einen original BER Bildschirm haben möchte - es sind wohl noch 650 Stück zu haben. Leider kein Vergleichspreis und keine technischen Daten. Für die PS3 am Gästeklo aber wohl ausreichend
bild.de/reg…tml
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Man sollte die Schwachköpfe alle in den Knast stecken. Größte Steuerverschwendung aller Zeiten.
Verlinkung auf Bild geht halt gar nicht.
Bauen die jetzt wieder ab oder was ist los?
31 Kommentare
Bauen die jetzt wieder ab oder was ist los?
Das wird kalt...
Bearbeitet von: "DerOli" 15. Mär
Verlinkung auf Bild geht halt gar nicht.
Lokal....Brandenburg....als Berliner sowieso nicht angenommen
Man sollte die Schwachköpfe alle in den Knast stecken. Größte Steuerverschwendung aller Zeiten.
Zitat:

"Und was wird nun daraus? „100 Stück wurden nach Tegel gebracht“, sagt Flughafensprecher Hannes Hönemann, „der Rest wird wohl entsorgt.“"
Schade dass harsche außerungen bezüglich Steuernverschwendung bei BER auf Mydealz nicht erwünscht sind ;-)
Die sollen laut Bericht entsorgt werden oder gibts da ne extra Seite ?
So lange wie die dort schon bauen... die sind doch bestimmt schon veraltet die Dinger
Bis die fertig sind gibt es Hologramme und das Beamen ist die neue Art zu reisen.
JoergThvor 2 m

So lange wie die dort schon bauen... die sind doch bestimmt schon veraltet …So lange wie die dort schon bauen... die sind doch bestimmt schon veraltet die Dinger


Die wurden im Jahr 2012 bestellt
Was ist denn falsch an den Röhren-Bildschirmen?!
Jetzt dachte ich echt, dass die Dinger zum Schleuderpreis verscherbelt werden...

In der Form aber einfach nur Spam...
MaxPowRvor 7 m

Verlinkung auf Bild geht halt gar nicht.


Stimmt. Achtung, Deallink führt zur bild webseite!
go_provor 7 m

Zitat:"Und was wird nun daraus? „100 Stück wurden nach Tegel gebracht“, sag …Zitat:"Und was wird nun daraus? „100 Stück wurden nach Tegel gebracht“, sagt Flughafensprecher Hannes Hönemann, „der Rest wird wohl entsorgt.“"


Klar, die sind ja bloß mit Steuergeldern gekauft worden und im Entsorgen von Steuergeldern sind die alle ganz groß.
Wenn der Username Programm ist.
Kasaad15. Mär

Bis die fertig sind gibt es Hologramme und das Beamen ist die neue Art zu …Bis die fertig sind gibt es Hologramme und das Beamen ist die neue Art zu reisen.


Wunderbar, exakt dasselbe sage ich auch immer zu dem Thema!

Wenn's nicht so unglaublich teuer und traurig wäre...
allein schon für "gästeklo" ein fettes minus!
Danken wir mal Herrn Wowereit, der Berlin mit seiner Regierung gegen die Wand gefahren hat und auch bei BER nichts richtig gemacht hat. Die gehören alle hinter Gittern und könnten da die Monitore zerlegen.
Immerhin fliegt mal was... auch wenn es nur die Monitore sind.
Passen da auch Disketten rein?

Cold für BIld ;-)
Hey,

falls einer vom BER-Team hier mitliest:

der Philips 49PUS6501 49''-UHD-TV mit 100Hz ist grad im Angebot.
mydealz.de/dea…291
Ihr seid einfach klasse!
Wenn dieses Debakel am BER nicht so traurig wäre, .. zum fremdschämen.
Dennoch: Sowas gehört ja wohl auf Mydealz diskutiert, deswegen hab ichs euch reingestellt.
Bin eh nur wegen der Kommentare hier
staficvor 2 h, 22 m

Man sollte die Schwachköpfe alle in den Knast stecken. Größte St …Man sollte die Schwachköpfe alle in den Knast stecken. Größte Steuerverschwendung aller Zeiten.


