Beste Dashcam mit sehr guter Qualität/Motion Detection/gr. Sichtfeld/2. Kamera bis 150€?

13
eingestellt am 19. MärBearbeitet von:"hotprice"
Moin Experten,

bisher konnte ich mich immer auf die Community verlassen, was Empfehlungen angeht, zuletzt beim Fernseher-Kauf.

Jetzt brauche ich unbedingt eine wirklich sehr gut Dashcam. Kriegt man sowas bis 150 € hin oder soll/muss ich mein Budget erweitern? :-D

Ich hätte jetzt sonst z.B. pauschal gesagt: Ich nehme einfach die teuerste XIAOMI Dashcam und damit habe ich dann schon eine wirklich sehr gute oder liege ich damit falsch?

Ich erwarte folgendes:
- Sehr gute Bildqualität, auch nachts
- Großes Sichtfeld
- Loop-Funktion
- Motion Detection/Bewegungserkennung (damit bei Erschütterung automatisch ausgelöst wird oder ich den, der beim Parken Mal eben "ran kommt" und abhaut, trotzdem kriege)
- nach Möglichkeit auch Aufnahme nach hinten hin

Wäre sonst Eurer Meinung nach etwas wichtig an Ausstattung?

Vielen Dank Euch schonmal für Eure Hilfe!

- hotprice
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

13 Kommentare
Ich kann BlackVue BVDR900S-2CH empfehlen
EXTdream19.03.2020 19:28

Ich kann BlackVue BVDR900S-2CH empfehlen


Die liegt doch ein klein wenig über dem Budget von 150 EUR wenn ich das richtig sehe.
Kenne keine Dashcam die deine Anforderungen erfüllt für 150€
Vielen Dank erstmal euch.

Woran liegt es denn tendenziell, dass es keine Dashcam mit den o.g. Anforderungen im Budgetrahmen von 150 Euro gibt? An der Fähigkeit auch nach hinten zu filmen?

Wenn ja, dann ändere ich die Anforderungen wie folgt ab:

- Sehr gute Bildqualität, auch nachts
- Großes Sichtfeld
- Loop-Funktion
- Motion Detection/Bewegungserkennung (damit bei Erschütterung automatisch ausgelöst wird oder ich den, der beim Parken Mal eben "ran kommt" und abhaut, trotzdem kriege)
- nach Möglichkeit auch Aufnahme nach hinten hin

Dass die Kamera auch nach hinten filmt, muss also nicht mehr sein. Gibt es eine Kamera mit diesen Funktionen bis 150 Euro?
Blackvue auch wenn die über dem Budget liegt. Was besseres kriegst nicht Mmn
Svenjoy19.03.2020 22:01

amazon.de/dp/B081F9YY2M/



Die Bewertungen sagen wohl alles.
EXTdream19.03.2020 23:11

Die Bewertungen sagen wohl alles.


Man kann nicht jede erdenkliche Funktion für wenig Geld und perfekte Qualität erwarten, irgendwo muss man Abstriche machen.
Truecam A7s
Svenjoy19.03.2020 23:14

Man kann nicht jede erdenkliche Funktion für wenig Geld und perfekte …Man kann nicht jede erdenkliche Funktion für wenig Geld und perfekte Qualität erwarten, irgendwo muss man Abstriche machen.



Sicher kann man das nicht. Aber dieses Teil ist einfach Elektroschrott.
EXTdream19.03.2020 23:19

Sicher kann man das nicht. Aber dieses Teil ist einfach Elektroschrott.


Erfüllt trotzdem alle Anforderungen im Budget.
fager19.03.2020 20:44

Die liegt doch ein klein wenig über dem Budget von 150 EUR wenn ich das …Die liegt doch ein klein wenig über dem Budget von 150 EUR wenn ich das richtig sehe.


"Ein klein wenig"
rjk19.03.2020 22:02

Blackvue auch wenn die über dem Budget liegt. Was besseres kriegst nicht …Blackvue auch wenn die über dem Budget liegt. Was besseres kriegst nicht Mmn



EXTdream19.03.2020 19:28

Ich kann BlackVue BVDR900S-2CH empfehlen


Was sagt ihr (damit seid ihr beiden und natürlich auch die anderen gemeint) zum Vorgänger DR750S-2CH im Vergleich zur BlackVue BVDR900S-2CH? Die ist ja eine ganze Ecke günstiger zu bekommen. Auf was verzichte ich da außer auf die bessere Aufnahmequalität (4k hat die Neue zu Full HD bei der Alten)?
Bearbeitet von: "hotprice" 23. Mär
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler