Beste Currywurst in Berlin .Wo gibbet die da ?

Endlich mal wieder in die Hauptstadt.Diesmal ohne Fussball nur zum Bummeln,essen und shoppen.
Nun meine Frage:Berlin ohne Currywurst geht gar nicht.
Das letzte Mal war ich 1987 beim Pokalfinale dort.
Seid dem hat sich ja einiges getan dort.
Sind Nähe Alex im Hotel.Also wer mir eine coole Wurstbude empfehlen kann,wo Mutters hintern Thresen steht oder wie auch immer.Für Tips bin ich dankbar.
Bude muss aber im März geöffnet haben

25 Kommentare

Ab nächsten Donnerstag bei McDonalds

Auf jedem Fall die Curry 36 probieren. Hauptsitz in alten 1000 Berlin 36 am U Bahnhof Mehringdamm. Hier Wartezeit mitbringen. Ein neuer Stand von denen ist am Bahnhof Zoo.
Im Osten der Stadt ist Konnopke eine Institution. Befindet sich am U Bahnhof Eberswalder Straße.

Viel Spaß in Berlin und schling nicht so dolle!

Unten am Bhf Friedrichstraße, direkt unter der Brücke. Der Oberhammer ;-)

jep friedrichstraße kann ich auch empfehlen und du musst nich 2h anstehen

Finde die beim Hbf auch sehr gut (unter drt Brücke da)

Einfach in den ICE nach Hamburg setzen, U1 oder U3 zur Kellinghusenstrasse und von da zur Curry Queen in der Erikastrasse 50 gehen und die Currywurst geniessen. In zwei Stunden bis Du da. Beste Wurst ueberhaupt und ein Original, keinen Berliner Wurstabklatsch.

dddivers

Einfach in den ICE nach Hamburg setzen, U1 oder U3 zur Kellinghusenstrasse und von da zur Curry Queen in der Erikastrasse 50 gehen und die Currywurst geniessen. In zwei Stunden bis Du da. Beste Wurst ueberhaupt und ein Original, keinen Berliner Wurstabklatsch.


Hmmm.Irgentwie komischer Kommentar.Lesen kannste doch....
Also weiter mit Berlin.Das sabbert schon ein bischen bei uns

dddivers

Einfach in den ICE nach Hamburg setzen, U1 oder U3 zur Kellinghusenstrasse und von da zur Curry Queen in der Erikastrasse 50 gehen und die Currywurst geniessen. In zwei Stunden bis Du da. Beste Wurst ueberhaupt und ein Original, keinen Berliner Wurstabklatsch.



sollte lustig sein deswegen...

iyv349

Auf jedem Fall die Curry 36 probieren. Hauptsitz in alten 1000 Berlin 36 am U Bahnhof Mehringdamm. Hier Wartezeit mitbringen. Ein neuer Stand von denen ist am Bahnhof Zoo. Im Osten der Stadt ist Konnopke eine Institution. Befindet sich am U Bahnhof Eberswalder Straße. Viel Spaß in Berlin und schling nicht so dolle!


Ich musste vor ein paar Wochen ca. 3 Minuten anstehen... Bei dem Dönerladen davor steht man meist 30 Minuten+

Mein TIPP:

Auf keinen Fall zu Curry36 gehen. Schmeckt nicht und ist wohl eher ein Touristenmagnet.

Geh lieber in die Maximilian Stände, gibt mehrere an der B96 (die verläuft durch Berlin) - am besten noch mit Pommes dazu.

Ach so, wenn ihr am Alex seid , fahrt zu Konnopke ist nur 3 Stationen vom Alex entfernt!
Weitere Ziele ? Unbedingt an den Gendarmenmarkt fahren. Der schönste Platz Berlins! Hier ist Rausch Schokoladerie und auch der Firmenstore von Ritter Sport mit eigenem Info Bereich etc....

Danke.Cool.Wenn Ihr mit den Sachen so weiterschreibt ist unser PKW auf der Heimreise tiefergelegt.

iyv349

Ach so, wenn ihr am Alex seid , fahrt zu Konnopke ist nur 3 Stationen vom Alex entfernt!Weitere Ziele ? Unbedingt an den Gendarmenmarkt fahren. Der schönste Platz Berlins! Hier ist Rausch Schokoladerie und auch der Firmenstore von Ritter Sport mit eigenem Info Bereich etc....



Da aber unbedingt vorher die Öffnungszeiten checken, die sind nämlich nicht gerade kundenfreundlich.

Bei Eisläden kann ich den am Potsdamer Platz 1.Stock empfehlen. Haben auch im Winter meist bis 23 Uhr auf, je nach Betrieb länger. Und auch sehr lecker ist Vanille&Marille unter vanille-marille.de. Es gibt am Kudamm bzw. in der Nähe nen Laden mit vielen vielen Sorten Käsekuchen -> myCheesecake - lecker.

Konopke ist richtig gut, da lohnt auch das Anstehen. Curry 36 dagegen ist nicht zu empfehlen.

Mit der U8 vom Alex Richtung Wittenau bis zum U-Bhf Gesundbrunnen und direkt zur Curry Baude. Im Anschluss bietet sich noch ein Abstecher in den "Magendoktor" am S-Bhf Wedding. Ist von der Currybaude genau eine Station mit der Ringbahn gegen den Uhrzeigersinn fahrend entfernt. Echte (üble) Berliner Eckkneipe, in der sich der Weddinger Adel im schicken Ballonseide-Trainingsanzug und Lederimitat-Slippers die Mollen und Futschi hinter die Binde ballert.

Wenn's mal was Szeniges und Süßes sein soll, dann ab zu Cupcake Berlin und ein Teil mit übel fettem, süßen Frosting reinziehen.


Cool ist auch Max&Moritz in Berlin:
maxundmoritzberlin.de/

Ist eine Gaststätte/Kneipe mit Super Ambiente. Der Inhaber ist echt dufte. Reservieren angebracht, sonst schickt er euch evtl. zum Warten in die Bar nebenan und holt euch dann auch schonmal persönlich ab :).

Insbesondere der Apfelstrudel ist ein Gedicht!

zappelche

Konopke ist richtig gut, da lohnt auch das Anstehen. Curry 36 dagegen ist nicht zu empfehlen.



LOL. Konopke = Currywurst halt, und nix besonderes. Keine Ahnung warum es um die Bude so nen Hype gibt. Da schmeckt mir die von C36 definitiv besser.

zappelche

Konopke ist richtig gut, da lohnt auch das Anstehen. Curry 36 dagegen ist nicht zu empfehlen.



Ist halt Geschmackssache, ich verstehe den Hype um Curry36 nicht, finde die Wurst dort geschmacklich echt schlecht(viel zu süß), dafür die von Konopke sehr lecker.

Also ich würde ja zu Mc Donalds gehen...
huehuehuehuehue

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Smartphone für Schwiegereltern gesucht22
    2. [SUCHE] Hatchimals45
    3. Suche DKB Werber33
    4. elektronische Zahnbürste gesucht66

    Weitere Diskussionen