Bis zu "Steuerverschwendung" dachte ich du meintest die Mitglieder die "tolle" Themen auf Diverses erstellen
Tobias1001vor 2 h, 48 m

Hey,falls einer vom BER-Team hier mitliest:der Philips 49PUS6501 …Hey,falls einer vom BER-Team hier mitliest:der Philips 49PUS6501 49''-UHD-TV mit 100Hz ist grad im Angebot.https://www.mydealz.de/deals/philips-49pus6501-49-uhd-tv-mit-100hz-hdr-und-3seitigem-ambilight-fur-56990eur-ebay-1144291


Ich denke das sind sehr spezielle monitore (wie für Krankenhäuser etc) mit admin Mode und sowas das man daran nichts verändern kann und sie direkt per Stream o.ä. Angesprochen werden ohne angeschlossenen PC... Wir verkaufen solche Dinger auch manchmal die sind dann wegen ihrem spezial Einsatz relativ teuer!
Wenn ihr noch 10Jahre wartet bekommt ihr bestimmt auch original Teile von der größten Steuerverschwendung der Republik, nämlich wenn sie diesen Baupfusch endlich komplett abreissen
staficvor 4 h, 53 m

Man sollte die Schwachköpfe alle in den Knast stecken. Größte St …Man sollte die Schwachköpfe alle in den Knast stecken. Größte Steuerverschwendung aller Zeiten.


Hä?? Das ist ganz klar eine Methode um zwischen diversen beteiligten Personen Geld hin und her zu schieben. Das ist doch wohl offensichtlich.

Ich meine das völlig ernst und ohne Aluhut. Das ist wie diverse Chinarestaurants und Dönerläden. Es ist überall derselbe Mist nur diesmal auf Staatsebene. Bitte wer lässt sich denn davon noch verarschen. Eröffnung Herbst 2020
JoergThvor 11 h, 36 m

So lange wie die dort schon bauen... die sind doch bestimmt schon veraltet …So lange wie die dort schon bauen... die sind doch bestimmt schon veraltet die Dinger


Wenn ich das richtig verstanden habe, dann liefen diese Geräte als Fluggastanzeigen seit ihrem Einbau 2012 durch, obwohl's ja weder Fluggäste, noch Flüge gab. Und nun sind sie eben hinüber und werden derweil nochmal locker ihres Anschaffungspreis via Strom verbraucht haben. Als ob sich bei jeder Verschiebung der Verantwortliche gedacht hätte: "Für die paar Monate oder das Jährchen ist mir das Abschalten/Abklemmen zu mühmsam. Bis dahin lass ich sie nun auch noch durchlaufen, ist ja nicht mehr lang."
Turaluraluraluvor 44 m

Wenn ich das richtig verstanden habe, dann liefen diese Geräte als …Wenn ich das richtig verstanden habe, dann liefen diese Geräte als Fluggastanzeigen seit ihrem Einbau 2012 durch, obwohl's ja weder Fluggäste, noch Flüge gab. Und nun sind sie eben hinüber und werden derweil nochmal locker ihres Anschaffungspreis via Strom verbraucht haben. Als ob sich bei jeder Verschiebung der Verantwortliche gedacht hätte: "Für die paar Monate oder das Jährchen ist mir das Abschalten/Abklemmen zu mühmsam. Bis dahin lass ich sie nun auch noch durchlaufen, ist ja nicht mehr lang."


Ich würde es ja schon beruhigend finden wenn da tatsächlich mal einer ans Sparen denkt. Das Problem ist halt das Geld gehört keinem persönlich, am Ende aber uns allen. Jeder der da in der Verantwortung mitwirkt wird zusehen, dass er selbst auf irgendeine Weise von dem Geld was da auf den Bäumen wächst profitiert.

Schade, dass die Monitore entsorgt werden. Gibt es da keine anderen Lösungen? Versteigerung oder Spenden?
Bearbeitet von: "hotice" 16. Mär
hoticevor 8 h, 3 m

Schade, dass die Monitore entsorgt werden. Gibt es da keine anderen …Schade, dass die Monitore entsorgt werden. Gibt es da keine anderen Lösungen? Versteigerung oder Spenden?


Die sind hinüber, quasi verbraucht durch 6 Jahre Dauerbetrieb für inexistente Fluggäste und inexistente Flüge. 100 weitere sind noch brauchbar und sollen in Tegel und Schönefeld eingesetzt werden. Abgesehen von der Brauchbarkeit gibt es angeblich auch keine andere, sinnvolle Verwendungsmöglichkeit wegen Anschlüssen, Ansteuerung und externer Stromversorgung.

Keine Ahnung, ob die einfach zentral einen echten oder virtuellen Schalter hätten betätigen können zum Abschalten. So ein Großprojekt ist komplex und zwecks Fehlervermeidung wird man die Schaltmöglichkeiten eher minimieren. Aber schlimmstenfalls hätte man sie einfach dort abklemmen können, wo sie stehen. Aber statt 1000 Euro dafür aufzuwenden, hat man einfach eine halbe Million an Hardware verbraucht und sicher nochmal dasselbe an Strom.

So geht öffentliche Verwaltung.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler