beschädigte Ware aus Holland

Hallo,

ich habe ein Repro aus Holland bestellt. Das Repro kam jetzt auch an,ist aber leider beschädigt (in der Rolle ist ein Knick, sodass das Repro auch mehrere Knicks hat). Ich habe daraufhin den gewerblichen Händler angeschrieben, der mir nur lapidar mitteilte, dass der Versand mein Risiko wäre.

Weiß jemand, ob das so stimmt, oder ist das wie bei uns in Deutschland, dass ein gewerblicher Händler dafür aufkommen muss?

40 Kommentare

ja!

penga

ja!



Ja?

gilt Europaweit. Händler ist verantwortlich oder bei der Post nachfragen wegen Transportschaden, aber eigentlich muss das auch der Händler machen.

penga

ja!


ja.

penga

gilt Europaweit. Händler ist verantwortlich oder bei der Post nachfragen wegen Transportschaden, aber eigentlich muss das auch der Händler machen.



Das war eine mir gänzlich unbekannte Transportfirma. Aber dann werde ich dem Händler noch mal schreiben. Kann ja nicht sein, dass er mir einfach sagt, Pech gehabt...

penga

ja!



Ja?

penga

ja!



nope^^

Der Laden hat mir geantwortet:

Is it possible the slight damage to the tube has caused the creases in the poster? Please let me remind you of my answer in Dutch to your order:

Dank u voor uw bestelling via onze webwinkel.
Zoals u waarschijnlijk heeft gezien vragen wij om betaling vooraf. Wanneer wij uw Visacard gegevens - inclusief de CVC code (de laatste drie cijfers op de achterkant van de kaart waar de handtekening staat) - hebben ontvangen zullen wij uw bestelling verder afhandelen. Het is ook mogelijk het bedrag over te maken op onze bankrekening met gebruikmaking van de IBAN en BIC codes er zorg voor dragend, dat alle extra kosten (als die er zijn) voor uw rekening zijn. Zie gegevens hieronder.
De poster wordt met zorg ingepakt, maar verzending is op uw risico.

Ich hatte ihm bereits geschrieben, dass die Rolle eingeknickt war und dadurch wahrscheinlich der Schaden entstanden ist. Aber wenn dann muss er sich an die Post wenden. Ich wüsste ja nicht mal, an wen ich mich wenden könnte, da auf der Rolle nur Post NL steht und es hier mit einem Transportunternehmen in orange kam.

orange wird wohl TNT sein.

Wen stören denn ein paar Knicke... Stell dich nicht so an.

DealOrDie

Wen stören denn ein paar Knicke... Stell dich nicht so an.



Wenn es nur ein paar Knicke wären, würde es mich auch nicht stören, aber die sehen aus wie kleine Risse.

roman200

orange wird wohl TNT sein.



Nee war irgend ne andere Firma.

roman200

orange wird wohl TNT sein.



Wie wär es mit PostNL ?

roman200

orange wird wohl TNT sein.



Macht Sinn, hätte nur nicht gedacht, dass die auch in D ausliefern...

roman200

orange wird wohl TNT sein.



Hätte ich auch nicht gedacht, aber ich kenne keinen anderen orangenen Lieferdienst außer TNT der auf jeden Fall in DE ausliefert.

Solang es high macht, kann es auch ruhig beschädigt sein.

per paypal bezahlt? dann käuferschutz und fertig, mit begründung beschädigt angekommen und verkäufer schert sich nen dreck drum^^

schnaxilein

per paypal bezahlt? dann käuferschutz und fertig, mit begründung beschädigt angekommen und verkäufer schert sich nen dreck drum^^



Nee leider per Überweisung.

roman200

orange wird wohl TNT sein.


Transo Flex ist ebenfalls Orange. Zumindest der Schriftzug.

Wenn du nicht ein versicherten Versand gewählt hast, bist du leider der Dumme ( auf Holländisch: Ben jij de lul)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Problem mit lokal.com User2437
    2. Wer kann mir was zu einen gesperrten Händler sagen?78
    3. SoundCloud Go in Deutschland gestartet - Gratis-Nutzer sehen und hören zukü…44
    4. Unitymedia internetseite keine preise22

    Weitere Diskussionen